Bedrohung

Beiträge zum Thema Bedrohung

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Stockstadt | Fahrt unter Drogeneinfluss, Heranwachsender bedroht Jugendliche, Drogenfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 17.02.2021 Stadt AschaffenburgKriminalitätsgeschehen Heranwachsender bedroht Jugendliche Ein 20-Jähriger verfolgte am Dienstag gegen 20:35 Uhr drei 15 bis 17 Jahre alten Schüler in der Medicusstraße und zog plötzlich ein Küchenmesser. Mit diesem bedrohte er die Jugendlichen und fuchtelte damit herum. Das Trio flüchtete und alarmierte die Polizei. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte der alkoholisierte Täter kurze Zeit später...

  • Aschaffenburg
  • 17.02.21
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.02.2021
Stadtprozelten | Berauschte Person in psychischer Ausnahmesituation

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 13.02.2021 Am Freitag, den 12.02.2021, gegen 20.30 Uhr, kam es in der Hauptstraße in Stadtprozelten zu einem größeren Polizeieinsatz. Bisherige polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass ein 29-jähriger Landkreisbewohner im Alkohol- sowie Drogenrausch eine 40-jährige Dame zunächst mit einem Messer bedrohte und im weiteren Verlauf die Glasscheibe der Eingangstüre deren Hauses mit einer Taschenlampe einschlug. Ferner beschädigte der Delinquent...

  • Stadtprozelten
  • 13.02.21
  • 855× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfallflucht, Mehrere Autos zerkratzt, Streit unter Nachbarn - Bedrohung mit Langwaffe

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2021 Walldürn: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Ein bislang Unbekannter hat am Freitag zwischen 14 Uhr und 15 Uhr eine Mauer in der Klosterstraße in Walldürn beschädigt und war anschließend geflüchtet. Der unbekannte Mann konnte durch eine Zeugin beobachtet werden, wie er mit seinem Audi an die Mauer des dortigen Rathauses fuhr. Anschließend stieg der circa 1,90 Meter große Mann kurz aus, begutachtete den Schaden und flüchtete...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.02.21
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.02.2021
Raum Aschaffenburg | Dieb trieb sein Unwesen, Kirchenfenster zerstört, 17-Jähriger leistet Widerstand, Fahrzeugreifen mit Schrauben versehen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.02.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Dieb trieb in Damm sein Unwesen - Zeugen gesucht Sonntag auf Montag kam es in der Scheffelstraße gleich zu mehreren Diebstahlsvorfällen. Im Zeitraum von Sonntag, 11 Uhr bis Montag, 10 Uhr, versuchte sich ein unbekannter Täter Zugang zu einem Gartenhaus in der Scheffelstraße zu verschaffen. Hierbei brach der Täter zunächst ein Metallteil eines Blumentopfes ab und versuchte hiermit eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.02.21
  • 195× gelesen
Mann, Frau & Familie
Immer auf der Suche nach der Wahrheit...

Gruselgeschichte par excellence
Buchtipp: Zimmer 103 von Simone St. James

New York 1982. Viv Delaney arbeitet als Nachtwächterin im Sun Down Motel. Doch die Nächte dort sind lang. Und einsam. Und mit jeder Schicht wächst Vivs Angst. Angst vor einer ungreifbaren Bedrohung … New York 2017. Carly Kirk zieht es in das in die Jahre gekommene Sun Down Motel, wo ihre Tante Viv vor mehr als 30 Jahren spurlos verschwand. Sie will endlich die Wahrheit herausfinden. Doch das Geheimnis, das das alte Motel hütet und dem nicht nur ihre Tante zum Opfer gefallen ist, übertrifft...

  • Miltenberg
  • 30.01.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg | Auseinandersetzung am Winzerfestplatz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 28. Januar 2021 Am 27.01.21, gegen 16:45 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern am Kreisverkehr des Winzerfestplatzes. Hier schlugen zwei der Kontrahenten auf einen Radfahrer gemeinschaftlich ein, sodass dieser im Anschluss im Krankenhaus wegen zwei Rippenbrüchen behandelt werden musste. Das Fahrrad des Verletzten wurde die dortige Böschung hinab in den Main geworfen. Die zwei Täter konnten kurze Zeit nach der...

  • Klingenberg a.Main
  • 28.01.21
  • 499× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.01.2021
Raum Aschaffenburg | 24-Jähriger bedroht Mann und Frau mit Messer, Diebstahl, Mini verkratzt, Einbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.01.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen 24-Jähriger bedroht Mann und Frau mit Messer Obernau. Am Dienstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, bedrohte ein 24-Jähriger zwei Anwohner in Obernau. Der junge Mann befand sich in einem psychischen Ausnahmezustand und hatte im Rahmen dessen eine Arztpraxis aufgesucht. Als er sich kurz darauf wieder auf die Straße begab, schrie er um sich. Ein 61-jähriger Mann und eine 56-jährige Frau...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.01.21
  • 248× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Festnahmen nach räuberischer Erpressung

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.01.2021 Nachdem mehrere Jugendliche am Mittwoch, gegen 17.50 Uhr, einen 17-Jährigen in der Turmstraße in Osterburken, erpresst und bestohlen haben, konnte die Polizei vier Tatverdächtige festnehmen. Der 17-jährige Geschädigte wollte sich mit einem 15-Jährigen in Osterburken treffen, um einen Disput zu klären. Der 15-Jährige erschien jedoch zunächst mit einem weiteren Jugendlichen und lotste den...

  • Osterburken
  • 15.01.21
  • 291× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Bei Ermittlungen zu einer möglichen Nötigung in Straßenverkehr rastet 25-Jähriger aus

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.01.2021 Neben dem, dass ein 25-jähriger Autofahrer im Verdacht steht, am Donnerstagabend (14.1.) gegen 22.35 Uhr in der Aschaffenburger Straße einen anderen Verkehrsteilnehmer, unter anderem durch absichtliche Bremsmanöver, genötigt zu haben, wurde jetzt noch Anzeige wegen Bedrohung, Beleidigung und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte erstattet. Bei den Ermittlungen zu der gemeldeten möglichen Nötigung im Straßenverkehr, haben...

  • Höchst i. Odw.
  • 15.01.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Seckach | Versuchte Freiheitsberaubung - Polizei sucht Zeugen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.01.2021 Nach einem Angriff auf eine 38-Jährige am Sonntag, sucht die Kriminalpolizei Mosbach nun nach Zeugen. Die 38-Jährige Frau ging nach Feierabend gegen 20.15 Uhr zu ihrem Auto, welches auf dem Parkplatz einer Pizzeria in der Bahnhofstraße in Seckach stand, und wollte nach Hause fahren. Als sie losgefahren war, wurde ihr plötzlich von der Rückbank aus mit einem Messer gedroht. Ein bislang...

  • Seckach
  • 11.01.21
  • 1.869× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Mit Wechselfallentrick 1300 Euro erbeutet

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 01.01.2021 Mit dem Wechselfallentrick wurde am Mittwochabend (30.12.) in einem Tabakgeschäft in dem Einkaufscenter in der Walther-Rathenau-Allee insgesamt 1300 Euro erbeutet. Eine Frau betrat zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr das Geschäft und verlangte, dass ihr Hundert Euro gewechselt werden sollten. Dies wurde zunächst abgelehnt, worauf die Fremde die Mitarbeiterin massiv beleidigte. Eingeschüchtert kam die Kassiererin dem Anliegen nach und nahm...

