Palmsonntag

Beiträge zum Thema Palmsonntag

Kultur
Reisen die Glocken nach Rom?
40 Bilder

Bildergalerie und Essay
Warum fliegen die Glocken nach Rom?

Altes Brauchtum. Warum fliegen die Glocken nach Rom? Mit dem Palmsonntag begann am Wochenende vor Ostern die Karwoche. Der Name geht zurück auf das althochdeutsche Wort „kara“, das „Trauer“ oder „Klage“ bedeutet. Die letzten Tage der Passionszeit erinnern an das Leiden und Sterben Jesu. Sie führen hin zur Kreuzigung, derer am Karfreitag gedacht wird. Besonders in den evangelischen Kirchen ist auch die Bezeichnung „Stille Woche“ verbreitet. Gesetzlicher Feiertag. Der Karfreitag ist nicht nur...

  • Miltenberg
  • 30.03.21
  • 185× gelesen
Kultur
Pfarrer Jan Kölbel segnet die Palmzweige mit Weihwasser
3 Bilder

Auftakt der Karwoche
Der Palmsonntag - Ein Tag mit mehreren Gesichtern

An sich beginne der Gottesdienst am Palmsonntag am Engelsplatz mit der Segnung der Palmzweige und führe dann in einer Prozession mit musikalischer Begleitung der Stadtkapelle in die Pfarrkirche St. Jakobus. Dies sei coronabedingt nicht möglich, so Pfarrer Jan Kölbel zu Beginn der Messfeier am Palmsonntag, 28.03.21. Im Gegensatz zum letzten Jahr finde aber ein Gottesdienst statt. Die Palmzweige seien ein Zeichen des Segens und der Nähe Gottes, welcher wir in dieser schwierigen Zeit besonders...

  • Miltenberg
  • 28.03.21
  • 67× gelesen
Kultur
Der Palmsonntag ist der letzte Sonntag der Passions- oder Fastenzeit. Er hat seinen Namen von den Palmzweigen, mit denen die Menschen in Jerusalem Jesus bei seinem Einzug begrüßten.
33 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Palmsonntag 2021: Start der „Stillen Woche“.

„Kommen die Palmkätzchen trocken heim, wird’s ein gutes Heujahr sein!“ Der Palmsonntag war und ist in der Region noch ein besonderer Tag. Er leitet die Karwoche, die letzte Woche vor Ostern, ein. „Kara“ kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet Trauer, Sorge oder Wehklage. „Endlich Osterferien!“ jubelten schon früher - beispielsweise in den 1960er Jahren die Schulkinder zum Start der vierzehn unterrichtsfreien Tage und freuten sich auf die kommende abwechslungsreiche Zeit im Dorf und in der...

  • Miltenberg
  • 25.03.21
  • 623× gelesen
Gesundheit & Wellness
Panorama - Blick ins Maintal - gesehen von der Mildenburg.
40 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Stop and go

Impressionen vom ersten April-Wochenende in und um Miltenberg.  Weitere Bilder und Informationen folgen! Die Gegensätze könnten nicht größer sein!  Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten: Knospen springen auf, sich entfaltende Blüten ziehen Insekten an. Es ist wohlig warm, schönstes Ausflugswetter bei rund zwanzig Grad Celsus.  - Doch bei der derzeitigen Corona-Ausgangsbeschränkung sind Spaziergänge rar - mit reichlich Abstand bei einem kurzen Small-Talk versteht sich.  - Ein großes Lob...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 179× gelesen
Kultur
Pf Manfred Jarosch Palmsonntagsmesse ohne Gemeinde
3 Bilder

Die „stille Palmsonntagmesse“ – es fehlt etwas!

An Palmsonntag feierte auch Pfr. Manfred Jarosch, stellvertretend für alle Gläubigen der Pfarreiengemeinschaft „Lumen Christi“, die wegen der Corona-Pandemie daran nicht mehr teilnehmen durften, die „Hl. Messe“. Diese Tage sind nicht leicht. Jede/r Einzelne von uns versucht, mit dieser Situation umzugehen, in der die Welt aus den Fugen zu geraten scheint. Er bittet die Gläubigen auf der Homepage: www.pg-lumen-christi.de deshalb: "Lasst uns im Gebet miteinander verbunden bleiben." Der Schleier...

  • Eisenbach
  • 05.04.20
  • 135× gelesen
Gesundheit & Wellness
"Heldinnen" im Corona-Krisenalltag!
100 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Auf Ostern zu - trotz Corona-Krise

Impressionen aus Miltenberg und Umgebung  von Anfang April 2020 - Weitere Bilder und Informationen folgen! Es herrscht Ausgangsbeschränkung in Stadt und Land, bayernweit und darüber hinaus - über all in der Bundesrepublik. Wer jetzt unterwegs ist, hat berechtigte und triftige Gründe. Deutschlands Bürgerinnen und Bürger verhalten sich diszipliniert - der Corona-Virus bestimmt den Alltag: überall ist das zu spüren.  Leer und öde sind viele Straßen und Plätze, beispielsweise in Miltenberg....

  • Miltenberg
  • 04.04.20
  • 1.882× gelesen
  • 1
Kultur

Krisenzeit ohne Gottesdienste
Pfarreiengemeinschaft legt Wochenbrief auf

Eichenbühl-Neunkirchen. In den Kirchen der Pfarreiengemeinschaft St. Antonius Erftal und Höhen liegen ab sofort bis zur Wiederaufnahme der Gottesdienste besondere "Wochenbriefe" zum Mitnehmen bereit. Darin sind Impulse zum jeweiligen Sonntag sowie wichtige Bekanntmachungen enthalten. Die Briefe werden bevorzugt auch als E-Mail zugesendet. Anmeldungen hierfür bitte ans Pfarrbüro unter pg.eichenbuehl@bistum-wuerzburg.de richten. Für Palmsonntag wird darauf hingewiesen, dass Pfarrer Fröhlich im...

  • Eichenbühl
  • 27.03.20
  • 239× gelesen
Vereine

Kath. Frauenbund - Bericht von Renate Zumpe
Aktion - Palmsträußchen und Obst- und Gemüsesäckchen

Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben gemeinsam die wichtigsten Stationen auf dem Weg Jesu in der Karwoche betrachtet und darüber gesprochen. Gemeinsam wurden danach Palmsträußchen für die Prozession am Palmsonntag gebunden. Aus Palmkätzchen, grünen Zweigen und farbigen Bändern wurden sie hergestellt. Jedes Kind durfte sein eigenes Sträußchen mit nach Hause nehmen. Frauen des Frauenbundes haben noch viele weitere Palmsträußchen gebunden. Zusammen mit Kindern verkauften sie diese am...

  • Amorbach
  • 22.04.19
  • 93× gelesen
Kultur
Erinnerung an Jesu Wirken
4 Bilder

Kinderkirche zum Palmsonntag

25 Kinder waren mit Eltern oder Großeltern gekommen. Fast alle waren so neugierig, dass sie sich gleich vor dem Altar der Pfarrkirche St. Johannes in Mönchberg versammelten, um zusammen mit Frau Kristin Kopatz, Angela Lorber-Stapf, an der Gitarre und Bianca Schuch gemeinsam zu erleben, was Jesu mit seinen Jüngern in seinen letzten Tagen gewirkt hat. Sie setzten sich im Altarraum auf den Boden. Dank der Stuhlkissen, eine Spende aus der Polsterei Dagmar Möser, bekam keiner einen kalten Po. Viele...

  • Mönchberg
  • 18.04.19
  • 115× gelesen
Kultur
Palmzweige
4 Bilder

Palmsonntag in Miltenberg feierlich begangen
Mit Palmsonntag Karwoche eingeläutet

„Zum ewgen Hohenpriester, zum König aller Welt, hat, Christus, dich der Vater gesalbt und auserwählt. Christus, du allein, du sollst König sein, für alle Welt und Zeit, für alle Ewigkeit.“ Mit diesem Lied wurde der Palmsonntag in Miltenberg am Engelsplatz feierlich eröffnet. Pfarrer Bernd Winter begrüßte die Gläubigen und wies auf die Vorbereitung auf Ostern in der Fastenzeit hin. Mit dem Palmsonntag trete die Kirche in die Feier der österlichen Geheimnisse ein. An diesem Tag gedenke die Kirche...

  • Miltenberg
  • 14.04.19
  • 166× gelesen
Kultur
Bilderbuchwetter herrschte bereits am Vormittag des Palmsonntags 2017 gegen neun Uhr.
100 Bilder

Strahlender Palmsonntag lockt Gläubige ins Freie zur Palmweihe und Palm-Prozession

Impressionen vom Palmsonntag, dem 9. April 2017. Strahlendes Bilderbuchwetter herrschte bereits am Vormittag des Palmsonntags überall in der Region. Gegen neun Uhr hatten sich beispielsweise in Miltenberg bereits zahlreiche Gläubige zur Palmweihe und Palmprozession zwischen Engelplatz und Klosterkirche eingefunden. Der neue Stadtpfarrer Jan Kölbel begrüßte jung und alt: der Geistliche erläuterte den Sinn und die Symbolik der mit dem Palmsonntag beginnenden Karwoche. Eine Abordnung der...

  • Miltenberg
  • 09.04.17
  • 437× gelesen
Vereine
7 Bilder

Palmsonntag in Freudenberg

Mit dem traditionellen Segen der Palmzweige begann der Palmsonntagsgottesdienst. Hier wurde dem Einzug Jesu in Jerusalem gedacht. Das Volk jubelt ihm als König zu, gleichzeitig ist es jedoch auch der Beginn der Karwoche. Parallel zum Amt in der Kirche fand für die kleinsten ein Kindergottesdienst im Bernhardsaal statt. Im Anschluss an den Gottesdienst verkauften die Messdiener selbstgebastelte Osternester.

  • Freudenberg
  • 21.03.16
  • 97× gelesen
Kultur
März-Abenddämmerung bei Miltenberg-Wenschdorf am 30. März 2015 bei sechs Grad Celsius.
33 Bilder

Auf Ostern zu

Heilige Woche und Osterfeiertage werden wieder festlich begangen Lebendiges Brauchtum und eindrucksvolle Liturgie im Zeichen von Passion, Tod und Auferstehung Christi Mit dem Palmsonntag, mit der Segnung der Palmzweige und der Prozession zu den Gotteshäusern, startete wieder die Karwoche oder die „Heilige Woche“ in den deutschen Kirchengemeinden. Von jung und alt geschmückte Osterbäume und Osterbrunnen werden spätestens in einer Woche auf das farbenprächtige und frühlingshafte Osterfest in...

  • Miltenberg
  • 30.03.15
  • 360× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.