Garten

Beiträge zur Rubrik Garten

Auch im kleinen Garten ist die Permakultur möglich

Buchtipp: Permakultur im Hausgarten

Auch in kleinen Gärten oder sogar auf dem Balkon kann mit dem Gestaltungskonzept „Permakultur“ erreicht werden, dass sie fruchtbarer und blühender werden, mehr essbaren Ertrag bringen, schön aussehen und dabei – nicht unwichtig – nur wenig Pflege und Aufwand erfordern. Da die Grundlage eines langfristig gut funktionierenden Permakultur-Gartens ein vernünftiger und durchdachter Gartenplan ist, geht es im ersten Teil des Buches darum, wie die individuellen Wünsche an das eigene Fleckchen Erde...

  • Miltenberg
  • 05.07.17
  • 35× gelesen
2 Bilder

Der Buchsbaumzünsler erobert die Gärten

Zünseln Sie noch oder haben Sie sich schon von Ihrem Buchs verabschiedet?Meine Buchssträucher sind zwar noch grün - aber schön sieht anders aus! So hübsch wie die kleinen Raupen des Buchsbaumzünslers auch aussehen - SIE TREIBEN MICH ZUM WAHNSINN! Da ich der Plage auch nicht so gern mit Gift zu Leibe rücken möchte, streif ich mir regelmäßig einen Gummihandschuh über, les´ die Tierchen vom Buchs ab und *gotthabsieselig* ersäuf sie in einem Eimer mit Wasser. Wenn Sie wissen möchten wie der...

  • Miltenberg
  • 14.06.17
  • 166× gelesen
  •  1
Naturnah und ökologisch gärtnern geht ganz einfach!

Buchtipp: Der Garten als Paradies für Wildtiere

Naturnah und ökologisch Gärtnern liegt im Trend. Bienen, Schmetterlinge, Igel und Wildblumenwiesen sind auf dem Rückzug. Deshalb ist es umso wichtiger, der ursprünglichen, wilden Natur und ihren Bewohnern im Garten einen Lebensraum zu bieten. Und das geht ganz einfach. Einen Teich anlegen, ohne dafür ein Loch zu graben, ein Insektenhotel bauen, Futterstellen für Vögel bereitstellen, bienen- und schmetterlingsfreundliche Blumen anbauen, Samenbomben mit Wildblumen verteilen - dazu und zu...

  • Miltenberg
  • 07.05.17
  • 24× gelesen
Blicke gekonnt lenken und einfangen

Buchtipp: Sichtschutz und Raumteiler im Garten

Blicke gekonnt lenken und einfangen: Sichtschutz wird im Garten immer wichtiger. In Zeiten des verdichteten Raums will man sich auch im grünen Bereich ein Stück Privatheit schaffen. Doch erfüllt Sichtschutz im modernen Gartendesign längst nicht mehr ausschließlich den Zweck, die Privatsphäre vor fremden Blicken zu bewahren. Hecken, Zäune und Mauern schaffen Räume, gliedern den Garten, geben ihm Struktur und sind oft genug grandiose Blickfänge. Dieses Buch bietet einen Überblick, wie genial...

  • Miltenberg
  • 20.04.17
  • 112× gelesen
Im Inneren eines typischen GB-Gartenhauses kommen oftmals Elemente wie Blumenschmuck und trendige Kreidefarben für „Shabby Chic“-Kreationen zum Einsatz. Alte Möbel, liebgewordene Dinge aus der Vergangenheit und Gegenstände des Alltags mit Gebrauchsspuren werden mit weich wirkenden Farben in Naturtönen bemalt, um sie im neuen Glanz erstrahlen zu lassen.
3 Bilder

Laura, Emily und Clara bringen die englische Gartenkultur direkt nach Hause

(TRD) Englische Gärten mit ihrer prachtvollen Pflanzenwelt sind weltberühmt. Weil die Briten seit jeher ein Völkchen mit einer Vorliebe für schöne Gärten und exklusive Land- und Gartenhäuser sind, verwandeln jene Inselbewohner, die etwas auf sich halten, ihre Gärten mit viel Liebe zum Detail in eine blühende Landschaft. Helles Holz, große Glasflächen und klare Linien passen dabei ideal in eine idyllische Gartenlandschaft. Der Schlüssel zur Gemütlichkeit sind natürliche Materialien und eine...

