Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

3 Bilder

Frühjahrs-KONZERT 2015

Klingenberg-Trennfurt. Am Samstag, 16. Mai 2015, um 20 Uhr, veranstaltet der Musikverein Trennfurt 1952 e.V. in der TV-Turnhalle sein Frühjahrs-KONZERT 2015. Dabei bieten Ihnen das Jugendorchester des Musikvereins Trennfurt sowie das große Blasorchester unter der Leitung von Verbandsdirigent Michael Köhler ein neuartiges Konzertprogramm. Der Bogen spannt sich von monumentalen Tongemälden, über traditionelle böhmische Blasmusik bis hin zu einer musikalischen Verbeugung vor dem wohl größten...

  • Trennfurt
  • 05.05.15
  • 45× gelesen
  •  1
29 Bilder

Moderne Kunst und Ikonen im Museum auf der Mildenburg in Miltenberg

Das Museum.Burg.Miltenberg zeigt moderne Kunstwerke des 20. und 21. Jahrhunderts aus der Sammlung von Dr. Jürgen Lenssen. Ergänzt wird die Ausstellung durch russische und griechische Ikonen aus der Sammlung von Dr. Joachim und Marianne Nentwig Der Besucher kann neben den gekonnt plazierten Werken immer wieder einen abwechslungsreichen Blick aus den Ausstellungsräumen auf die Stadt Miltenberg und den Mainverlauf genießen. Im Gewölbekeller, der nur vom Burghof zugänglich ist, wird die...

  • Miltenberg
  • 04.05.15
  • 274× gelesen
  •  1
Maiwanderung bei Miltenberg-Wenschdorf.
40 Bilder

Mairegen bringt Segen ...

..., doch zum Wonnemonats-Start kam er für viele Wanderer fast ungelegen. Impressionen aus der Region am 1.5.2015, am staatlichen Feiertag zum Tag der Arbeit. Bereits meist am Vortag zum 1. Mai wurden in Stadt und Land die traditionellen Maibäume aufgestellt. Anschließend war gemütliches Beisammensein rund um den Maibaum - oft am wärmenden Lagerfeuer - gang und gäbe. Vielerorts dauerten die Maibaum-Feiern bis in die frühen Morgenstunden, denn der jeweilige Baum musste ja auch...

  • Miltenberg
  • 01.05.15
  • 170× gelesen
  •  1
7 Bilder

Überraschung! - Der Maibaum in Großheubach steht schon!

Wer am Donnerstagabend, 30. April 2015, zur Maibaumaufstellung ans historische Rathaus in Großheubach kam, konnte schon den fertigen Maibaum erblicken. Wann war denn die Spitze mit Kranz angebracht worden? Bürgermeister Günther Oettinger löste das Rätsel. In seiner Ansprache am Abend im historischen Rathaus gab er bekannt, dass die Feuerwehr Großheubach bereits um 6 Uhr die Spitze mit der Drehleiter auf den Stamm hinaufgehoben hatte. Wegen den Bauarbeiten war es anders nicht möglich, um den...

  • Großheubach
  • 01.05.15
  • 69× gelesen
  •  2
4 Bilder

Viva Voce begeistert über 500 Besucher in der Frankenhalle

Mit dem aktuellen Programm „Ego“ zeigten die fünf Sänger von Viva Voce am 25. April in der Erlenbacher Frankenhalle alle Facetten des Vokalgesangs und boten eine ideenreiche Show mit viel Witz und Bereitschaft zur Selbstironie. Veranstaltet wurde des Konzert von der DJK Wörth. Lesen Sie hier weiter

  • Erlenbach a.Main
  • 30.04.15
  • 77× gelesen
  •  2
40 Bilder

April adé

Sonnige Impressionen aus Miltenberg, Kleinheubach, Bad König, Eichenbühl-Pfohlbach und Freudenberg am letzten Aprilwochenende 2015.

  • Miltenberg
  • 27.04.15
  • 95× gelesen
  •  2
Auf in den Odenwald!
33 Bilder

Auf in den Mai - Teil 4: Traumhafte Touren-Tipps im Odenwald, Maintal und Spessart

„Den Odenwald direkt vor der Haustüre, das Maintal und den Spessart in Sichtweite, so präsentiert sich unsere Heimat-Landschaft von ihrer schönsten Seite“, resümiert die 17-jährige Selina Utz aus Eichenbühl-Heppdiel. In der Tat entfaltet sich umgeben von Wäldern, Wanderwegen, Bachläufen und anderen Sehenswürdigkeiten der Bayerische Untermain und seine Randgebiete mit besonderen Reizen. Für die Einheimischen ist die Region hier eine Entspannung vom Arbeitsalltag, für die Touristen Erholung,...

  • Miltenberg
  • 25.04.15
  • 1.165× gelesen
  •  1
Erbach: Blick von einem Café zum Schlosspark.
50 Bilder

Auf in den Mai - Teil 3

„Sieh, das Gute liegt so nah“: Im einladenden Odenwald, der stillen Schönheit vor der Haustüre, sind Erlebnisse für jung und alt garantiert „Der Odenwald ist für mich die stille Schönheit vor meiner Haustüre, betont der 69-jährige Kurt Fritz aus Hettigenbeuren. Das heimatliche Mittelgebirge sei für ihn nicht so vordergründig und offensichtlich wie andere süddeutsche Urlaubslandschaften, zum Beispiel der Schwarzwald, die Alpenregion oder der Bayerische Wald. Für den gebürtigen...

  • Miltenberg
  • 25.04.15
  • 267× gelesen
  •  2
9 Bilder

Mit der Kunst ins Seniorenheim

Miltenberg. Vier Schülerinnen der Mittelschule Miltenberg malten gemeinsam mit den Bewohnerinnen des Seniorenheims Maria Regina bunte Acrylbilder. Bereits zum zweiten mal gestalteten somit junge und ältere Menschen zusammen mit ihrem Kunstlehrer Alexander Höring interessante Kunstwerke. Die Schülerinnen aus der 8. Klasse hatten die Aufgabe die anfängliche Hemmung vor dem ersten Pinselstrich zu nehmen und die Seniorinnen dabei zu ermutigen kreativ zu werden. Das Thema war offen und die freie...

  • Miltenberg
  • 24.04.15
  • 221× gelesen
  •  1
9 Bilder

Kunstausstellung der Georg-Keimel-Mittelschule in Elsenfeld

Kunst verbindet! In Kooperation zwischen der Georg-Keimel-Mittelschule und der Sparkasse Elsenfeld ist ab dem 27. April im Vorraum der Sparkasse, Geschäftsstelle in Elsenfeld eine Kunstausstellung zu sehen. Die schönsten und interessantesten Arbeiten der Schülerinnen und Schüler, die im Kunstunterricht und in Projekten in den letzten Jahren entstanden sind, werden hier vorgestellt. Darunter befinden sich auch die drei für den Schaeflerpreis 2015 nominierten Werke. Aus 700 Beiträgen hatten es in...

  • Elsenfeld
  • 23.04.15
  • 172× gelesen
  •  1
6 Bilder

Gesellschaftliche Teilhabe

In kultureller Vielfalt liegen große gesellschaftliche Ressourcen, woraus der Verein „Frauen für Frauen e.V.“ in der täglichen Arbeit schöpft und in vielfältiger Weise profitiert. In der Vereinsarbeit mit den Menschen vor Ort gelang es diese vorhandenen – auch kreativen - Fähigkeiten zu entdecken. Die notwendigen Kontakte zu den Künstlern wurden geknüpft und letztendlich wurde es möglich, dass sich der Verein „Frauen für Frauen“ zur Teilnahme an der Main Art 2015 anmelden konnte. Kunst kann...

  • Erlenbach a.Main
  • 21.04.15
  • 57× gelesen
  •  1
5 Bilder

Liebenswerter Bestatter wirbt musikalisch um Kundschaft

Konrad Bönig singt und plaudert im Doppelpack Leidersbach: Gleich zweimal überraschte Konrad Bönig am Samstag in seinem Heimatort Leidersbach seine Fans aus nah und fern mit vollem Programm. Familien-Konzert-Spaziergang am Nachmittag Unter dem Titel „Na sowas“ spazierte Konrad Bönig, Liedermacher aus Österreich, mit einer großen Zahl von kleinen und großen Wander-Zuhörern bei strahlendem Frühlingswetter entlang des idyllischen Leidersbacher Panoramaweges. Die Kinder spielten,...

  • Leidersbach
  • 21.04.15
  • 516× gelesen
  •  1
Standort: In den Weinbergen, am Steinriegel, oberhalb des Rotweinwanderweges
8 Bilder

Panoramatafeln erklärenden Blick auf Bürgstadt und darüber hinaus

Durch die Iniative der Gäste-Info Bürgstadt und mit Hilfe von Revierleiter Paul Platz und seinem Team, stehen nun drei Panoramatafeln an den schönsten Aussichtspunkten des Bürgstadter Centgrafenbergs. Hier können sich Gäste künftig über Ihren Standort orientieren. Eine auf den Tafeln angebrachte Windrose zeigt an, wo und in welcher Entfernung Würzburg,Frankfurt oder Heidelberg liegen. Mittels QR-Code landet der Gast auf der Hompage der Gäste-Info Bürgstadt und der Tourismusgemeinschaft...

  • Bürgstadt
  • 19.04.15
  • 124× gelesen
  •  2
12 Bilder

Zauberhafte Klänge auf der Baustelle

Klezmusica und zwei Marimbaspieler spielten in der zur Renovierung leergeräumten Christkönigskirche ein ganz besonderes Konzert Bereits beim Betreten der Kirche spürte man eine ganz eigene Stimmung. Wo normalerweise Kirchenbänke in Reih und Glied stehen, fanden sich nur wenige Kirchen- und Klappbänke, die in einem Halbkreis um Instrumente standen. Im Chorraum waren Paletten aufeinander geschichtet, der Altar und der Ambo aus Naturstein warteten auf ihren Abtransport. Die Wände wurden von...

  • Elsenfeld
  • 19.04.15
  • 224× gelesen
  •  1

Frank der Schrank veröffentlicht “Sommer da”

Die Kinderliederband “Frank der Schrank” hat ihren Sommerhit für den Sommer 2015 veröffentlicht. Das Lied “Sommer da” kann auf der Musik- Seite “Soundcloud.de” angehört und gratis auf dem Computer, dem Smartphone oder dem MP3- Player gespeichert werden. Der Song startet mit beschwingten James-Last-Trompeten und beschreibt in entspanntem Happy- Sound die lustige Tatsache, dass die Koffer nach dem Urlaub immer viel voller sind, als bei der Anreise. Vor dem inneren Auge tauchen Bilder von Sand und...

  • Niedernberg
  • 12.04.15
  • 83× gelesen
  •  2
7 Bilder

Lord Of The Lost - A Night To Remember [Akustikkonzert mit Orchester ] in der Batschkapp Frankfurt a.M. am 09.04.2015

Emotional & Gänsehaut pur ! So würde ich den Eindruck des Konzertes beschreiben... ... am Donnerstag den 9.April 2015 begann um 20 Uhr ein Konzert, welches das Publikum in einer Art begeistert hat, die kaum zu beschreiben ist. Die Hamburger Band "Lord of the Lost" präsentierten alte und neue Lord Of The Lost-Songs, akustisch und emotional. Bevor jedoch "Lord of the Lost" dem Publikum ihre Songs präsentierten, betrat der charismatische Sänger Florian Grey die Bühne und begeisterte alle...

  • Aschaffenburg
  • 10.04.15
  • 109× gelesen
  •  1
Unser Bild zeigt von links Lioba Zang, Pfarrer Artur Fröhlich und Christiane Schöll.

50 Jahre im Ehrenamt: Doppel-Jubiläum zweier kirchlicher Mitarbeiterinnen in Miltenberg - Schippach

In der Rokoko-Wallfahrtskirche St. Wendelin (Pfarreiengemeinschaft St. Antonius Erftal und Höhen) konnte Pfarrer Artur Fröhlich, Eichenbühl (Dekanat Miltenberg) gleich zweimal gratulieren. Seit 25 Jahren kümmert sich Frau Lioba Zang um den Blumenschmuck sowie um die Kirchentextilien. Ebenfalls seit 25 Jahren spielt Tochter Christiane Schöll die Orgel in der Kirche. Pfarrer Fröhlich bedankte sich für das langjährige Engagement der beiden Schippacherinnen und überreichte an die...

  • Miltenberg
  • 08.04.15
  • 152× gelesen
  •  2
Der Gang zu einer Quelle, wie hier im Kaltenbachtal bei Eichenbühl-Windischbuchen, zum Osterwasser-Holen hat heute wohl eher Seltenheitswert.
40 Bilder

Quellen und Brunnen sind attraktive Ziele: nicht nur zur Oster- und Frühlingszeit

Volksglaube: Osterwasser hält jung und schön Alter Brauch erinnert an besondere Segenskraft Wasser hat vor allem in der Oster- und Frühlingszeit eine besondere Bedeutung. Noch mehr als heute schätzten frühere Generationen das saubere Quell- und Trinkwasser als elementares Lebens-Elixier für Mensch, Tier und Pflanze. Brunnen fanden besondere Aufmerksamkeit und Wertschätzung. So wurden sie nach der kalten Jahreszeit im beginnenden Frühling geschmückt und durch farbenprächtige Bräuche auf...

  • Miltenberg
  • 05.04.15
  • 377× gelesen
  •  2
Auferstehungsfeier in Miltenberg gegen 5.15 h.
45 Bilder

Frohe Ostern!