  • Michelstadt
  • 01.01.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.12.2020
Raum Aschaffenburg | Ruhestörung, Reifendiebstahl, Reifen zerstochen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 18.12.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen 22-Jähriger rastet bei Ruhestörung aus und wirft Bierflasche nach Polizisten Am Donnerstagabend, gegen 22:30 Uhr, wurde eine Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg zu einer Ruhestörung in der Aschaffenburger Innenstadt gerufen. Auf Klopfen wurden die Beamten in die Wohnung gerufen. Alsbald sie eintraten, wurde ihnen eine Bierflasche gezielt entgegengeworfen. Eine junge Polizistin...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.12.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Großheubach | Unbekannter bedroht Jugendliche mit Messer, Verstöße

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.12.2020 Unbekannter bedroht Jugendliche mit Messer Miltenberg. Am späten Mittwochnachmittag wurden mehrere Jugendliche von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht. Eine eingeleitete Sofortfahndung blieb erfolglos. Die Jungs hatten zuvor gegen 17.20 Uhr am Busbahnhof miteinander aus Spaß gerangelt. Daraufhin sei der Unbekannte mit einem ausgeklappten schwarzen Taschenmesser auf die 14- bis 15-jährigen Buben zugegangen mit den Worten: „Wenn ihr nochmal so...

  • Miltenberg
  • 17.12.20
  • 2.192× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Frankfurt | Verdacht der Schutzgelderpressung - Drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 17.11.2020 - Bereich Untermain Seit Samstag befinden sich drei Männer unter anderem wegen versuchter räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft. Ihnen wird vorgeworfen, einen 46-Jährigen mit dem Tode bedroht und von ihm Schutzgeld gefordert zu haben. An der Festnahmeaktion und den anschließenden Durchsuchungsmaßnahmen waren Einsatzkräfte und Spezialeinsatzkommandos aus Bayern, Hessen und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.11.20
  • 292× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Versuchter Handyraub - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest - Zeugen gesucht

Nachtrag zum Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 10.11.2020 Am Dienstagmorgen versuchte eine männliche Person einer 16-jährigen Geschädigten das Mobiltelefon zu rauben. Die Lohrer Polizei nahm den 31-jährigen Tatverdächtigen unmittelbar im Nachgang an die Tat fest. Die Polizeiinspektion Lohr am Main ermittelt und bittet Zeugen, der Polizei ihre Beobachtungen mitzuteilen. Die Geschädigte war gegen 07:30 Uhr in der Ludwigstraße auf Höhe eines Optikgeschäftes von einem ihr nicht bekannten Mann...

  • Lohr a.Main
  • 10.11.20
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach mehr als dreijähriger Fahndung – 45-Jähriger nach Deutschland ausgeliefert

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 09.10.2020 - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung Nach mehr als drei Jahren Fahndung mittels internationalem Haftbefehl konnte ein 45-Jähriger in der Türkei festgenommen und am Donnerstag nach Deutschland ausgeliefert werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg erfolgte am Freitag die richterliche Vorführung des Mannes. Wie bereits berichtet, wurde der Mann am 17.05.2017 vom Amtsgericht...

  • Aschaffenburg
  • 09.10.20
  • 298× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.10.2020
Raum Obernburg | Bedrohung endet in Haftraum, Betrunken auf getuntem Pedelec unterwegs, Fahrt unter Drogeneinfluss, Hund verrät Herrchen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 5. Oktober 2020   Bedrohung endet in Haftraum Erlenbach a.Main. Am Sonntag gegen 16:45 Uhr ereignete sich im Bereich der Verbrauchermärkte an der Miltenberger Straße ein Bedrohungsszenario, bei dem letztlich ein 59-Jähriger in Sicherheitsgewahrsam genommen wurde. Der Mann hatte zuvor offenbar grundlos u.a. einen 21-jährigen Passanten verbal beleidigt und in Aussicht gestellt ihn nun erschießen zu wollen. Der Tatverdächtige griff...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.10.20
  • 484× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Raubdelikten im Stadtgebiet – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.09.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Samstag ist es im Stadtgebiet zu zwei Raubdelikten zum Nachteil von jungen Männern gekommen. Die Kriminalpolizei hat inzwischen die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen und hofft nun auch auf Hinweise von Personen, die möglicherweise zur Aufklärung beitragen können. Raubdelikt, 00.05 Uhr, Löherstraße Das erste Raubdelikt ereignete sich kurz nach Mitternacht in der Löherstraße. Ein...

  • Aschaffenburg
  • 19.09.20
  • 233× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rechtenbach/Lohr | Radfahrer fährt gegen Stromkasten, Taxifahrer angepöbelt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 12.09.2020 Radfahrer fährt gegen Stromkasten und flüchtet Rechtenbach, Lkr. Main-Spessart. Am gestrigen Freitag um ca. 12:45 Uhr kam es im Bereich der Hauptstraße Nr. 7 in Rechtenbach zu einem Verkehrsunfall mit einem Radfahrer. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 4-5 köpfige Radfahrergruppe den linken Gehweg der Hauptstraße von Lohr kommend in Richtung Bischbornerhof. Unmittelbar vor dem Grundstück der Hausnummer 7 fuhr ein männlicher Radfahrer aus...

  • Rechtenbach
  • 12.09.20
  • 162× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.09.2020
Raum Aschaffenburg | Mit Messer bedroht, Flugzeugunfall in Großostheim

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.09.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Unbekannter bedroht Frau mit Messer Ein unbekannter Täter griff am Montagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, eine 36-jährige Frau mit einem Messer an. Sie befand sich zur Tatzeit in der Kolpingstraße, als sie von einem, ihr unbekannte Mann bedroht wurde. Er stand mit einem Butterflymesser in der Hand vor der 36-Jährigen und tätigte mehrere Stichbewegungen in ihre Richtung. Hierbei stoppte er...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.09.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Schneller Ermittlungserfolg Polizei schnappt Räuber

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 13.08.2020 Der Räuber, der am letzten Samstag (8.8.) einer Frau 500 Euro am Geldautomaten gestohlen hat (wir haben berichtet), wurde nach nur wenigen Tagen von den Ermittlern des Kommissariats 10 geschnappt. Nach Zeugenaussagen und Auswertung des Filmmaterials aus der Überwachungskamera der Bank in der Frankfurter Straße, führte die heiße Spur zu einem 21 Jahre alten Mann, der in Kelsterbach wohnt. Mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss...

  • Michelstadt
  • 13.08.20
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Beim Geldabheben beraubt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen Am Samstag (08.08.) gegen 14:55 ereignete sich in der Frankfurter Straße in Michelstadt, im Vorraum der dortigen Bankfiliale, ein schwerer Raub. Eine 59-Jährige Frau aus Erbach hob an einem Geldautomaten Bargeld in Höhe von 500 EUR ab, als plötzlich eine unbekannte männliche Person hinter ihr stand und ihr den Weg versperrte. Der Täter forderte sie unter Vorhalt eines Messers auf, ihm das gerade abgehobene Bargeld zu überlassen, was diese auch tat....

  • Michelstadt
  • 08.08.20
  • 404× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Polizei ermittelt nach eingegangenen Drohbriefen

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen vom 06.08.2020: Der Staatsschutz des Polizeipräsidiums Südhessen hat Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Mittwoch (5.8.) mehrere Briefe mit rassistischem Hintergrund bei zwei Moscheen und an Adressen von Privatpersonen in Fürth und Umgebung eingegangen sind. Mit den Verantwortlichen der Moscheen sowie mit den betroffenen Familien stehen die Ermittlungsbehörden in Kontakt. Die Urheber der Schreiben...

  • Fürth im Odenwald
  • 06.08.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.07.2020
Lohr a. Main | Nachbarschaftsstreit, Randale im Krankenhaus

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 30.07.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Nachbarschaftsstreit mit verletzter Person Am Mittwoch, gegen 21.30 Uhr, kam es in der Pflochsbacher Straße zu einem Nachbarschaftsstreit, der in Beleidigungen, Bedrohungen und schließlich zu Körperverletzungen ausartete. Ein 47 Jähriger und ein 48 Jähriger gerieten hier aneinander. Der Jüngere zeigte den Älteren zunächst im Verlaufe eines verbalen Streites den Mittelfinger und betrat danach unberechtigt dessen...

  • Lohr a.Main
  • 30.07.20
  • 262× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Schreckschusswaffe in Friseursalon sichergestellt

POL-DA: Groß-Umstadt: Drei Männer geraten in Streit, Polizei stellt Schreckschusswaffe in Frisörsalon sicher Groß-Umstadt. Eine Auseinandersetzung zwischen drei Männern hat am späten Samstagnachmittag (11.7.) in der St-Peray-Straße einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zeugen hatten gegen 17.30 Uhr die Polizei alarmiert und mitgeteilt, dass ein junger Mann vor einem Friseursalon mit einer Waffe bedroht worden sein soll. Bei Eintreffen der Beamten konnten die Streitbeteiligten festgestellt werden. Im...

  • Groß-Umstadt
  • 14.07.20
  • 220× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Kreis Aschaffenburg | Raub im „Dammer Park“ war vorgetäuscht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / DAMM. Die Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg haben ergeben, dass der vermeintliche Raub am letzten Sonntag im „Dammer Park“ von dem Jugendlichen vorgetäuscht worden war. Nun wird gegen den 16-Jährigen wegen Vortäuschens einer Straftat ermittelt. Wie bereits berichtet, hatte der 16-Jährige gegenüber der Polizei angegeben, dass er in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 01:30 Uhr auf dem Heimweg durch den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.05.20
  • 271× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei beendet Messerattacke unblutig

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Beamte der Operativen Ergänzungsdienste konnten am späten Montagabend zusammen mit weiteren Einsatzkräften einen 24-Jährigen überwältigen, der im Vorfeld mehrere Personen mit einem Messer bedroht haben soll. Es kam ein Distanz-Elektroimpulsgerät zum Einsatz. Verletzt wurde niemand. Kurz nach 22:00 Uhr wurde die Einsatzzentrale der Polizei Unterfranken über einen jungen Mann informiert, der sich...

  • Aschaffenburg
  • 12.05.20
  • 441× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen | Unter Alkoholeinfluss randaliert – Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.05.2020 - Bereich Bayer. Untermain SCHÖLLKRIPPEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Aus der Aschaffenburger Straße erreichte die Polizei am Donnerstagabend die Mitteilung über eine randalierende Person. Einer Streifenbesatzung gelang es, den 38-Jährigen widerstandslos festzunehmen. Nachdem er möglicherweise auf seinem Weg Sachschäden verursacht haben könnte, bitte die Alzenauer Polizei um entsprechende Mitteilungen. Gegen 20.40 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei. Er...

  • Schöllkrippen
  • 08.05.20
  • 280× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Streit endet in Körperverletzung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.05.2020 Großheubach. Am Montag, gegen 19.15 Uhr, kamen in der Bachgasse ein 60zig Jähriger und 66zig jähriger Mann in Streit, wobei der Ältere leicht verletzt wurde. Gegen den Jüngeren werden nun Ermittlungen wegen Körperverletzung und Bedrohung geführt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 05.05.20
  • 634× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Fahrgast bedroht Taxifahrer mit Schere – Flucht über Feld an der A45 – Kripo bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2020 - Bereich Untermain HANAU, MAIN-KINZIG-KREIS UND ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf der Fahrt von Hanau nach Aschaffenburg hat ein Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag einen Taxifahrer mit einer Schere bedroht. An der A45 stieg der Täter aus dem Fahrzeug und flüchtete über ein angrenzendes Feld. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt in dem Fall und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Laut den Angaben des Taxifahrers war der Fahrgast gegen Mitternacht...

  • Alzenau
  • 16.04.20
  • 132× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.