  • Aschaffenburg
  • 28.02.17
  • 298× gelesen
Im eigenen Garten die Ruhe finden und geniessen

Gartenbuch-Tipp: Gärten der Achtsamkeit

Im Buch wird aufgezeigt, wie es möglich ist, in kleinen wie größeren Gärten intime Momente der Ruhe und des Innehaltens zu gestalten. Es werden sowohl Gärten vorgestellt, die von diesem Thema in verschiedensten Varianten als Ganzes geprägt sind, als auch kleinere, übertragbare Einzel-situationen und Details, in denen Ruhe, Harmonie, Einklang, Einfachheit, Besinnung zum Ausdruck kommen. Es sind Orte der Entspannung, Aus-geglichenheit, des Ein- oder Abtauchens, eher zurückhaltend und reduziert,...

  • Miltenberg
  • 20.01.17
  • 119× gelesen
Verschiedene Materialien lassen sich kreativ wiederverwenden

Gartenbuchtipp: Gestalten mit Altmaterial

Gerade im Garten ist die Wiederverwertung von Baustoffen und Fertigprodukten ein höchst dankbares Betätigungsfeld. Denn ein Garten besteht ja nicht nur aus Erde und Pflanzen, erst Elemente wie Wege, Pflanzgefäße und Beetbegrenzungen, Zäune und Trockenmäuerchen, vielleicht auch ein Frühbeet oder ein Gewächshaus geben ihm sein unverwechselbares Gesicht. Die gute Botschaft: Viel Geld ist für die Anlage eines schönen und individuellen Gartens oder Balkons überhaupt nicht nötig. Gefragt sind...

  • Miltenberg
  • 20.01.17
  • 56× gelesen
4 Bilder

Auf den Kürbis fertig los!

Am Herbstmarkt 18.9.2016 Eure Kürbisse am Herbstmarkt, einfach riesig! Toll, dass ihr mitgemacht habt! Gewonnen hat bei uns jedes Kind schon beim Mitmachen in Form eines Eisgutscheins. Zusätzlich gab es für die schwersten 7 Kürbisse Sachpreise. Die Bilder zeigen ein paar unserer stolzen Gewinner: 1. Gabriel Lazarus, 2. Niklas Kettinger, 3. Marla Dick, 4. Teamwork: Philipp, Christian & Constantin Kern, 5. Anna-Lena Kettinger, 6. Teamwork: Leif & Arne Kern, 7. Teamwork: Nina & Esther...

  • Freudenberg
  • 20.10.16
  • 43× gelesen
Den Herbst im eigenen Garten inszenieren

Buchtipp: Herbst-Zauber

Der Herbst ist eine immer wichtiger werdende Jahreszeit im Garten, die in diesem Buch umfassend und grundlegend behandelt wird. Konkret zeigt das praxisnahe Werk, wie es gelingt, den Herbst im eigenen Garten so zu inszenieren, dass er eine wahre Pracht wird. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Farben des Herbstes. Keine andere Jahreszeit bietet eine derart vielfältige Palette an Blüten-, Blatt-, Frucht- und Strukturfarben wie der Herbst. Dabei dienen im Buch charakteristische Pflanzen...

