Schloss-Theater, Miltenberg
*filmtipp | The Farewell

In der Tragikomödie erfährt Awkwafina ihre todkranke chinesische
Großmutter zu besuchen, um sich von ihr zu verabschieden. Das
Problem ist nur: Die Oma weiß selbst gar nicht, dass sie bald
sterben wird.

The Farewell 
Als die in New York aufgewachsene Billi von ihren Eltern erfährt, dass
ihre geliebte Großmutter Nai Nai in China nur noch kurz zu leben hat,
steht ihr Leben Kopf. Die Familie beschließt, Nai Nai im Ungewissen zu
lassen und ihr die tödliche Krankheit zu verschweigen. Um die plötzliche
Anwesenheit der ganzen Familie plausibel zu erklären, wird kurzerhand
eine Spontan-Hochzeit organisiert…
Während Billi versucht, die Lüge aufrecht zu erhalten, stößt sie auf
Dinge, die ihr eigenes Leben verändern. Es ist die Chance, sowohl das
Land ihrer Eltern als auch den wundersamen Geist ihrer Großmutter
wieder zu entdecken.

Für viele ist The Farewell der schönste und auch lustigste
Film des Jahres.

Tragikomödie | 98 Min | FSK 0
Termine:
Montag, 17. Februar um 19.45 Uhr 
Dienstag, 18. Februar um 19.45 Uhr

Autor:

Schloß-Theater Miltenberg aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen