Oktober-Impressionen aus der Region
Rote Corona-Alarmstufe bei uns - Risikogebiete rundum - Rückzugs-Empfehlung - Regelbeachtung

Aktuelles Motto: "Gemeinsam achtsam - Corona vermeiden!"
Gesehen auf der Alten Mainbrücke in Würzburg.
50Bilder
  • Aktuelles Motto: "Gemeinsam achtsam - Corona vermeiden!"
    Gesehen auf der Alten Mainbrücke in Würzburg.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

18.10.2020: Der Landkreis Miltenberg hat amtlich bestätigt die Inzidenzzahl von 50 Infektionen pro 100.000 Einwohner*innen innerhalb einer Woche überschritten. Die Corona Ampel steht daher auf Rot.Regionale Eindrücke ab Oktobermitte 2020.


Landkreis Miltenberg überschreitet Grenzwert von 50

Unser Landkreis Miltenberg hat den Inzidenz-Grenzwert von 50 überschritten.

Wie das Landesamt für Gesundheit (LGL) am Samstag mitteilt, wurden dort in den vergangenen sieben Tagen durchschnittlich 50,49 Infizierte auf 100.000 Einwohner registriert.


Es drohen verschärfte Anti-Corona-Beschränkungen.

Für die Stadt Würzburg meldet das LGL einen Wert von 41,21,hier wurde der Grenzwert von 35 überschritten.

Corona-Hotspot in Mainfranken ist weiterhin die Stadt Schweinfurt mit einem Inzidenzwert von 86,1, gefolgt vom Landkreis Schweinfurt mit 72,76.

18.10.2020:

RKI meldet 5.587 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Erwartungsgemäß haben die Gesundheitsämter in Deutschland am Sonntagmorgen vergleichsweise wenig neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert mit 5.587 an, nach 7.830 Fällen am Vortag.

In Deutschland sind nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) innerhalb eines Tages mehr als 5.580 neue Corona-Infektionsfälle gemeldet worden. Wie das RKI am Sonntagmorgen unter Berufung auf die Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden insgesamt 5.587 neue Fälle registriert, nach 7.830 neuen Fällen am Vortag.

So entwickeln sich die Corona-Zahlen in Deutschland.

Fallzahlen am Wochenende meist niedriger

An Sonntagen wie auch an Montagen sind die erfassten Fallzahlen meist niedriger, auch weil am Wochenende nicht alle Gesundheitsämter Daten an das RKI übermitteln.

Im Vergleich zu den 3.483 Infektionen am Sonntag vergangener Woche ist der aktuelle Wert aber deutlich erhöht.
Verbreitung des Coronavirus steigt in den Landkreisen

Die Zahl der Neuinfektionen war am Samstag mit 7.830 so hoch wie noch nie in Deutschland.

Das RKI weist in seinem Lagebericht von Samstagabend darauf hin, dass mittlerweile mehr als die Hälfte aller Landkreise eine erhöhte Verbreitung des Coronavirus von mehr als 25 nachgewiesenen Infektionen pro Woche und 100 000 Einwohner haben.

  • Die Zahl der insgesamt seit Beginn der Pandemie in Deutschland registrierten Infektionsfälle stieg demnach auf 361.974,
  • die Zahl der mit dem neuartigen Coronavirus im Zusammenhang stehenden Todesfälle auf 9.777 - 10 mehr als am Vortag.
  • Die Zahl der Genesenen lag laut RKI bei etwa 290.000.

Der Landkreis Miltenberg hat amtlich bestätigt die Inzidenzzahl von 50 Infektionen pro 100.000 Einwohner*innen innerhalb einer Woche überschritten. Die Corona Ampel steht daher auf Rot.
Weitere Informationen und Fotos folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen