Bildergalerie und Reportage
Auf Ostern zu - trotz Corona-Krise

"Heldinnen" im Corona-Krisenalltag!
100Bilder

Impressionen aus Miltenberg und Umgebung  von Anfang April 2020 - Weitere Bilder und Informationen folgen!

Es herrscht Ausgangsbeschränkung in Stadt und Land, bayernweit und darüber hinaus - über all in der Bundesrepublik.

Wer jetzt unterwegs ist, hat berechtigte und triftige Gründe.

Deutschlands Bürgerinnen und Bürger verhalten sich diszipliniert - der Corona-Virus bestimmt den Alltag: überall ist das zu spüren. 

Leer und öde sind viele Straßen und Plätze, beispielsweise in Miltenberg.

Schaufenster von derzeit geschlossenen Buchhandlungen geben häusliche Lese-Empfehlungen: die Buchtitel verraten es zu den Themen "Kreativität in der Wohnung", "Garten", "Kochen", "Spiele in der Familie" usw.

Gottesdienste finden in den Kirchen angesichts der Infizierungsgefahr über Ostern hinaus keine statt. Doch die Möglichkeit zur inneren Einzel- Einkehr und eigenen Besinnung in sakralen Räumen ist weiterhin gestattet - mit viel Abstand von anderen potentiellen Besuchern, das versteht sich von selbst.

Überall leuchten geschmückte Osterbrunnen in den Städten und Gemeinden.

Farbenprächtige Frühlingsblumen sind Hoffnungsschimmer im näher rückenden Osterfest.

Fazit: Nachhaltige Eindrücke gibt es da und dort. Sie bleiben in Erinnerung und machen betroffen. Wir sind noch mitten in der Krise!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen