Bayerisches Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Bayerisches Rotes Kreuz

Senioren
Ganz vorsichtig lernen die Therapiehunde und die Gäste sich kennen.
4 Bilder

"Magnus" und "Paco" wundervolle Therapiehunde
Tierisch guter Zuwachs in der BRK Tagespflege am Stadtpark Miltenberg

„Magnus“ und „Paco“ – so heißen unsere zwei neuen Therapiehunde, die uns ab sofort in regelmäßigem Intervall mit ihren Besitzern in der Tagespflege für jeweils eine Stunde besuchen. Die beiden Fellnasen waren am 23. März 2022 das erste Mal bei uns und begeisterten mit ihrem ruhigen Wesen und ihrem Charme all unsere Gäste und das Personal der Tagespflege. Es wurde viel gekuschelt, gestreichelt und wertvolle Erinnerungen waren bei einigen Gästen erweckt. Herr L., dementiell erkrankt und sonst...

  • Miltenberg
  • 21.04.22
  • 115× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Menschen mit "goldenem" Arm in Bürgstadt

203 Spendenwillige sind am 13. April dem Aufruf in die Mittelmühle Bürgstadt gefolgt, um ihren "goldenen" Arm zur Blutspende zu reichen. Die gleiche Zahl an Spendenwilligen wurde auch beim Termin am 13. Oktober 2021 erreicht. Ein treuer Spender aus Walldürn nutzte bei schönem Wetter sogar sein Fahrrad zur Anreise. 184 Personen wurden zur Blutspende zugelassen. Hierunter waren auch 18 Erstspender am Start. Der Blutspendetermin erfolgte wieder unter Einhaltung der 3-G-Regel. Dank der bewährten...

  • Bürgstadt
  • 18.04.22
  • 185× gelesen
Mann, Frau & Familie

Stromausfall
Alle Gemeinden des Landkreises Miltenberg wieder ans Stromnetz angeschlossen

Samstagnacht um 23:50 Uhr waren allen Gemeinden des Landkreises Miltenberg wieder an das Stromnetz angeschlossen, auch die Gemeinde Kirchzell und die Ortsteile Buch, Watterbach, Ottorfszell, Preunschen, Breitenbuch, Boxbrunn und Gönz, nachdem am späten Nachmittag durch einen weiteren umgestürzten Baum die bereits wiederhergestellte Stromleitung zusammengebrochen war. Dass dies gelang, ist der guten Zusammenarbeit zwischen allen Behörden und Organisationen der Leitstelle Untermain, sowie der...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.04.22
  • 119× gelesen
Senioren
6 Bilder

Natur und Farben, wir nutzen das was wir haben!
Kreativität, bunte Farben und Natur in der BRK Tagespflege Sonnenschein Obernburg

Auch im Alter ist es wichtig die Kreativität zu wecken. Inspiriert durch die winterliche Jahreszeit wird mit unseren Gästen einiges verändert. Zurzeit steht das Thema Wald, Tiere und Pflanzen im Vordergrund. Winterliche Farben, mit Tannenzapfen, Holz und Moos verzieren die Tische der Gäste. Frau Pfeiffer, die Gerontofachkraft der Tagespflege übernimmt überwiegend die kreativen Bastelarbeiten mit den Gästen. Die Mitarbeiter der Tagespflege Sonnenschein kamen hier auf die Idee ein neues Wandbild...

  • Obernburg am Main
  • 08.02.22
  • 143× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Große Bereitschaft zur Lebensrettung in Bürgstadt

Zur Blutspende am 19. Januar konnten 205 Spendenwillige in der Mittelmühle Bürgstadt begrüßt werden. Insgesamt wurden 195 Personen zur Spende zugelassen. Dies bedeutet, dass bereits zum dritten Mal in Folge über 200 Bürgerinnen und Bürger dem Spendenaufruf gefolgt sind. Dass es bei den Blutspendern auch immer wieder "Nachwuchs" gibt, zeigt sich an der Zahl der Erstspender. So wurden an diesem Tag 17 Erstspenderinnen und -spender registriert. Erneut wurde die Möglichkeit der Terminreservierung...

  • Bürgstadt
  • 22.01.22
  • 237× gelesen
Senioren
Einzug der Weihnachtswichtel in den Tagespflegen
6 Bilder

Plätzchen backen & glückliche Gesichter
Weihnachtsduft in jedem Raum der BRK Tagespflegen Miltenberg und Obernburg

Mit Genuss und voller Freude backen die Gäste frische Plätzchen in den Tagespflegen. Den Duft der frischen Plätzchen riecht man weit, durch alle Räume. Ob Butterplätzchen, Vanillekipferl, Schneeflöckchen oder Lebkuchen, gemeinsam mit unseren Bundesfreiwilligendienstler/innen und Hauswirtschaftskräften wird fleißig gebacken. Jedes Jahr aufs Neue bringen die Gäste ihre altbekannten Rezepte von zuhause mit. Es wird sich ausgetauscht über die Zutaten und Geschmäcker, die das Backen jedes Jahr zu...

  • Obernburg am Main
  • 13.12.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Wieder über 200 Spendenwillige in Bürgstadt

Am 13. Oktober konnten 203 Spendenwillige aus verschiedenen Gemeinden zum Blutspendetermin in Bürgstadt begrüßt werden. Zur Blutspende wurden hiervon 193 Personen zugelassen. Erfreulicherweise waren unter den Spendern auch 11 Erstspender. Da aus Altersgründen oder gesundheitlichen Gründen immer wieder langjährige Spender nicht mehr ihr lebensrettendes Blut zur Verfügung stellen können, ist es wichtig neue Spendenwillige zu gewinnen. Die Online-Terminvergabe wurde erneut sehr gut angenommen....

  • Bürgstadt
  • 17.10.21
  • 232× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Lebensretter verpassen neuen Rekord nur knapp

Zum Blutspendetermin am 14. Juli konnten 209 Spendenwillige aus den unterschiedlichsten Gemeinden registriert werden. Somit wurde die bisherige Rekordzahl von Spendenwilligen aus dem Januar dieses Jahres erneut erreicht und damit knapp ein neuer Rekord verfehlt. Zur Blutspende wurden 193 Personen zugelassen. Unter den Blutspendern befanden sich erfreulicherweise 20 Erstspender. Auch Mehrfachspender, welche einige Jahre ausgesetzt hatten, nahmen den Aufruf wieder zum Lebensretter zu werden gerne...

  • Bürgstadt
  • 19.07.21
  • 137× gelesen
Schule & Bildung
5 Bilder

Schulbegleitung
Unterstützung beim Schulbesuch

Um Kindern und Jugendlichen mit einer körperlichen/geistigen Behinderung oder seelischen Beeinträchtigung den Besuch einer Schule zu ermöglichen, ist in manchen Fällen die Unterstützung durch eine Begleitperson notwendig. Ein Schulbegleiter unterstützt während der Kindergarten- und Schulzeit. Auch in der Ausbildungszeit ist eine weiterführende Begleitung möglich. Die Schulbegleitung ist eine Maßnahme der Eingliederungshilfe bzw. der Kinder- und Jugendhilfe. Sie ist eine wichtige Unterstützung,...

  • Miltenberg
  • 22.06.21
  • 156× gelesen
meine-news.TV Karriere-TV
3:37

Video
Das BRK Miltenberg-Obernburg sucht Notfallsanitäter (m/w/d)

Der Kreisverband Miltenberg-Obernburg des Bayerischen Roten Kreuzes sucht Notfallsanitäter (m/w/d). Wie eure Arbeitsbedingungen aussehen und wie eure potentiellen neuen Kollegen/Kolleginnen hier so drauf sind, das erfahrt ihr im Video. Kommt ins Team, bewerbt euch beim BRK Miltenberg-Obernburg! Bewerbungen an: Jörg Kuhn | kuhn@kvmiltenberg.brk.de BRK Miltenberg-Obernburg Römerstraße 93 | 63785 Obernburg info@brk-mil.de | www.brk-mil.de

  • Obernburg am Main
  • 06.05.21
  • 319× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Lebensretter sorgen für einen neuen Rekord

Beim ersten Blutspendetermin des neuen Jahres, am 20. Januar, konnten 209 Spendenwillige registriert werden. Somit konnte ein neuer Rekord in der Marktgemeinde Bürgstadt aufgestellt werden. Unter den Blutspendern befanden sich erfreulicherweise 23 Erstspender. Der letzte Rekordtermin in Bürgstadt stammt aus dem April des letzten Jahres mit 198 Spendenwilligen. Ein großer Dank geht an alle Spendenwilligen für ihre Spendenbereitschaft und die aufgebrachte Geduld bei den teilweise langen...

  • Bürgstadt
  • 21.01.21
  • 293× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Rainer Balles mit 125. Blutspende

Unter dem Motto "Blutspender retten Leben" erschienen am 14. Oktober 162 Spendenwillige zum Blutspendentermin des BRK in Bürgstadt. Insgesamt 150 Personen wurden zur Abgabe ihres Lebenssaftes zugelassen. Wie bereits bei den letzten Terminen, waren auch an diesem Spendentag zahlreiche Erstspender der Einladung nach Bürgstadt gefolgt. Die 16 Erstspender sowie die Mehrfachspender brachten bei den teilweise langen Wartezeiten viel Geduld auf. Neben dem Abstandhalten wurden auch die Hygieneregeln...

  • Bürgstadt
  • 15.10.20
  • 282× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
19 neue Lebensretter in Bürgstadt

Trotz der warmen Temperaturen sowie unter Beachtung der Schutzmaßnahmen kamen am 22.Juli insgesamt 137 Spendenwillige zum Blutspendentermin nach Bürgstadt. Von den Spendenwilligen wurden 123 Personen zur Blutspende zugelassen. Die durchschnittlichen Wartezeiten fielen im Vergleich zum letzten Termin deutlich geringer aus; sehr zur Freude der Spender. Unter den Blutspendern befanden sich diesmal 19 Erstspender. Einen besonderen Glückwünsch erging an den treuen Lebensretter Dietmar Bender...

  • Bürgstadt
  • 26.07.20
  • 132× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

SEG Süd trainiert im Bayerischen Zentrum für Besondere Einsatzlagen

14 Helferinnen und Helfer der SEG Süd aus dem BRK Kreisverband Miltenberg-Obernburg zur Fortbildung im Bayerischen Zentrum für Besondere Einsatzlagen (BayZBE) Am Samstag, 11.07.2020 starteten die Helferinnen und Helfer der SEG Süd um 10:30 Uhr in Kirchzell, um zum BayZBE nach Windischeschenbach zu fahren.Mit einem Gerätewagen San, einem Mannschaftstransportwagen, sowie zwei Krankentransportwagen, erfolgte die Anfahrt im Kolonnenverband nach Windischeschenbach. Nach Ankunft um 15:30 Uhr blieb...

  • Kirchzell
  • 15.07.20
  • 134× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Danke an die Lebensretter beim Tag der Rekorde

Zum Blutspendetermin am 15.04.2020 konnten 198 Spendenwillige registriert werden. Dies bedeutet ein neuer Rekord in der Marktgemeinde Bürgstadt. Unter den Blutspendern befanden sich erfreulicherweise 32 Erstspender; auch dies bedeutet ein neuer Rekord. Der letzte Rekordtermin in Bürgstadt stammt vom 12. April 2017 mit 182 Spendenwilligen. Ein ganz herzlicher Dank gilt allen Spendenwilligen für ihre Teilnahme und die aufgebrachte Geduld bei den teilweise langen Wartezeiten, welche mit den...

  • Bürgstadt
  • 16.04.20
  • 1.042× gelesen
  • 1
Vereine
3 Bilder

Jahresstatistik BRK BS Kirchzell 2019
Helferinnen und Helfer der BRK Bereitschaft leisten auch in 2019 wieder mehr als 14000 Stunden

Bereitschaftsleiter Björn Kaufmann konnte bei der Vorstellung der Jahresstatistik 2019 wieder auf ein arbeitsreiches Jahr für die Mitglieder der BRK Bereitschaft zurückblicken. Der größte Anteil der geleisteten Stunden fiel auf den Bereich Aus- und Fortbildung der mit 4217 Stunden in die Statistik eingeht. 70 Prozent der Mitglieder nahmen das Fortbildungsangebot an, das zeige, so Kaufmann, dass die Verantwortlichen mit der Wahl der Fortbildungsthemen richtig gelegen hatten. Weitere Schwerpunkte...