Impressionen vom ersten Osterfeiertag, dem 05.04.2015: 1. Aufstehungsfeier in Miltenberg (katholische Stadtpfarrkirche St. Jakobus d.Ä.) 2. Ostergottesdienst in Eichenbühl (katholische Pfarrkirche St. Cäcilia) 3. Ostersonntag in Neunkirchen und Richelbach im Odenwald. ALLEN LESERN, BETRACHTERN UND USERN VON "MEINE-NEWS.DE" EIN FROHES UND GESEGNETES OSTERFEST!

  • Miltenberg
  • 05.04.15
  • 156× gelesen
  •  1
Osterbrunnen in Miltenberg.
50 Bilder

Warten auf Ostern 2015

Vorösterliche Impressionen aus der Region. Stimmungen, Szenen und Schnappschüsse aus Miltenberg und Umgebung. Gesehen am Karfreitag, dem 03.04.2015. 1. Wetter: kühl, vereinzelt Nieselregen 2. Fauna: Die Standvögel sind putzmunter, starten schon in aller Frühe mit ihrem Morgenkonzert. 3. Flora: Erste Frühblüher zeigen sich zaghaft, z.B. Annemonen, Schlüsselblumen 4. Christliches Brauchtum: Klapperer sind unterwegs, die Kirchenglocken schweigen 5....

  • Miltenberg
  • 04.04.15
  • 111× gelesen
  •  2
März-Abenddämmerung bei Miltenberg-Wenschdorf am 30. März 2015 bei sechs Grad Celsius.
33 Bilder

Auf Ostern zu

Heilige Woche und Osterfeiertage werden wieder festlich begangen Lebendiges Brauchtum und eindrucksvolle Liturgie im Zeichen von Passion, Tod und Auferstehung Christi Mit dem Palmsonntag, mit der Segnung der Palmzweige und der Prozession zu den Gotteshäusern, startete wieder die Karwoche oder die „Heilige Woche“ in den deutschen Kirchengemeinden. Von jung und alt geschmückte Osterbäume und Osterbrunnen werden spätestens in einer Woche auf das farbenprächtige und...

  • Miltenberg
  • 30.03.15
  • 187× gelesen
  •  1

Landespreis „Jugend Musiziert“ für Manuel Scheurich

Erneuter Erfolg für Schüler des Musikforums Bürgstadt 2. Preis  bei  Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“ Kategorie "Klassische Gitarre" für Manuel Scheurich Beim 52. bayrischen Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“ konnte sich der dreizehnjährige Manuel Scheurich aus Richelbach am Freitag, dem 27.3. in der Kategorie „Klassische Gitarre“ gegen eine starke Konkurrenz in seiner Altersklasse behaupten. Er erspielte sich in Bayreuth mit den Stücken von Nicolo Paganini, Robert Johnson und Maximo...

  • Bürgstadt
  • 30.03.15
  • 62× gelesen
  •  1
Laudator Uwe Scherf mit Küntlerin Birgit Hohm
14 Bilder

„Dünne Haut trifft dickes Fell“ - Ausstellungseröffnung im Café fifty.

Nach dem fulminanten Erfolg der ersten Ausstellungseröffnung im Café fifty in Zusammenarbeit mit der örtlichen Künstlerin Sadi Reis im November vergangenen Jahres war es wieder so weit: an einem Donnerstagabend Mitte März folgte die zweite Vernissage, dieses Mal mit Bildern der Künstlerin Birgit Hohm, einer in Mömlingen lebenden Künstlerin. Unter dem Motto „Dünne Haut trifft dickes Fell“ eröffnete sie ihre Ausstellung im Café fifty. Die Veranstaltung, die in stimmungsvoller Runde stattfand,...

  • Obernburg am Main
  • 27.03.15
  • 394× gelesen
  •  2
Erkennen Sie das Miltenberger Motiv?
40 Bilder

Miltenberg bei Nacht - zwischen Sachlichkeit und Romantik

Impressionen aus der nächtlichen Miltenberger Altstadt zwischen Engelplatz und Schatterloch, fotografisch festgehalten (bei einem Rundgang zwischen 21.30 h und 22.30 h - ohne Stativ) an einem Märzabend 2015. Haltepunkte/ Motive: - Engelplatz mit neuem Rathaus - Gasthaus zum Riesen - Hauptstraße - historischer Marktplatz - Am Schnatterloch - Renaissance-Brunnen mit Oster-Schmuck - Katholische Pfarrkirche "St. Jakobus d. Ä." - Fachwerkhäuser Fazit: Ein...

  • Miltenberg
  • 27.03.15
  • 72× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.