Belohnung ausgesetzt

Beiträge zum Thema Belohnung ausgesetzt

Blaulicht

Vergoldete Wetterfahne gestohlen - Belohnung ausgesetzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 07.08.2018 Obernburg  - Zwischen Samstag, 09:00 Uhr und Sonntag, 12:45 Uhr, wurde vom Dach der Wendelinuskapelle im Oberen Neuen weg die vergoldete Wetterfahne gestohlen. Es wird vermutet, dass der offenbar sportliche Täter im jugendlichen Alter, das Dach erklomm und die in Form des Hl. Wendelin gestaltete Wetterfahne aus rund 16 m Höhe entwendet. Die katholische Kirchenstiftung hat für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters dienen, eine...

  • Obernburg am Main
  • 07.08.18
  • 141× gelesen
  •  1
Blaulicht

Sachbeschädigungsserie mit Graffiti - Polizei ermittelt - 1.000 Euro für Zeugenhinweise

Gemeinsame Presseerklärung der Polizeiinspektion Obernburg a.Main und der Stadt Klingenberg a.Main vom 28.02.2018 KLINGENBERG A.MAIN, LKR. MILTENBERG. In der Zeit von Ende September bis Mitte November 2017 kam es zu zahlreichen Graffitischmierereien, bei denen öffentliche Einrichtungen, ein Geschäft und ein Privatanwesen angegangen wurden. Der Schaden ist beträchtlich und vom Täter fehlt bislang jede Spur. Nun ist eine Belohnung für sachdienliche Hinweise ausgesetzt worden. Der unbekannte...

  • Klingenberg a.Main
  • 28.02.18
  • 97× gelesen
  •  2
Blaulicht

Weihnachtsmarkt-Buden aufgebrochen – Belohnung für Hinweise ausgesetzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.12.2017 - Bereich Untermain SULZBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Von Samstag auf Sonntag hat ein Unbekannter auf dem Sulzbacher Weihnachtsmarkt mehrere Buden aufgebrochen. Ihm gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen. Der Markt Sulzbach hat inzwischen eine Belohnung für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung eines Tatverdächtigen führen. Dem Sachstand nach brach der Unbekannte in der Nacht zum Sonntag insgesamt fünf Verkaufsbuden auf. Er...

  • Sulzbach a.Main
  • 18.12.17
  • 30× gelesen
  •  1
Blaulicht

Farbschmierereien – Gemeinde setzt Belohnung aus

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.11.2017 Dorfprozelten: Im Zeitraum von Donnerstag, 26.10. – Freitag, 27.10.2017 beschmierten Unbekannte mit roter Farbe mehrere Gebäude, Flächen und Schilder im Bereich des Bahnhofs sowie entlang der Wanderwege. Zur Ergreifung bzw. Ermittlung des Täters setzt die Gemeinde Dorfprozelten eine Belohnung in Höhe von 100 Euro aus. NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

  • Dorfprozelten
  • 07.11.17
  • 32× gelesen
  •  2
Blaulicht

Brandstiftung an Firmenhalle - Belohnung für Hinweise ausgesetzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.07.2017 - Bereich Untermain KLEINWALLSTADT, LKR. MILTENBERG. In der Nacht vom 05.07. auf 06.07.2017 verursachte ein Brand in einer Firmenhalle im Industriegebiet von Kleinwallstadt einen Millionenschaden. Da die Ermittlungen konkrete Hinweise auf Brandstiftung ergaben, setzte der Firmeninhaber eine Belohnung für Hinweise aus, die zur Ergreifung des Täters führen. Wie bereits berichtet, kam es zwischen 22:45 und 23:00 Uhr im Daimler Ring zum Brand...

  • Kleinwallstadt
  • 15.07.17
  • 69× gelesen
  •  1
Blaulicht

Ziegen mit Farbe besprüht - Belohnung für Hinweise

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 26.03.2017 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg. Nachträglich wurde durch den Markt Elsenfeld eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Bereits am Freitag, dem 17. März in der Zeit zwischen 15 und 20 Uhr hatte ein Unbekannter im Tiergehege am Beachpark mehrere Ziegen und einen Futterspender mit gelber Farbe besprüht. Dies war seitens der Gemeinde bereits im Amtsblatt mit Auslobung einer Belohnung in Höhe von 100 Euro für Täterhinweise...

  • Elsenfeld
  • 26.03.17
  • 28× gelesen
  •  1
Blaulicht

Nach Vorfall auf Faschingsveranstaltung - Ermittlungen der Polizei dauern an - Belohnung ausgelobt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.02.2017 - Bereich Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Nachdem durch das Versprühen von Reizgas bei einer Faschingsveranstaltung am Sonntagmorgen 23 Personen verletzt worden sind, dauern die Ermittlungen der Miltenberger Polizei weiterhin an. Für Hinweise, die zur Ermittlung eines Tatverdächtigen führen, hat der Veranstalter mittlerweile eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgelobt. Nach einem Zeugenaufruf am vergangenen Montag gingen bereits...

  • Amorbach
  • 07.02.17
  • 150× gelesen
  •  2
Blaulicht

Sachbeschädigung an Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 15. Mai 2016 Obernburg Im Zeitraum 13.05, 18 Uhr - 14.05, 09 Uhr wurden an einem Pkw BMW in der Pfaffengasse auf Kofferraumdeckel und hinterer rechter Tür absichtlich Kratzer eingebracht. Der Geschädigte gibt an, dass dies in der Vergangenheit öfters passiert sei - er setzt eine Belohnung für die Ermittlung des Täters von 500 Euro aus.

  • Obernburg am Main
  • 15.05.16
  • 10× gelesen
  •  1
Blaulicht

Autos zerkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, 29. Februar 2016 Röllbach, Lkr.Miltenberg - Gut 1.500 Euro beträgt der Sachschaden an zwei Pkw, die im Opersgraben von einem Unbekannten zerkratzt wurden. Der VW Golf und der Seat Ibiza wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag angegangen. Da die Fahrzeugbesitzer bereits mehrfach Opfer von Sachbeschädigungen wurden, haben sie für Hinweise, die zur Ergreifung des Verursachers führen, eine Belohnung ausgesetzt.

  • Röllbach
  • 29.02.16
  • 22× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.