  • Miltenberg
  • 13.10.16
  • 16× gelesen
19 Bilder

Herrlich anzusehen: Tellergroße Hibiskusblüten

Im Vorgarten von Klara Köpf, Großheubach, blüht ein roter Garten-Hibiskus. Seine Blüten erreichen die Größe eines Kuchentellers. „Die Pflanze braucht viel Wasser“ ist von Frau Köpf zu erfahren. Vor drei Jahren hat sie den Garten-Hibiskus gekauft. Er kann auch im Winter draußen bleiben. „Viele Leute gehen vorbei und bewundern die Blume“, erzählt Frau Köpf. In ihrem schön angelegten Garten blüht auch noch ein rosa Hibiskus, doch der Rote ist sehr selten und schwer zu bekommen. (fotografiert am...

  • Miltenberg
  • 06.09.16
  • 73× gelesen
Der umfassende Ratgeber für alle Hobbygärtner

Buchtipp: Das große Gartenbuch

Farbenprächtige Blumenbeete, eine reiche Obst- und Gemüseernte, üppig grünende Bäume und Sträucher oder dekorative Zimmerpflanzen – das große Gartenbuch zeigt allen Hobbygärtnern und Pflanzenliebhabern, wie sie Haus und Garten in eine grüne Oase verwandeln können. Infos zur Gartenplanung: Ob Gartenteich, Balkon oder Steingarten – zahlreiche Tipps und Ideen helfen, den Garten mit praktischen und dekorativen Elementen individuell anzulegen und zu gestalten. Alles Wissenswerte zu Boden und...

  • Miltenberg
  • 18.08.16
  • 37× gelesen
Aromatische Tomaten und süße Melonen ernten

Buchtipp: Das Kraterbeet

Trocken, windig, kühl – und trotzdem süße Melonen, Tomaten und Paprika ernten? Im Kraterbeet ist es möglich. Mit diesem tiefer gelegten Rundbeet lässt sich ohne großen Aufwand auch an schwierigen Standorten eine reiche Ernte erzielen. Ähnlich wie die Kräuterspirale ist das Kraterbeet ein Element aus der Permakultur. Es empfiehlt sich besonders für klimatisch benachteiligte Gebiete, ist aber nicht auf diese beschränkt. Besonders wärmeliebende Gemüse und Kräuter wissen es zu schätzen und...

  • Miltenberg
  • 21.06.16
  • 32× gelesen
Die Pflanzen nutzen, anstatt sich darüber zu ärgern...

Buchtipp: Das Unkraut-Buch

Was sind sie eigentlich? Vagabunden, die keine Grenzen kennen? Wildpflanzen mit wertvollen Inhaltsstoffen? Gärtners fleißigste Helfer? Unkräuter können beides sein: lästig und nützlich. Unkräuter können Zeigerpflanen sein, sie sind perfekt an den jeweiligen Standort angepasst und weisen somit auf die Bodenbeschaffenheit hin. Wie kann man die verschiedenen Unkraut-Typen am besten vertreiben? Indem man sie verdrängt statt bekämpft: Den Pflanzen die Lebensgrundlage entziehen und biologische Mittel...

  • Miltenberg
  • 19.06.16
  • 14× gelesen

Tagesausflug zur Landesgartenschau in Öhringen am 10. Juli

Wir laden alle Pflanzenfreunde, Naturliebhaber, Abenteurer, Wissbegierige, Erholungssuchende, Junge und Junggebliebene ein zum Tagesauflug zur Landesgartenschau Öhringen am 10. Juli 2016 Eine Landesgartenschau, deren Lage einzigartig ist! So oder ähnlich könnte unser Tag aussehen: Rundgang durch das malerische Hofgut – ein barockes Kleinod des 19. Jahrhunderts. Wanderung durch den Landschaftspark Cappelaue – mit dem einzigartigen Limesband, fantastische Schaugärten, spannende...

  • Obernburg am Main
  • 02.06.16
  • 13× gelesen
Bunte Sommerblumen zwischen Gemüse- und Kräuterbeeten - alles ist möglich

Buchtipp: Im Bauerngarten

Bauerngärten sind Gartenromantik pur und ein ganz besonderer Platz zum Leben. In unseren hektischen Zeiten ist es eine Wohltat für Körper und Seele, sich ins Grüne zurückzuziehen und das Schauspiel der Natur zu erleben. Nirgends ist diese Möglichkeit besser erhalten geblieben als im ländlichen Garten, wo die Erfahrung des Gärtnerns über Generationen weiter getragen wurde. Gerade bei jungen Familien, die ihre Kinder in urbanem Umfeld großziehen, spürt man wieder verstärkt den Wunsch, eine...

  • Miltenberg
  • 26.04.16
  • 31× gelesen
Ein einmaliges Farbenspiel zu Papier gebracht

Buchtipp: Shakespeares Gärten

Blumen und Pflanzen finden in den Werken Shakespeares häufig Erwähnung - und manche geben den Literaturwissenschaftlern noch immer Rätsel auf. Dieses Buch verknüpft die Biografie des großen Dichters mit fünf Gärten in Stratford-upon-Avon, die sein Leben von der Kindheit bis ins Alter prägten. Die Anlagen stehen unter der Obhut des Shakespeare Birthplace Trust, der die Autorin zahlreiche bis dato unveröffentlichte Dokumente einsehen ließ. So entstand ein auf- und anregender Einblick in die...

  • Miltenberg
  • 25.03.16
  • 20× gelesen
Raffinierte Details und kleine Lösungen mit Pfiff

Buchtipp: Gartenideen

Ob attraktive Pflanzkonzepte, cleverer Sichtschutz, funktionelle Beschattungen, aparte Wege, exklusive Outdoorliving-Styles, chic und trendy oder klassisch-gediegen: Jedes der hier vorgestellten Gartenelemente besitzt besondere Strahlkraft. Mit gestalterischem Witz und feinem Gespür für räumliche Bezüge konzipiert und handwerklichem Können realisiert, sind sie die Essenz großartigen Gartendesigns. „Gartenideen – Akzente für kleine und große Gärten“ bietet mit exzellenten Fotografien und...

  • Miltenberg
  • 16.03.16
  • 15× gelesen
Der Natur ganz nahe sein – im eigenen Garten gelingt das hervorragend gerade für die Kleinsten. Quelle Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V.
3 Bilder

Hier gibt es Spaß, Urlaub und Entspannung direkt vor der Haustür

Gärten können so unterschiedlich sein wie der Gärtner dem er gehört. Noch vor einigen Jahren galten Gärten als etwas spießig, etwas wofür sich nur ältere Menschen begeistern können oder verschrobene Natur- oder Ökoapostel. Aber das hat sich gewandelt. Längst ist der Garten ein grünes Wohnzimmer, in dem man sich erholen und entspannen kann. Kleingärtner haben viel Spaß im Grünen. Sei es beim Grillen, Gärteln, Werkeln oder Spielen. Gerade Familien mit kleinen Kindern gehören zu den neuen...

  • Miltenberg
  • 12.03.16
  • 72× gelesen
So unterschiedlich wie die gefiederten Bewohner sind auch die Nistkästen die benötigt werden. (Bild NABU)
3 Bilder

Wohnungsnot auch bei unseren gefiederten Freunden

Vögel haben es im Frühjahr schwer eine passende Bleibe zu finden. Es ist bei den Menschen wie bei den Tieren – gerade junge Familien haben es oft schwer eine geeignete Wohnung zu finden. Das junge Elternpaar stellt natürlich auch gewisse Ansprüche an das „Nest“, das die Familie beherbergen soll. Ist es bei den Menschen eine gewisse Quadratmeterzahl, die von der Wohnung erwartet wird, so legt Familie Piepmatz eher Wert auf Sicherheit und Sturmfestigkeit. Schließlich sollen die Küken keiner...

