Brandschutz

Beiträge zum Thema Brandschutz

Vereine
Freude über die Anschaffung von zwei neuen Einsatzleitwagen für die in Großheubach und Obernburg stationierten UG-ÖEL mit (von links) Kreisbrandmeister Christopher Braun, Markus Wippich und Sebastian Weimer (beide Feuerwehr Großheubach), Gerald Rosel (ehemaliger Leiter Abteilung Sicherheit und Ordnung), der künftigen Abteilungsleiterin Pia Plappert, Landrat Jens Marco Scherf, dem kommissarischen Leiter der Abteilung Sicherheit und Ordnung Stefan Pache, Steffen Schmitt und Heiko Amrhein (beide Feuerwehr Obernburg) sowie Kreisbrandrat Meinrad Lebold.

Freiwillige Feuerwehr
Zwei neue Einsatzleitwagen für überörtlichen Brand- und Katastrophenschutz in Dienst gestellt

Zwei neue Einsatzleitwagen für die in Großheubach und Obernburg stationierten neuen Unterstützungsgruppen Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) sind am Freitagnachmittag offiziell in Dienst gestellt worden. Übernommen werden diese von den Freiwilligen Feuerwehren Obernburg und Großheubach. Die bislang eingesetzten Einsatzfahrzeuge – beide im Jahr 1997 in Dienst gestellt – waren in die Jahre gekommen, so dass der Kreistag die Anschaffung von zwei neuen Fahrzeugen genehmigte. Landrat Jens Marco Scherf...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.03.21
  • 105× gelesen
Wirtschaft

Kämmerer empfiehlt Senkung des Kreisumlagehebesatzes

Angesichts einer um 6,3 Prozent gestiegenen Umlagekraft schlägt Kreiskämmerer Steffen Krämer dem Kreistag für das Haushaltsjahr 2021 eine Senkung des Kreisumlagehebesatzes um einen Prozentpunkt auf 39 Prozent vor. Vor allem der Trend zur Digitalisierung schlägt sich in dem Zahlenwerk vielfältig nieder. Bei seinem Vorschlag hat Krämer die finanzielle Lage der Gemeinden in den letzten Jahren berücksichtigt und kommt zum Schluss, dass die geplante Umlage den Gemeinden keinesfalls die Finanzkraft...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.03.21
  • 31× gelesen
Kultur
Bei der Einweihung des neuen Feuerwehrhauses in Mainbullau, rechts die evangelische Pfarrerin Judith Haar-Geißlinger aus Kleinheubach und links Miltenbergs Pfarrvikar Bernd Winter.
100 Bilder

Der Miltenberger Höhenstadtteil Mainbulllau freut sich über sein neues Feuerwehrhaus

Impressionen von der Einweihung des neuen Feuerwehrhauses im Miltenberger Höhenstadtteil Mainbullau am Freitag, dem 22. September 2017. Mainbullau war und ist schon immer etwas Besonderes. Der heutige Miltenberger Höhenstadtteil und einladende Odenwald-Ort strahlt an einem sonnigen Altweibersommer-Nachmittag. Fahnen wehen im startenden Herbstwind. Blickfang ist der Dorfweiher mit rosaroten Seerosen-Blüten, in dem sich Häuser, Bäume und die Kirche St. Katharina spiegeln. Überall parken Autos....

  • Miltenberg
  • 22.09.17
  • 628× gelesen
Vereine
Freude bei Landrat Jens Marco Scherf, Kreisbrandrat Meinrad Lebold sowie den Feuerwehrkommandanten und Bürgermeistern der Gemeinden Kleinheubach, Elsenfeld, Erlenbach und Großwallstadt über die Übergabe von Geräten für überörtlichen Brand- und Katastrophenschutz.

Feuerwehrausrüstung weiter verbessert

Landrat Jens Marco Scherf hat am Freitagabend in Kleinheubach Feuerwehrausrüstung im Wert von rund 580.000 Euro an die Feuerwehren aus Kleinheubach, Elsenfeld, Erlenbach und Großwallstadt übergeben. Damit würden Kreistag und Kreisverwaltung ihrer Verantwortung für den überörtlichen Brand- und Katastrophenschutz gerecht, sagte der Landrat vor Vertretern aus dem Kreistag, Kreisbrandinspektion sowie Feuerwehrleuten und Mitarbeitern der Landkreisverwaltung. „Es geht um die bestmögliche Ausstattung...

  • Miltenberg
  • 24.07.17
  • 88× gelesen
Mann, Frau & Familie
Packten beim Spatenstich zum neuen Kindergarten Weilbach tatkräftig mit an: Architekt Friedbert Spinner, Architekt Erhard Eck, Thomas Mika (Berres Bau GmbH), Bürgermeister Bernhard Kern, Elke Wörner (Kindergartenleiterin), Ines Wendelmuth (Leiterin Kinderkrippe), Michael Müller (2. Bürgermeister) und Nicole Schmoll (Elternbeiratsvorsitzende) (v.l.).

Spatenstich für neuen Kindergarten

Gemeinde Weilbach plant Neubau, um Lebensqualität auf dem Lande zu sichern und zukünftigem Bedarf gerecht zu werden Mit dem offiziellen Spatenstich gab die Marktgemeinde Weilbach am vergangenen Mittwoch den baulichen Startschuss zum Neubau des gemeindlichen Kindergartens. „Nur wenn es uns gelingt, die Familien auf dem Lande zu halten, hat der ländliche Raum ein Zukunft“, unterstrich Bürgermeister Bernhard Kern bei seinen Ausführungen. Nachdem dringender Handlungsbedarf bestand und sich die...

  • Weilbach
  • 11.05.17
  • 294× gelesen
Vereine
Aus der Übung wurde ein Ernstfall: Als die Luftbeobachter bei ihrer Übung ein echtes Feuer entdeckten, funktionierte das Zusammenspiel mit den Feuerwehren reibungslos.
2 Bilder

Bei Luftbeobachterfortbildung echten Brand entdeckt

Das Frühjahr ist eine der trockensten Jahreszeit, darüber hinaus steigt durch das Verbrennen von ersten Gartenabfällen die Gefahr von Wald- und Flächenbränden. Für die Luftbeobachter Unterfrankens bedeutet das den Einstieg in ihre Saison. Sie versuchen, vom Flugzeug aus Brände schon in der Entstehungsphase zu entdecken und damit größeren Schaden zu vermeiden. Um auch mit dem bereits 2016 eingeführten Digitalfunk arbeiten zu können, hat die Regierung von Unterfranken allen unterfränkischen...

  • Miltenberg
  • 03.04.17
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.