Drängler

Beiträge zum Thema Drängler

Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2021
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfälle, Fluchtversuch, Drogenfahrt, Vorfahrtsmissachtung, Von Fahrspur abgedrängt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.05.2021 Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Aschaffenburg ereigneten sich in der Zeit von Sonntagmorgen, 23.05.2021, bis zum Montagmorgen, 24.05.2021, insgesamt acht Verkehrsunfälle. Hierbei wurde niemand verletzt. Es entstanden Sachschäden von gut 10.000,- Euro. Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Kontrolle entzogen und doch gestellt Am späten Sonntagabend sollte kurz vor 00:00 Uhr ein Motorradfahrer durch eine Streife der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.05.21
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.04.2021
Raum Miltenberg | In Leitplanke gedrängt, E-Scooter ohne Versicherungsschutz, Heizungsbrand, Schutt illegal entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.04.2021 Unbekannter Fahrzeugführer drängt Auto in Leitplanke. Bürgstadt. Am Montag gegen 17.40 Uhr befuhr ein Ford-Transit Fahrer die Staatsstraße 2310 von Miltenberg kommend in Richtung Freudenberg. Auf Höhe Bürgstadt wurde er von einem noch unbekannten Fahrzeugführer, trotz Gegenverkehrs, überholt. Der Ford-Fahrer musste deshalb sein Fahrzeug nach rechts ziehen und touchierte die Leitplanke. Der unbekannte Lenker setzte unbeirrt seine Fahrt in Richtung...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.21
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Bürgstadt | Betrunkener beschimpft wahllos Passanten, Geldbörse entwendet, Verkehrssünder gestoppt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 14.02.2021 Betrunkener beschimpft wahllos Passanten Kleinheubach: Am 13.02.2021, gegen 17:45 Uhr, teilte ein Zeuge einen betrunkenen, sehr aggressiven Mann mit, welcher sich im Bereich des Bahnhofs in Kleinheubach aufhielt und wahllos Passanten „anpöbelte“. Da der bereits polizeibekannte 32-Jährige kurz darauf auch die verständigten Polizeibeamten massiv beleidigte und zudem ankündigte weitere Straftaten zu begehen, wurde dieser in Gewahrsam...

  • Kleinheubach
  • 14.02.21
  • 890× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.12.2020
Main-Tauber-Kreis | Auto beschädigt, Unfall mit Personenschaden, Diebstahl, Von Straße abgedrängt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.12.2020 Bad Mergentheim: Fahrradfahrer trat gegen Auto Mehrere hundert Euro Sachschaden richtete ein Fahrradfahrer am Mittwochnachmittag in Bad Mergentheim an, als er gegen ein Auto trat. Eine 29-Jährige war gegen 15.30 Uhr mit ihrem Seat auf der Stifterstraße stadteinwärts unterwegs. Auf diese Strecke fuhr ein Mann mit einem Fahrrad offenbar so, dass er die ganze Fahrspur für sich beanspruchte. Die Frau hupte, woraufhin der Radler zur...

  • Main-Tauber
  • 17.12.20
  • 327× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr | Nötigung im Straßenverkehr - Zeugenaufruf!

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 26.11.2020 Am Dienstag kam es auf der Staatsstraße 2315 zur Begegnung mit einem aggressiven Autofahrer. Kurz nach 17:00 Uhr fuhr eine 26-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford Focus von der neuen Mainbrücke in Richtung Neustadt am Main. Während dieser Fahrt wurde sie über mehrere Kilometer vom bislang unbekannten Fahrer eines weißen VW Golf durch Drängeln genötigt. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Personen, die ebenfalls von dem unbekannten...

  • Hafenlohr
  • 27.11.20
  • 70× gelesen
Blaulicht

Aggressiver Fahrer eines Opel Astra Kombi - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.07.2018 Buchen/B27: Hinweise zu einem Vorfall im Straßenverkehr, der sich am Freitag zwischen 15.30 Uhr und 15.40 Uhr auf der B 27 im Bereich Buchen ereignete, erhofft sich das Polizeirevier Buchen. Der Fahrer eines blauen Opel Astra Kombi nötigte zunächst zwischen den Anschlussstellen Buchen-Mitte und Buchen-Süd den Fahrer eines schwarzen VW Golf. Der Fahrer des VW Golf verließ an der Abfahrt Buchen-Süd die B 27 und musste an der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 29.07.18
  • 147× gelesen
Blaulicht

Dichtes Auffahren und rechts überholt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Donnerstag, 02.02.2017 Großwallstadt, Lkr. Miltenberg – Gegen 18:20 Uhr kam es am Mittwoch zu dem angezeigten Sachverhalt. Der Fahrer eines Golf mit AB-Kennzeichen bedrängte auf der B469 zwischen der Abfahrt Großostheim und dem Parkplatz bei Obernburg in Richtung Miltenberg einen Volvofahrer durch dichtes Auffahren und anschließendes rechts überholen genötigt. Mögliche Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei in Obernburg melden.

  • Großwallstadt
  • 02.02.17
  • 39× gelesen
Blaulicht

Beim Überholen geschnitten und ausgebremst

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.01.2016 Laudenbach – Am Samstagnachmittag gegen 14:45 Uhr kam es auf der B469 auf Höhe Laudenbach in Fahrtrichtung Miltenberg zu einem Überholvorgang, bei dem ein 66jähriger Mann mit seinem schwarzen Pkw Opel Zafira eine 27jährige mit ihrem VW Passat überholte. Hierbei scherte der Opelfahrer so knapp ein, dass die VW-Fahrerin bremsen und nach rechts ausweichen musste. Anschließend wurde die 27jährige durch den 66jährigen auch noch ausgebremst. Zuvor war...

  • Laudenbach
  • 24.01.16
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.