  • Miltenberg
  • 17.02.16
  • 59× gelesen
Rund ums Jahr mit Stauden attraktive Beete gestalten

Gartenbuchtipp: Immerblühende Beete ganz einfach individuell gestalten

Sonnige Freiflächen, schattige Beete: Die vielfältigen Stauden fühlen sich in jedem Garten wohl. Doch jede Pflanze hat ihren Lieblingsort, an dem sie besonders gut und gerne wächst, und „Nachbarn“, die sie noch mehr zur Geltung bringen. "Immerblühende Beete" (BLV Buchverlag) von Katrin Lugerbauer hilft Hobbygärtnern, ihre Pflanzen optimal zu kombinieren und so ganzjährig Beete mit Stauden farbenfroh zu gestalten. Sonne und Schatten, rote, blaue und weiße Stauden: Das Hauptanliegen des Ratgebers...

  • Miltenberg
  • 14.02.16
  • 87× gelesen
Kompostversteher sind Pflanzenflüsterer!

Buchtipp: Kompost für alle Zwecke

Nachhaltig lebende Menschen haben die Kreisläufe der Natur im Blick: Bioreste sind dazu da, dem Kreislauf in neuer Form zurückgegeben zu werden. Bio? Logisch! Nach Art von Mutter Natur, erklären die beiden versierten Fachmänner Andreas Modery und Engelbert Kötter die Herstellung des "Schwarzen Goldes der Gärtner" – die Gewinnung von duftigem Kompost. Wer mit Herz und Verstand gärtnert, der kompostiert und leistet dabei gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur Entlastung der Umwelt von...

  • Miltenberg
  • 06.01.16
  • 27× gelesen
Das Pflaster lebt!

Buchtipp: Schöne Wege im Garten

Hier wird Pflaster lebendig: Wege im Naturgarten brauchen keinen Beton und Mörtel, um stabil und langlebig zu sein. Sie werden aus Natur-materialien wie Holz, Naturstein, Kiesel und Splitt hergestellt. Fugen und Begleitrabatten bieten einheimischen Pflanzen und liebens-werten Wildtieren neue Lebensräume. Wer im Naturgarten buchstäblich andere Wege gehen möchte, benötigt nicht nur einen Hang zum Wildwuchs, sondern auch fundierte Kenntnisse für die Planung, den Bau und die Pflege der Wege,...

  • Miltenberg
  • 17.12.15
  • 75× gelesen

Tolle Knolle in Aktion

Ferienspiele des OGV Freudenberg am 4.11.2015 Wir waren begeistert, wie viele Kinder sich angemeldet hatten. Alle Plätze in der Schulküche der Lindtalschule waren besetzt. Wir starteten mit „Knollo“ unserem Kartoffelmännchen. Er hatte eine Kartoffelpflanze im Miniacker (=Blumentopf) dabei und konnte den Kindern viel interessantes und wissenswertes über die Kartoffel erzählen. Er war aber auch begeistert zu hören, was die Kinder schon alles wussten. Danach wurde es so richtig bunt....

  • Freudenberg
  • 17.11.15
  • 37× gelesen
Nach Tag der offenen Gartentür bei Fam. Lurz in Mönchberg: Spendenübergabe an Kirchenpfleger Werner Weis (Foto: Burkard Bauer)

170,00 € Spende für Renovierung der Wendelinus-Kapelle

Spendenübergabe nach Tag der offenen Gartentür Der Tag der offenen Gartentür fand auch in Mönchberg regen Zuspruch. Hunderte Besucher ließen sich von der Vielfalt der Pflanzen und der Sitzplätze im Garten von Astrid und Klaus Lurz überraschen. So konnten die Gartenliebhaber in lauschigen Ecken anregende Fachgespräche führen. Kaffee und Kuchen waren von Pfarrgemeinderatsmitgliedern gestiftet und wurden zugunsten der Renovierung der Wendelinus-Kapelle verkauft. Kirchenpfleger Werner Weis nahm...

