Kreative Jung-Fotografen der Mittelschule Miltenberg unterwegs

3Bilder

Miltenberg. Ein voller Erfolg war die erste Stadt-Erkundung der Foto-AG der Miltenberger Mittelschule im neuen Schuljahr 2018/19. "Finde fünf interessante Türen, fünf aussagekräftige Fenster, fünf unterschiedliche Straßenbeläge und einige vorweihnachtliche Symbole in der Innenstadt!" - so lautete der Auftrag von Lehrer und Kursleiter Roland Schönmüller.
Interessiert zogen vier Sechstklässler (Viktoria Somova, Patricia Barbosa, Sascha Sinij und Mervin Heilig) durch die Altstadt und entdeckten zwischen Würzburger Tor und Gasthaus "Zum Riesen" lohnenswerte Foto-Motive

Einige Selfies und Gruppenaufnahmen rundeten die Exkursion ab. Beeindruckt kehrten die Schülerinnen und Schüler zur Schule zurück, bewunderten ihre Ergebnisse auf dem Foto- oder Handy-Display und freuen sich auf den nächsten Termin der Foto- AG, vielleicht mit weiteren Teilnehmern.

Roland Schönmüller

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen