Begeben Sie sich auf eine gemeinsame Reise mit Ihrem Kind
Buchtipp: Was fühlst du? Was fühle ich? von Andrea Schütze

Das Sprechen über Gefühle ist immens wichtig für die gesunde Entwicklung von Gehirnfunktionen, die uns als Menschen einzigartig machen." Prof. P. Vajkoczy
  • Das Sprechen über Gefühle ist immens wichtig für die gesunde Entwicklung von Gehirnfunktionen, die uns als Menschen einzigartig machen." Prof. P. Vajkoczy
  • Foto: Verlag mvg
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Die Reise zu Ihren und den Gefühlen Ihres Kindes ist eine spannende, lohnenswerte und mitunter raue Fahrt, bei der Sie sich auch selbst öffnen und gerade deshalb gemeinsam neue Ufer erreichen werden. Das wohlbekannte "Wann sind wir endlich da?" werden Sie sich selbst stellen. Im Grund genommen läuft es doch ganz selten so richtig rund. Und unsere Gefühle werden wir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht immer beherrschen. 
In diesem Buch wird jedes Gefühl nach demselben Schema bearbeitet. Zunächst wird erklärt, was es damit überhaupt auf sich hat. Es werden Definitionen aufgestellt, die meistens sogleich wieder verworfen werden: dann wird so gut es geht beschrieben, was das entsprechende Gefühl mit uns Erwachsenen veranstaltet und vor allem - warum! Im zweiten Teil wird das Gefühl abermals durchleuchtet, diesmal jedoch auf Ihr Kind und seinen kindlichen Erlebnishorizont bezogen. Der dritte Abschnitt wird von Frau Prof. Schlau-Meier, einem Tintenfisch, bestritten. 
Mit diesem unterhaltsamen Mitmachbuch gelingt es Eltern, auf kreative und entspannte Weise dem eigenen Kind zu helfen, Gefühle besser und leichter zu verarbeiten.
Andrea Schütze hat einen Gesellenbrief als Damenschneiderin und ein Diplom als Psychologin. Sie schreibt sehr erfolgreich Kinderbücher.
Der Ratgeber von Andrea Schütze ist im mvg-Verlag (ISBN 978-3-7474-0215-3) erschienen und kostet 16,99 €

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen