Bedrohung

Beiträge zum Thema Bedrohung

Blaulicht

Polizeibericht
Goldbach | Überfall auf Gärtnerei - Mitarbeiterinnen bedroht - Tageseinnahmen erbeutet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.11.2021 Zu einem Überfall auf eine Gärtnerei ist es am Samstagabend gekommen. Ein maskierter Täter bedrohte zwei Angestellte und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Trotz einer schnellen Alarmierung der Polizei gelang dem Unbekannten mit seiner Beute die Flucht. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm noch in der Nacht die weiteren Ermittlungen und setzt zur Aufklärung der Tat auch auf Zeugenhinweise. Dem gegenwärtigen Ermittlungsstand nach...

  • Goldbach
  • 21.11.21
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Rechtenbach | Verkehrsunfall mit Personenschaden, Bedrohung

Pressebericht der PI Lohr vom 20.11.2021 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Freitag, 19.11.2021, um 16.00 Uhr herum, in der Ostlandstraße. Der Unfall wurde der Polizei Lohr nachträglich angezeigt. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 46jähriger Mann mit seinem Mercedes die Lilienstraße in Sendelbach. Er wollte nach links in die Ostlandstraße einbiegen. Eine in der Ostlandstraße fahrende Frau hielt mit ihrem dunklen Kleinwagen an, um dem Mercedes das Rechts...

  • Miltenberg
  • 20.11.21
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Sandbach/Groß-Umstadt | Beim Gassigehen ausgeraubt, Nur Wenige zu schnell

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 19.11.2021 Breuberg-Sandbach: Beim Gassigehen ausgeraubt - Wer hat was beobachtet? Die Kriminalpolizei (K 10) in Erbach sucht nach einem Straßenraub zwei Männer, die beschuldigt werden, am Mittwochabend (17.11.) einen 55-Jährigen 100 Euro geraubt zu haben. Der korpulente Mann war gegen 22.45 Uhr mit seinem kniehohen Mischlingshund beim Gassigehen. Er traf am Sandbacher See, oberhalb des Sportplatzes, auf die zwei Täter. Unvermittelt...

  • Sandbach
  • 19.11.21
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | PKW zerkratzt, Nach Diebstahl Zeugen mit Flasche bedroht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.11.2021 Mosbach: PKW zerkratzt - Polizei sucht Zeugen Ein Unbekannter zerkratzte am Mittwochnachmittag einen in der Schlesienstraße in Mosbach geparkten BMW. Das Fahrzeug war in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Der Täter beschädigte den PKW indem er die rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte. Hierbei entstand Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Die Polizei sucht...

  • Neckar-Odenwald
  • 19.11.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Jugendgruppe hält 16-Jährigen fest - 40 Euro gestohlen - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.11.2021 Beim Einsteigen in seinen Zug umringte am Samstagabend eine Gruppe von rund sieben Jugendlichen einen 16-Jährigen. Einer der Jugendlichen zog ihm das Handy aus der Hosentasche, begutachtete es und steckte es wieder zurück. Anschließend stieg die Gruppe aus dem Zug aus. Nach dem ersten Schrecken stellte der 16-Jährige fest, dass 40 Euro aus der Handyhülle fehlten. Bereits am regionalen Omnibusbahnhof war dem 16-Jährigen aufgefallen, dass ihm die...

  • Aschaffenburg
  • 15.11.21
  • 216× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Beleidigung bei Personalienfeststellung

Pressebericht Nachmeldung PI Marktheidenfeld vom 24.09.2021 Bei der Personalienfeststellung im Rahmen eines Polizeieinsatzes am Adenauerplatz am Donnerstagabend wurde ein eingesetzter Beamter beleidigt. Gegen 20.45 Uhr wurde die Dienststelle in Marktheidenfeld durch eine unbeteiligte Zeugin über eine Auseinandersetzung zweier Personengruppen informiert, die sich unter anderem laut schreiend herumschubsen würden. Bei Eintreffen der ersten Polizeistreife entfernten sich die meisten Beteiligten in...

  • Marktheidenfeld
  • 24.09.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Vorfahrtsverstoß, Räuberischer Diebstahl, Übersteuert in Rechtskurve, Unfallflucht, Einbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 16.09.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsverstoß - 51-jähriger Autofahrer leicht verletzt Am Mittwochmorgen übersah ein 51-jähriger Peugeot-Fahrer in der Bavariastraße beim Passieren der Kreuzung zur Lindestraße einen vorfahrtberechtigten BMW. Aufgrund von parkenden Autos wurde dem 58-jährigen BMW-Fahrer ebenfalls die Sicht versperrt und fuhr so dem Peugeot in die Beifahrerseite. Der Peugeot drehte sich durch die Wucht des...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.09.21
  • 165× gelesen
Blaulicht
Phantombild gefertigt vom Hessischen Landeskriminalamt.

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Filmbeitrag in "Aktenzeichen XY" ZDF-Sendung greift am Mittwoch den Raubüberfall auf eine Postfiliale in Groß-Umstadt auf

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen vom 13.09.2021 Der Raubüberfall, der sich bereits am 5. November 2020, auf eine Postfiliale in der Habitzheimer Straße zugetragen hat (wir haben mehrfach berichtet), wird am kommenden Mittwochabend (15.9.) ab 20.15 Uhr in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" aufgegriffen werden. In der Sendung wird ein Ermittler der Kriminalpolizei Darmstadt sein und über den Fall berichten. In diesem Zusammenhang wird...

  • Groß-Umstadt
  • 13.09.21
  • 48× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Aggressive Person am Hauptbahnhof, Betrunkener schlägt gegen Autos, Unfall mit drei Fahrzeugen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.09.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Aggressive Person am Aschaffenburger Hauptbahnhof Am Dienstagabend wurde über den Notruf der Polizei eine Schlägerei am Hauptbahnhof gemeldet. Die Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg konnte dort im Anschluss einen 17-Jährigen antreffen, welcher sich gegenüber den Beamten äußerst aggressiv zeigte. Umstehende Zeugen gaben an, dass sich der 17-Jährige zuvor auch ihnen gegenüber...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.09.21
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Fahrzeug beschädigt, Unfallflucht, Auseinandersetzung mit Schusswaffe

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 26.08.2021 Lohr am Main, Lkrs. Main-Spessart Fahrzeug beschädigt In der Zeit zwischen Sonntag, 20.30 Uhr und Mittwoch, 13.30 Uhr, wurde in Lohr am Main, auf dem Parkplatz Mainlände ein Pkw beschädigt. Eine 22 Jährige stellte hier ihren Pkw, Smart, im Tatzeitraum in der ersten Parkreihe an der Südtangente ab. Als diese zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte diese eine Beschädigung in der Größe einer 2-Euro-Münze fest. Aufgrund der Art der Beschädigung ist von...

  • Lohr a.Main
  • 26.08.21
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Mainaschaff | Zündelei an Toilettenhäuschen, Autofahrer streift Fußgänger, Pkw-Heckscheibe eingeschlagen, Diebstahl aus Gerätehaus

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.08.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Zündelei an Toilettenhäuschen - Zeugen gesucht In der Zeit vom 06. bis 23.08.21 beschädigte ein unbekannter Täter durch Brandlegung eine mobile Toilette. Diese stand auf einer Baustelle in der Kleinen Schönbuschallee und weist nun einen Brandschaden am Waschbecken auf. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden...

  • Aschaffenburg
  • 24.08.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Leidersbach | Fußgänger niedergeschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 22.08.21 Am Samstag, 21.08.21 gegen 23.00 Uhr am es in der Straße „Im Gründchen“ zu einem Körperverletzungsdelikt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sei dort ein 54jähriger Mann von zwei unbekannten Personen festgehalten und geschlagen worden sein. Der Verletzte wurde mit erheblichen Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus verbracht. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Leidersbach
  • 22.08.21
  • 499× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Beleidigung, Diebstahl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.08.2021 Stadtprozelten. Am Sonntagmorgen gegen 01:30 Uhr wurde eine 33jährige Anwohnerin der Hauptstraße von einem 39jährigen, welcher vor deren Haustüre stand beleidigt und bedroht. Bei Eintreffen der Streife entfernte sich der spätere Beschuldigte, welchen nun ein Strafverfahren aufgrund der Beleidigung und Bedrohung. Zeugen werden gebeten sich unter 09371-9450 auf hiesiger PI zu melden. Miltenberg. Am Samstagmittag zwischen 11:30-12:15 Uhr wurde im...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.08.21
  • 967× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Sachbeschädigung, Falschfahrer auf der B469, Verkehrsteilnehmer mit Messer bedroht, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.08.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Seitenspiegel abgebrochen In der Zeit von Donnerstagabend bis Samstagabend wurde ein blauer Fiat Panda durch unbekannte Täter im Bereich des linken Außenspiegels beschädigt. Der Pkw war in der Erthalstraße auf Höhe einer Apotheke am linken Fahrbahnrand geparkt. Hinweise zur Tat oder möglichen Tatverdächtigen nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-0 entgegen....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.08.21
  • 322× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Hörstein | Mit Gegenverkehr kollidiert, Pkw-Fahrerin beleidigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 15.07.2021 Mit Gegenverkehr kollidiert Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Räuschbergstraße entstand am Mittwochmorgen ein Schaden von 5.000 Euro. Um 11.00 Uhr fuhr eine 79-jährige Mercedes-Fahrerin auf der Räuschbergstraße in Richtung Dettinger Straße. Auf Höhe einer Fahrbahnverschwenkung geriet sie auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem entgegenkommenden Skoda eines 45-jährigen Mannes zusammen. Beide...

  • Alzenau
  • 15.07.21
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Mann bedroht Polizisten, Auseinandersetzung, Diebstahl, Pedelec-Fahrerin fährt in Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.07.2021 Kriminalitätsgeschehen Mann bedroht Polizisten und wirft mit Tellern um sich Leider. Am Montagnachmittag, gegen 15 Uhr, befand sich ein 65-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Leider in einer psychischen Ausnahmesituation. Im Verlauf eines Ausrasters warf der Mann an seiner Wohnanschrift mit Geschirr und Töpfen um sich. Auch gegenüber den alarmierten Polizeibeamten zeigte sich der 65-Jährige aggressiv. Bei Kontaktaufnahme...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.07.21
  • 178× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Todesdrohung an Nachbarn, Gewahrsamnahmen, Autoscheibe eingeschlagen, Graffiti

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.07.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Mann bedroht Nachbarn mit dem Tode Am Donnerstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, bedrohte ein 30-Jähriger seinen Nachbarn mit dem Leben. Der 30-jährige Mann schrie zuvor aus dem Fenster seiner Wohnung in der Innenstadt. Als er von seinem 34-jährigen Nachbarn auf sein Verhalten angesprochen wurde, wurde er aggressiv. Der 30-Jährige verließ sein Wohnanwesen mit einer Art Küchenmessen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.07.21
  • 310× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Bedrohung und Verstoß gegen das Waffengesetz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 01.07.2021 Ein 44 Jahre alter Mann aus Schaafheim wird sich nach seiner vorläufigen Festnahme am Mittwochabend (30.6.) wegen des Verdachts der Bedrohung und dem Verstoß gegen das Waffengesetz strafrechtlich verantworten müssen. Zeugen hatten gegen 20 Uhr die Polizei alarmiert, nachdem sie den Tatverdächtigen dabei beobachten konnten, wie er den Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Fahrstraße bedrohte, danach fluchtartig sowie scheinbar mit...

  • Babenhausen
  • 01.07.21
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Fünf vorläufige Festnahmen nach Streit auf dem Bienenmarktgelände

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 07.06.2021 Ein Streit, bei dem eine 16 Jahre alte Jugendliche angab, von einem 17-Jährigen geschlagen worden zu sein, zog in der Folge Anzeigen wegen Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Bedrohung nach sich. Der Vorfall nahm am Freitagabend (04.06.) auf dem Bienenmarktgelände seinen Lauf. Zur Klärung der angezeigten Körperverletzung der Jugendlichen, beabsichtigte die gerufene Polizeistreife die...

  • Michelstadt
  • 07.06.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim/Marktheidenfeld | Diebstahl aus Drogeriemarkt, Beschädigung und Diebstahl, Heftiger Streit um Tanksäule

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 12.05.2021 Diebstahl aus Drogeriemarkt Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Der Diebstahl von hochpreisigen Parfums verschiedener Marken im Wert von gut 120 € konnte geklärt und das Diebesgut aufgefunden werden. Am Montag, gegen 19:30 Uhr, machte sich ein Ladendieb in einem Drogeriemarkt in der Lengfurter Straße zu schaffen. Nachdem der Täter von der Überwachungskamera gefilmt wurde, war der polizeilich bekannte 31-jährige Mann schnell identifiziert. Bei...

  • Kreuzwertheim
  • 12.05.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.05.2021
Aschaffenburg/Laufach | Rollerfahrer die Vorfahrt genommen, Streifenwagen beschädigt, Radfahrer greift Mann mit Baby an, Motorradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.05.2021 Stadt Aschaffenburg Rollerfahrer die Vorfahrt genommen - 69-Jähriger kommt ins Krankenhaus Am Sonntag, gegen 11:15 Uhr, kam es in der Großostheimer Straße zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Roller. Zur Unfallzeit fuhr ein 18-jähriger Renault-Fahrer in Richtung Innenstadt und bog an der Adenauerbrücke nach links ab. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden, bevorrechtigten Rollerfahrer. Der 69-jährige Vespa-Fahrer...

  • Aschaffenburg
  • 10.05.21
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.05.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | 28-Jähriger greift Polizeibeamte an, Unfallflucht, Nachbarschaftsstreit, Randalierer

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.05.2021 Walldürn: 28-Jähriger greift Polizeibeamte an Weil er versuchte einen Polizeibeamten anzugreifen und zuvor seine Partnerin bedroht hatte, musste ein 28-jähriger Mann am Dienstagnachmittag, kurz nach 14 Uhr, in einer Wohnung in Walldürn in Gewahrsam genommen werden. Dabei spuckte der aggressive Angreifer zwei Beamte an und beleidigte diese. Erst als dem Mann Handschließen angelegt werden konnten und zur Unterstützung eine weitere...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.05.21
  • 265× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Unfall, Rettungswagen in Unfall verwickelt, Polizisten mit Beil bedroht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.04.2021 Bad Mergentheim: Unfall auf der Poststraße Aufgrund mehrerer unglücklicher Umstände kam es am Dienstagvormittag in Bad Mergentheim zu einem Verkehrsunfall. Eine 56-Jährige hatte ihren Wagen am Fahrbahnrand der Poststraße geparkt und öffnete wohl ohne auf vorbeifahrende Autos zu achten die Türe. Um eine Kollision mit der sich öffnenden Fahrertüre zu vermeiden, musste eine 38-Jährige mit ihrem Nissan eine Vollbremsung einleiten. Eine...

  • Main-Tauber
  • 28.04.21
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt/Miltenberg | Unfall zwischen Radfahrer und Pkw, Nach Bedrohung in Gewahrsam

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.04.2021 Unfall zwischen Radfahrer und Pkw - Zeugen gesucht Bürgstadt. Am Montag gegen 18.35 Uhr kam es im Kreisverkehr in der Miltenberger Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einer VW-Fahrerin. Der Radfahrer kam zu Sturz und wurde leicht verletzt. Da beide Beteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, bittet die Polizeiinspektion Miltenberg um Zeugenaufruf. Nach Bedrohung in Gewahrsam Miltenberg. Drei Promille zeigte...

  • Bürgstadt
  • 27.04.21
  • 486× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Körperverletzung, Fahrradfahrer von Autofahrer frontal erfasst, Flucht aus polizeilicher Kontrollstelle, Verursacher stellt sich

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.04.2021 Wertheim: Am Boden liegenden Mann getreten Zwischen vier jungen Männern und einem Jungen kam es am Dienstagnachmittag in Wertheim zu Streitigkeiten. Zeugen hatten gegen 17.30 Uhr die Polizei verständigt. Als die Streifenwagenbesatzungen in der Eichelgasse ankamen, fanden sie die Personen im Alter von 25, 26, 27, 33 und 11 Jahren vor. Wie sich herausstellte, hatte der 27-Jährige den auf dem Boden liegenden 33-Jährigen getreten,...

  • Main-Tauber
  • 14.04.21
  • 386× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Mit Elektroschocker gedroht und Geld gefordert - Zeugen nach Raub auf Spargelstand gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.04.2021 Nachdem ein bislang unbekannter Mann am Dienstag (6.4.), gegen 11 Uhr, nach einem Raub auf einen Spargelstand am Südring mehrere Hundert Euro erbeutete und flüchtete, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam der dunkel gekleidete Mann auf die Verkäuferin des Spargelstandes zu und forderte die Tageseinnahmen aus der Kasse. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, soll er der Frau mit einem...

  • Babenhausen
  • 06.04.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.03.2021
Raum Aschaffenburg | Versuchte Körperverletzung und Bedrohung, Diebstahl, BMW X1 gestreift

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 30.03.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Schweinheim. Am Montagnachmittag, gegen 15:10 Uhr, geriet ein Paar in Schweinheim in Streit. Im Verlauf dessen versuchte der alkoholisierte Mann seine schwangere Freundin zu schlagen, was ihm jedoch nicht gelang. Zudem wurde der Frau verbal gedroht, dass sie und ihr ungeborenes Kind mit einem Messer verletzt werden würden. Daher ergriff sie die Flucht aus der gemeinsamen Wohnung. Als ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.03.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Wohnwagen geht in Flammen auf, Polizei nimmt 44-jährigen Mann fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.03.2021 Erbach: Wohnwagen geht in Flammen auf - Polizei ermittelt und sucht Zeugen Ein Wohnwagen ist in der Nacht zum Samstag (13.03.) im Stadtteil Günterfürst in Flammen aufgegangen. Gegen 0.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert. Der Besitzer hatte das Feuer in seinem Wohnwagen bemerkt und den Notruf gewählt. Sofort herbeigeeilte Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der...

  • Erbach
  • 17.03.21
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.03.2021
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Einbruch, Graffitischmierereien, Dieseldiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.03.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Skoda angefahren und geflüchtet - Zeugen gesucht Im Zeitraum von Samstag, 18 Uhr bis Sonntag, 11:45 Uhr, wurde ein Pkw Skoda von einem unbekannten Fahrzeugführer touchiert. Das Fahrzeug stand in der Ziegelbergstraße abgestellt und weist nun eine Beschädigung am Kühlergrill auf. Der Schaden beläuft sich auf mehreren tausend Euro. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.03.21
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Hemsbach | Mountainbiker gestürzt, Nach Streit mit Steinen beworfen

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 07.03.2021 Verkehrsunfälle Mountainbiker stürzt auf Hahnenkammtrail Mömbris-Hemsbach, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 12.00 Uhr erfolgte die Mitteilung, dass ein Mountainbiker beim Befahren eines Trails alleinbeteiligt am Hahnenkamm gestürzt war. Da der 25-jährige Radfahrer im unwegsamen Gelände lag und aufgrund seiner Verletzungen nicht in der Lage war, auf einen befahrbaren Waldweg zu gelangen, wurde die Bergwacht alarmiert. Diese konnte den jungen Mann...

  • Mömbris
  • 07.03.21
  • 183× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.