Brandgefahr

Beiträge zum Thema Brandgefahr

Blaulicht

Feuerwehr im Einsatz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, den 16.07.2018 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Gleich dreimal musste die Elsenfelder Wehr am Sonntag ausrücken. Gegen 09:40 Uhr, kam es zu einem Brandmeldealarm in Kloster Himmeltal. Hier war die Ursache angebranntes Essen. Etwa zur Mittagszeit qualmte eine kleine Fläche Baumrinde auf der Grünfläche vor einem Markt in der Bahnhofstraße. Dieser Brand konnte mit etwas Wasser gelöscht werden. Einiges mehr an Wasser wurde dann um...

  • Elsenfeld
  • 16.07.18
  • 538× gelesen
  •  1
Vereine

Waldbrandgefahr in Unterfranken weiterhin hoch: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung für das kommende Wochenende an

Würzburg (ruf) – Aufgrund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit bei sehr langer Sonnenscheindauer und hochsommerlichen Temperaturen, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für die Zeit von Samstag, 09. Juni 2018 bis einschließlich Sonntag, 10. Juni 2018, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk...

  • Miltenberg
  • 07.06.18
  • 40× gelesen
  •  2
Natur & Tiere
Schnelles Einsatzflugzeug

Erhöhte Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

Würzburg (ruf) – Aufgrund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit bei sehr langer Sonnenscheindauer und hochsommerlichen Temperaturen, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für die Zeit von Donnerstag, 31. Mai 2018 bis ein-schließlich Sonntag, 3. Juni 2018, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk...

  • Miltenberg
  • 29.05.18
  • 9× gelesen
  •  2
Energie & Umwelt

Erhöhte Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

Würzburg (ruf) – Auf Grund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit und der aktuell hohen Temperaturen von bis zu 30 Grad bei sehr langer Sonnenscheindauer, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für morgen Dienstag, 30. Mai 2017, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk an. In Unterfranken besteht...

  • Miltenberg
  • 29.05.17
  • 28× gelesen
  •  2
Natur & Tiere
Einsatzflugzeug zur Luftbeobachtung im Katastrophenschutz

Erhöhte Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

Würzburg (ruf) – Auf Grund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit und der aktuell extrem hohen Temperaturen weit über 30 Grad bei sehr langer Sonnenscheindauer, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung für das kommende Wochenende am Samstag, 27. August, und Sonntag, 28. August 2016, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten...

  • Miltenberg
  • 25.08.16
  • 28× gelesen
  •  1
Energie & UmweltAnzeige
7 Bilder

Wärmdämmung - Aufräumen mit Vorurteilen

In der öffentlichen Diskussion und in Medien ist die Dämmung von Hausfassaden ein immer wiederkehrendes, vielbeachtetes Thema. Technische Eigenschaften, aber auch Aspekten wie Wirtschaftlichkeit, Optik oder Umweltverträglichkeit werden intensiv und oft widersprüchlich diskutiert. Längst widerlegte Gerüchte und Falschbehauptungen finden so immer wieder den Weg in die Öffentlichkeit. Was stimmt und was nicht? Hier einige wichtige Tatsachen im Überblick: Brandsicherheit: Fachgerecht...

  • Lützel-Wiebelsbach
  • 19.05.16
  • 165× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.