Buchtipp: Zu Hause wartet das Glück

Ein Roman, der mitten ins Herz trifft (Foto: Verlag dtv)
Valentine lebt schon lange allein, als in einer Gewitternacht ein völlig durch-nässter Mann mit einem siebenjährigen Mädchen vor der Tür ihres alten Bauernhauses steht: Die kleine Nanie hat hohes Fieber und kann nicht län-ger in dem Wohnwagen bleiben, der den beiden als Zuhause dient. Valen-tine lässt Éric mit seiner kranken Tochter herein, und aus dem spontanen Kurzaufenthalt werden viele Wochen.

Viel schneller, als sie es je für möglich gehalten hätte, erobert das sieben-jährige Mädchen ihr Herz. Auch der verschlossene Éric weckt ungeahnte Gefühle in ihr. Doch Éric hat ein Geheimnis, das ihn schon bald zum Auf-bruch treibt. Valentine, die selbst mit den Dämonen der Vergangenheit zu kämpfen hat, muss verzweifelt zusehen, wie ihr neues Glück zu zerbrechen droht...
Agnès Ledig trifft mit ihren Büchern die Leser mitten ins Herz. Das vorliegende Buch ist im Verlag dtv erschienen (ISBN 978-3-423-43278-8) und kostet 14,90 € (auch als eBook erhältlich).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.