  • Mönchberg
  • 01.07.15
  • 88× gelesen
44 Bilder

Bayerische Gartenschau "Natur in Alzenau 2015"

Mit einem bunten Blumenmeer lockt die bayerische Gartenschau "Natur in Alzenau 2015" Besucher aus nah und fern an. Bis zum 16. August können die Gäste sich auf viele Sommerblumen, ein reichhaltiges Kulturprogramm und zahlreiche gärtnerische Überraschungen freuen. Die Parkanlage der bayerischen Gartenschau umfasst den Generationenpark in unmittelbarer Stadtnähe und den Energiepark, der an die freie Landschaft der Kahlaue angrenzt. Im Generationenpark werden Jung und Alt "unter einen Hut"...

  • Alzenau
  • 14.06.15
  • 256× gelesen

Buchtipp: Der große Gartenratgeber

Farbenprächtige Blumen, duftende Kräuter, Obst und Gemüse in heimischer Bioqualität: Mit dem umfassenden Nachschlagewerk "Der große Gartenrat-geber" wird der eigene Garten zum Genuss für alle Sinne. Mit zahlreichen Pflanzenporträts, detaillierten Anleitungen zur Gartenpraxis und einem immerwährenden Gartenkalender. Ob man einen farbenfrohen Blumengarten, einen duftenden Kräutergarten, einen natürlich gesunden Biogarten oder lieber einen pflegeleichten Garten anlegen möchte, "der große...

  • Miltenberg
  • 26.05.15
  • 57× gelesen
Am Besten schmeckt's selbst angebaut!

Buchtipp: Sebstversorgt

Bunte Blumen im Salat, zartes Gemüse auf dem Teller, süße Himbeeren auf der Torte – und zwar immer ganz frisch. Wie das geht? Mit selbst gesätem, gehegtem und geerntetem Obst, Gemüse und Kräutern! Im GU Garten Extra Selbstversorgt erklärt die Gartenbauingenieurin Silke Kluth wie jeder seinen Garten zur Gemüseabteilung umgestaltet. Dank anschaulicher Beetpläne, den dazugehörigen Arbeitsschritten und klar nach phänologischen Jahreszeiten sortiert, ist es das ideale Buch für Nutzgarten-Einsteiger...

  • Miltenberg
  • 26.05.15
  • 35× gelesen

Nachlese OGV Schnittkurs am 14.3.15 - so macht Lernen Spaß!

Wissen das bleibt. Der Schnittkurs bei Herrn Harald Lurz, Kreisfachberater im LRA TBB hat sein fundiertes Wissen anschaulich vermittelt. Wir hatten sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil viel zu Lachen. Es ging dieses Mal um den Schnitt bei Zierhölzern und Kugelbäumen. wichtig ist die Planung: was setze ich wohin, Auswahl der richtigen Pflanzgröße wichtig ist der Schnitt: zum größten Teil an der Basis, alte Triebe raus, wo "Du" schneidest treib ich aus Im Theorieteil...

  • Freudenberg
  • 31.03.15
  • 25× gelesen
von li nach re: Franz Walla, Roger Henning, Rudi Farrenkopf, Franz Kern, Heidi Fuchs, Karl Kern, Herr Freidhoff, Jörg Kapp

Rollenwechsel im Vorstand und 360 Jahre Treue

Am 8. März 2015 fand die Generalversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Freudenberg im Gasthaus Mainblick in Kirschfurt statt. Die Tagesordnungspunkte waren • Begrüßung durch den Vorstand • Berichte des Schriftführers und des Kassiers • Ehrungen • Entlastung der Vorstandschaft • Neuwahlen • Wünsche, Anträge und Filmvortrag Die 1. Vorsitzende Heidi Fuchs konnte unter den 56 Mitgliedern und Gartenfreunden die Ehrenmitglieder Herren Franz Walla und Franz Kern, sowie den...

  • Freudenberg
  • 14.03.15
  • 266× gelesen

Beiträge zu Garten aus