  • Kirchzell
  • 08.04.20
  • 126× gelesen
Pflege

Ein weiteres Beispiel für ehrenamtliches Engagement im Roten Kreuz

Rund 750 Masken wurden in den letzten Tagen und Wochen vom und für das Rote Kreuz genäht. Diese Masken können wir unseren Kunden und Patienten im ambulanten Pflegedienst zur Verfügung stellen und so einen Teil zum Schutz vor dem Corona-Virus beitragen. Ins Leben gerufen wurde diese Initiative von unserer Pflegedienstleitung zusammen mit den Leitungen unserer fünf Pflege- und Hauswirtschaftsteams. Als eine der ersten haben sie die Masken der Öffentlichkeit präsentiert. „Wir freuen uns, dass...

  • Obernburg am Main
  • 06.04.20
  • 109× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

„Erste Hilfe am Kind“ Kurs beschließt das Kirchzeller Ausbildungsjahr

Vergangenen Montag konnten 16 Teilnehmer erfolgreich die Ausbildung zur „Erste Hilfe am Kind“ absolvieren. Über drei Abende wurde den Teilnehmern dieses sensible Thema näher gebracht. Neben theoretischen Themen, wie der Umgang mit Kinderkrankheiten, der Betreuung von jungen Patienten oder auch den Eltern und Angehörigen kamen auch verschiedene Mythen über Oma‘s Hausmittel und auch die Praxis nicht zu kurz. Geübt wurde so z.B. das Anlegen von Verbänden oder die Reanimation an Säuglings-,...

  • Kirchzell
  • 19.12.19
  • 115× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Gut besuchter Blutspendentermin in Bürgstadt

Zum letzten Blutspendentermin des Jahres 2019 kamen am 30. Oktober insgesamt 164 Spendenwillige nach Bürgstadt. Unter den 150 zugelassenen Spendern waren erfreulicherweise neun Erstspender. Zwei Bürger konnten für ihre 3-malige Spende ausgezeichnet werden. Für die 10-malige Blutspende konnten ebenfalls zwei Personen geehrt werden. Die Versorgung der Blutspender erfolgte durch das ehrenamtliche Team der BRK-Bereitschaft Miltenberg-Bürgstadt. Die BRK-Bereitschaft Miltenberg-Bürgstadt dankt allen...

  • Bürgstadt
  • 03.11.19
  • 54× gelesen
Vereine
9 Bilder

Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Frau Gerda Hasselfeldt, zu Besuch bei der BRK Bereitschaft Kirchzell.

Im Rahmen ihres Aufenthaltes beim BRK Kreisverband Miltenberg-Obernburg besuchte Frau Hasselfeldt auch die BRK Bereitschaft Kirchzell. Am Mittwoch den 25.09.2019 konnte der Bereitschaftsleiter Björn Kaufmann, der Katastrophenschutzbeauftragte des Kreisverbandes Alois Klemm und Bürgermeister Stefan Schwab, die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes sowie den BRK-Kreisgeschäftsführer Edwin Pfeifer am Rotkreuzhaus in Kirchzell begrüßen. Alois Klemm und Björn Kaufmann erläuterten der Präsidentin...

  • Kirchzell
  • 28.09.19
  • 223× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Für die Sicherheit der Bevölkerung im Einsatz
SPENDENAUFRUF - Neuer Mannschaftstransportwagen

Liebe Leserin, lieber Leser, nachdem zwei unserer Einsatzfahrzeuge altersbedingt nicht mehr einsatzfähig waren, mussten diese außer Dienst gestellt werden. Als Ersatz haben wir einen gebrauchten  Mannschaftstransportwagen beschafft. Die Kosten des Fahrzeugs einschl. der Sondersignalanlage belaufen sich auf rd. 25.000 EUR. Dieser Mannschaftstransportwagen dient der Beförderung von Einsatzkräften und Material zu Einsatzstellen, Sanitätsabsicherungen und Ausbildungen. Leider lässt sich die...

  • Bürgstadt
  • 09.12.18
  • 352× gelesen
  • 1
Vereine
Klaus Labitzke (THW-Landesverband), MdB Alexander Hoffmann, Barbara Langer (Staatliches Bauamt Aschaffenburg), Karin Munzke (THW-Regionalstelle Karlstadt), Lutz Leide (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben BIMA), Ortsbeauftragter Stefan Wolf (THW Miltenberg) undstellvertretender Landrat Thomas Zöller (von links) bei der offiziellen Schlüsselübergabe am Freitag.
18 Bilder

Großer Tag für Miltenberger THW: Neue Unterkunft im Miltenberger Fährweg offiziell übergeben

Bilderbuchwetter und eine Bilderbuchveranstaltung: Ein toller Erfolg war der Tag der offenen Tür beim THW-Ortsverband Miltenberg am 10. Juni. Mit einer Fahrzeugschau von THW, freiwilliger Feuerwehr und Bayerischem Roten Kreuz, realitätsnahen Showübungen der Miltenberger THW-Jugendgruppe und Angeboten für die kleinen Besucher war allerhand geboten. Zudem konnten die Besucher sich bei den in regelmäßigen Abständen stattfindenden Führungen ein Bild der neuen THW-Unterkunft machen und die...

  • Miltenberg
  • 25.06.18
  • 481× gelesen
  • 1
Vereine
Die THW-Jugendgruppe des Ortsverbands Miltenberg hat im letzten Jahr erfolgreich beim Bezirkswettkampf in Mömlingen teilgenommen.
27 Bilder

Im Dienst am Nächsten

Die Jugendgruppen von THW, freiwilliger Feuerwehr und Rotem Kreuz leisten einen wichtigen Beitrag zu Schutz, Hilfe und Rettung der Zivilbevölkerung Mit einem offiziellen Festakt für geladene Gäste und einem abwechslungsreichen Tag der offenen Tür mit vielen tollen Angeboten und Aktionen für große und kleine Besucher feiert der Ortsverband Miltenberg des Technischen Hilfswerks (THW) am kommenden Wochenende ein Großereignis, auf das sich die Helferinnen und Helfer schon lange freuen: Die neue...

  • Miltenberg
  • 07.06.18
  • 432× gelesen
Urlaub & Reise
Auf großer Tour in Kroatien im Mai 2015.  Freizeit der Lebenshilfe Miltenberg
6 Bilder

Sonne, Sand und Blindenstock

Meer, Museum und Rollstuhl - das muss kein Widerspruch sein. Und am Erklimmen des höchsten Berges ist einem Rollstuhlfahrer doch eher weniger gelegen. Sonne und Strand reichen vollkommen. Wenn Rollifahrer Thomas Becker aus Elsenfeld mit der Family verreisen will, sind schon einige Hürden zu überwinden. Wie komme ich überhaupt in das Flugzeug? Hat das Hotel einen Aufzug? Passt der Rollstuhl durch die Zimmer und Badtüre? Komm ich mit dem Rollstuhl an den Strand? Fahren Behinderte in Urlaub ist...

  • Miltenberg
  • 15.07.15
  • 324× gelesen
Senioren
Die Tanzgruppe „Fröhliches Tanzen“ kommt mittwochs zur Niedernberger Seniorenbegegnungsstätte „Spätlese“. Dann geht es beim Sitztanz rund.
7 Bilder

Aktiv sein und dabei Spaß haben

Dank ehrenamtlichen Engagements können die Senioren im Landkreis aktiv am Leben teilnehmen Lustig geht es an diesem Mittwoch in der Seniorenbegegnungsstätte „Spätlese“ in Niedernberg zu. Hildegard Reinhart ist mit ihrer Tanzgruppe „Fröhliches Tanzen“ eingetroffen und animiert zum Sitztanz. Viele der älteren Herrschaften fackeln nicht lange und kommen der Aufforderung mit Begeisterung nach. Dann geht es rund. Und auch, um nicht zuhause alleine herumzusitzen und die Tatsache, dass singen,...

  • Miltenberg
  • 30.04.15
  • 490× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.