Bauabschnitte

Beiträge zum Thema Bauabschnitte

Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
B 469; Sanierung des offenporigen Asphaltes bei Obernburg - neuer Baubeginn Montag, den 27.09.21

Ab Montag, den 27.09.2021 wird es aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten auf der Bundesstraße 469 bei Obernburg zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Bei der von der Firma Leonhard Weiss aus Göppingen durchgeführten Erhaltungsmaßnahme wird der lärmmindernde Asphaltbelag, welcher auf Höhe des Möbelgeschäftes Spilger in Obernburg beginnt und sich bis zum Ende der Anschlussstelle Obernburg-Süd erstreckt, auf einer Gesamtlänge von ca. 6 km erneuert. Die Maßnahme ist notwendig, da der...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.09.21
  • 3.216× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
B 469 | Sanierung des offenporigen Asphaltes bei Obernburg

Ab Montag, den 13.09.2021 wird es aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten auf der Bundesstraße 469 bei Obernburg zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Bei der von der Firma Leonhard Weiss aus Göppingen durchgeführten Erhaltungsmaßnahme wird der lärmmindernde Asphaltbelag, welcher auf Höhe des Möbelgeschäftes Spilger in Obernburg beginnt und sich bis zum Ende der Anschlussstelle Obernburg-Süd erstreckt, auf einer Gesamtlänge von ca. 6 km erneuert. Die Maßnahme ist notwendig, da der...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.08.21
  • 5.112× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
B 26 (Darmstädter Straße) - Sanierung der Asphaltdeckschichten und Schadstellen zwischen der Einmündung B 26 und der Kreisstraße AB 16 (Frühlingslust) bis zum Knoten B 26/Westring (Flyover)

Der am Montag, den 05. Juli 2021 begonnene 1. Bauabschnitt zur Fahrbahnsanierung der B 26 von der Kreuzung B 26/AB 16 (Frühlingslust) bis zur Einmündung zum Waldfriedhof, wird wie vorgesehen spätestens am Mittwoch, den 28.07.2021 abgeschlossen sein. Bei weiterhin anhaltend guter Witterung können die Bauarbeiten eventuell bereits am Montagabend, den 26.07.2021 abgeschlossen werden. Mit dem Abschluss der Bauarbeiten des 1. Bauabschnitts ist damit die Bundesstraße 26 im o.g. Streckenabschnitt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.07.21
  • 592× gelesen
Wirtschaft
Die neue Bibliothek am Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg ist nicht nur bestens beleuchtet, auch die Akustik ist hervorragend
3 Bilder

Landkreis Miltenberg
Ausschuss besichtigt Landkreis-Baustellen

Einen halben Tag haben sich die Mitglieder des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Montag, 21.09.20 Zeit genommen, um mehrere Bauprojekte des Landkreises Miltenberg anzuschauen und sich über die Baufortschritte zu informieren. Erste Station war die Dreifachturnhalle an der Miltenberger Johannes-Hartung-Realschule, wo ein neuer Sportboden eingebaut wurde. Der tragfähige Unterbau wurde erhalten, lediglich die Elastikschicht sowie das Sportlinoleum wurden ausgetauscht. Vor der...

  • Miltenberg
  • 22.09.20
  • 171× gelesen
  • 1
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
B 426 Obernburg OT Eisenbach | Oberbauerneuerung auf der B 426 Obernburg Ortsteil Eisenbach in 2 Bauabschnitten

Ab Montag, den 21.09.2020 wird vom Staatlichen Bauamt Aschaffenburg auf der Bundesstraße 426 der Fahrbahnbelag in 2 Abschnitten erneuert. Durch diese Maßnahme soll die Leistungsfähigkeit der einzelnen Kreuzungen sowie die Verkehrssicherheit im Ortsteil Eisenbach verbessert werden. Zudem wird ein lärmmindernder Fahrbahnbelag eingebaut, der wesentlich zur innerörtlichen Lärmreduzierung beiträgt. Der 1. Bauabschnitt, der noch in diesem Jahr beginnt, erstreckt sich von der Einmündung „Hardtring“...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.09.20
  • 720× gelesen
Blaulicht

Landratsamt Aschaffenburg
Sperrung der Kreisstraße AB 17

In der Zeit vom 31. August bis zum 30. Oktober werden der Landkreis Aschaffenburg und die Gemeinde Karlstein am Main im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßnahme auf der Kreisstraße AB 17, Seligenstädter Straße bei Großwelzheim Deckenbauarbeiten durchführen und einen Geh- und Radweg bauen. Hierbei schließt die Gemeinde das fehlende Teilstück des Geh- und Radweges von der Zufahrt zur Bootsrampe („NATO-Rampe“) bis zum Gewerbegebiet „Innovations-Park Karlstein“. Im Anschluss daran wird der Landkreis die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.08.20
  • 283× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.