Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn kennt kein schlechtes Wetter
Die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn trotzt dem schlechten Wetter und unterhält die Gäste auf dem Miltenberger Weihnachtsmarkt.

11Bilder

Kurz nach dem Beginn des Platzkonzertes am Marktplatz am Samstag, den 8. Dezember unterbrach starker Regen den Vortrag der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn.

Erst einmal wurden die empfindlichen Instrumente und Noten in Sicherheit gebracht. Die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Susanne Hock suchten eine Lösung, um trotz der Witterung die Gäste zu unterhalten und fanden sie.

Eine Musikantengruppe formierte sich unter dem Vordach am Anwesen Hauptstraße 165. Vor hier aus spielten die Musikerinnen und Musiker für die Gäste des Weihnachtsmarktes vorweihnachtliche Weisen. Das Publikum honorierte dankbar diese Leistung der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn unter den gegebenen Umständen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen