Messegeschehen: Mehrerer Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.09.2017

Am Donnerstagabend wurden rund um das Messegelände dreiPersonen, unabhängig von einander, mit geringen Mengen Marihuana angetroffen.
Die jungen Männer, im Alter von 16, 17 und 19 Jahren, erwartet nun ein Verstoß
nach dem Betäubungsmittelgesetz.  

Nach Faustschlag erfolgt Entschuldigung:
Gegen 22.30 Uhr schlug ein 34-jähriger am Ausgang des Festzeltes einen 48-jährigen von hinten und ohne Vorwarnung auf den Kopf und flüchtete anschließend. Er konnte jedoch von der Security eingeholt und der Polizei übergeben werden. Im Verlauf der Sachverhaltsaufnahme entschuldigte sich der Schläger, der Geschädigte verzichtete auf eine Anzeige. Was zuvor zwischen den Männern vorgefallen war, konnte nicht geklärt werden. Beide waren mit 0,88 und 0,58 Promille alkoholisiert. 

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen