Nötigung

Beiträge zum Thema Nötigung

Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Bürgstadt | Betrunkener beschimpft wahllos Passanten, Geldbörse entwendet, Verkehrssünder gestoppt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 14.02.2021 Betrunkener beschimpft wahllos Passanten Kleinheubach: Am 13.02.2021, gegen 17:45 Uhr, teilte ein Zeuge einen betrunkenen, sehr aggressiven Mann mit, welcher sich im Bereich des Bahnhofs in Kleinheubach aufhielt und wahllos Passanten „anpöbelte“. Da der bereits polizeibekannte 32-Jährige kurz darauf auch die verständigten Polizeibeamten massiv beleidigte und zudem ankündigte weitere Straftaten zu begehen, wurde dieser in Gewahrsam...

  • Kleinheubach
  • 14.02.21
  • 888× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schimborn/Dörnsteinbach | Wildunfall, Streit zwischen Pkw-Fahrern

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 29.01.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag erfasste eine 24-jährige Opel-Fahrerin zwischen Breunsberg und Schimborn ein Reh. Das schwer verletzte Tier musste von seinem Leiden erlöst werden, der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt. Streit zwischen Pkw-Fahrern Mömbris-Dörnsteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße AB 10 entstand am Donnerstagabend ein Schaden von 3.000...

  • Dörnsteinbach
  • 29.01.21
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Sackenbach | Gefährliches Überholmanöver

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 27.01.21 Am Dienstagmittag um 13:15 Uhr befuhr ein 60-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem weißen Mitsubishi Spacestar die B26 von Gemünden kommend in Richtung Lohr. Auf Höhe der Staustufe überholte der dahinter fahrende schwarze Audi A4 den Mitsubishi - trotz Gegenverkehrs. Durch das geistesgegenwärtige Abbremsen des 60-Jährigen und des Gegenverkehrs konnte ein Zusammenstoß verhindert werden. Anschließend bremste der Audi-Fahrer ohne ersichtlichen Grund...

  • Sackenbach
  • 27.01.21
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl/Kleinheubach | Folgenreiche Verkehrskontrolle, Fahrzeug mit Sirene und Lautsprecher unterwegs, Diebesgut aufgefunden

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.01.2021 Eichenbühl - Folgenreiche Verkehrskontrolle Am Samstagnachmittag konnte eine Streifenbesatzung der PI Miltenberg in der Hauptstraße in Eichenbühl einen 27-jährigen Verkehrsteilnehmer mit einem schwarzen BMW anhalten und einer Kontrolle unterziehen. Die Beamten stellten bei der Überprüfung fest, dass das angebrachte amtliche Kennzeichen nicht für den BMW sondern für ein weiteres Fahrzeug zugelassen war. Für das Fahrzeug bestand weder eine...

  • Eichenbühl
  • 24.01.21
  • 5.410× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Bei Ermittlungen zu einer möglichen Nötigung in Straßenverkehr rastet 25-Jähriger aus

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.01.2021 Neben dem, dass ein 25-jähriger Autofahrer im Verdacht steht, am Donnerstagabend (14.1.) gegen 22.35 Uhr in der Aschaffenburger Straße einen anderen Verkehrsteilnehmer, unter anderem durch absichtliche Bremsmanöver, genötigt zu haben, wurde jetzt noch Anzeige wegen Bedrohung, Beleidigung und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte erstattet. Bei den Ermittlungen zu der gemeldeten möglichen Nötigung im Straßenverkehr, haben...

  • Höchst i. Odw.
  • 15.01.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr | Nötigung im Straßenverkehr - Zeugenaufruf!

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 26.11.2020 Am Dienstag kam es auf der Staatsstraße 2315 zur Begegnung mit einem aggressiven Autofahrer. Kurz nach 17:00 Uhr fuhr eine 26-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford Focus von der neuen Mainbrücke in Richtung Neustadt am Main. Während dieser Fahrt wurde sie über mehrere Kilometer vom bislang unbekannten Fahrer eines weißen VW Golf durch Drängeln genötigt. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Personen, die ebenfalls von dem unbekannten...

  • Hafenlohr
  • 27.11.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.09.2020
Raum Aschaffenburg | Streitigkeit endet mit Platzwunde, Beleidigung, Nötigung im Straßenverkehr, Unfallflucht

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.09.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streitigkeit endet mit Platzwunde Zwei alkoholisierte junge Männer im Alter von jeweils 22 Jahren, gerieten am Freitagabend, gegen 22.40 Uhr, in der Herstallstraße in Streit. Die zunächst verbale Streitigkeit entgleiste derart, dass einer dem anderen mit der Faust zweimal ins Gesicht schlug. Der Geschädigte erlitt eine Platzwunde an der Stirn sowie an der Unterlippe. Es wurde ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.09.20
  • 258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.06.2020
Raum Miltenberg | Nötigung, Fahrraddiebstahl, Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.06.2020 Nötigung im Straßenverkehr Kirchzell: Am Mittwoch, gegen 07:45 Uhr, wurde ein Fahrradfahrer auf der Staatsstraße 2311, zwischen Kirchzell und Amorbach, von einem weißen Sprinter überholt und nach dem Überholvorgang geschnitten. Der Fahrradfahrer musste in den Grünstreifen ausweichen und konnte einen Sturz gerade noch verhindern. Der Radler konnte sich das Kennzeichen merken, weitere Ermittlungen erfolgen bei dem Halter wegen Nötigung im...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.06.20
  • 558× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Jogger nötigt Pkw-Fahrer, Unfall, Unfallflucht, Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 14.06.2020 Jogger nötigt Pkw-Fahrer Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, 07.35 Uhr, joggte ein 53-jähriger Mann auf einem Feldweg am Eltertberg. Zur gleichen Zeit befuhr ein 65-jähriger Berechtigter mit seinem Pkw den nur für forst- und landwirtschaftlichen Verkehr freigegebenen Weg in gleicher Richtung. Der Jogger hatte Kopfhörer auf und hörte dadurch offenbar den sich von hinten annähernden Pkw nicht. Deshalb hupte der...

  • Main-Spessart
  • 14.06.20
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Miltenberg | Nötigung im Straßenverkehr, Vorfahrtsmissachtung, Gefährdung des Straßenverkehrs

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 31.05.2020 Nötigung im Straßenverkehr Faulbach. Am Samstagabend gegen 19:00 Uhr wurde ein 18-jähriger VW-Fahrer mehrfach durch eine 25-jährige VW-Fahrerin ohne Grund ausgebremst und am Überholen gehindert. Hierdurch fühlten sich der junge Mann sowie seine 24-jährige Beifahrerin gefährdet und erstatten Anzeige. Die VW-Fahrerin erwartet nun eine Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr. Vorfahrtsmissachtung Laudenbach. Gegen 09:20 Uhr am...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.05.20
  • 3.179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.04.2020
Raum Miltenberg | Körperverletzung, Unfallflucht und Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.04.2020 Streit endet in Gewahrsam Großheubach: Am Dienstag, gegen 21:00 Uhr, kam es in der Miltenberger Straße zu einem Streit zwischen einem 26-jährigen Mann und einer 38-jährigen Frau, welche bis dato in einer partnerschaftlichen Beziehung standen. Bei den Streitigkeiten rutschte wohl dem Mann die Hand aus und er musste daher in Gewahrsam genommen werden. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Raudi bremst Auto aus Miltenberg: Wegen...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.04.20
  • 4.050× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Im Straßenverkehr genötigt und mit Waffe bedroht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.02.2020 Rosenberg: Gegen mindestens fünf Männer und Frauen wird derzeit ermittelt, wie weil sie am Mittwoch mehrere Straftaten gegenüber zwei jungen Frauen begangen haben sollen. Gegen 21.20 Uhr befand sich eine 20-Jährige als Beifahrerin bei ihrer 19-Jährigen Freundin in deren Auto. Nachdem die beiden den Ortsausgang Rosenberg in Fahrtrichtung Sindolsheim passiert hatten, wurde ihr Fahrzeug bis zum Stillstand von einem anderen PKW...

  • Rosenberg
  • 27.02.20
  • 470× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erst bedrängt, dann geschnitten und schließlich beleidigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 21. Dezember 2019 Wörth a.Main, Lkr. Miltenberg - Am Freitagmorgen, um ca. 08:20 Uhr, wurde eine 58jährige Taxifahrerin auf der B469 Höhe Wörth von einem anderen Pkw-Fahrer erst durch äußerst dichtes Auffahren bedrängt und anschließend überholt. Beim Wiedereinscheren wurde die Taxifahrerin von dem anderen Verkehrsteilnehmer derart geschnitten, dass sie eine Vollbremsung machen musste. Beide Fahrzeuge sind dann auf der rechten Fahrspur...

  • Wörth a.Main
  • 21.12.19
  • 869× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ermittlungen wegen Nötigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.04.2019 Kleinheubach: Am Montag, um 21.45 Uhr, befuhr eine 19-jährige mit ihrem VW die Friedenstraße in Kleinheubach. Ein weiterer VW fuhr ihr in der Nähe der Bahnschranke dicht auf, gab mehrfach Lichthupe und überholte schließlich. Im weiteren Fahrtverlauf blieb der Fahrer des VWs stehen, wartete auf die Geschädigte und fuhr dann mit Fernlicht auf sie zu. Gegen den Fahrer wird wegen Nötigung ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in...

  • Kleinheubach
  • 09.04.19
  • 863× gelesen
Blaulicht

Nach Schüssen in Einhausung – Hochzeitsgesellschaft im Stadtgebiet gestoppt – Schreckschusswaffe sichergestellt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.02.2019 - Bereich Untermain HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach einer Mitteilung über Schüsse auf der A3 und riskante Bremsmanöver einer Fahrzeugkolonne konnte im Stadtgebiet eine Hochzeitsgesellschaft kontrolliert werden. Die Fahrzeugführer müssen sich nun unter anderem wegen Verstößen nach dem Waffengesetz und mehrerer Verkehrsstraftaten verantworten. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr eine Hochzeitsgesellschaft am Freitag, gegen 16:30 Uhr, an der...

  • Hösbach
  • 09.02.19
  • 519× gelesen
Blaulicht

Zeugen für Nötigung im Straßenverkehr gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, den 29.01.2018 Mömlingen, Lkr. Miltenberg - Mit eingeschalteten Warnblinkern, Blaulicht in der Frontscheibe fuhr ein roter VW Passat von Obernburg in Richtung Mömlingen. Dadurch erweckte der 18-jährige Fahrer bei anderen Verkehrsteilnehmern den Eindruck einer Einsatzfahrt und bekam entsprechend „freie Fahrt“ eingeräumt. Wie sich jedoch herausstellte handelte es sich um hier nicht um einen freiwilligen, ehrenamtlichen Helfer auf...

  • Mömlingen
  • 29.01.18
  • 184× gelesen
Blaulicht

Aggressionsdelikt im Straßenverkehr

Pressebericht der PI Obernburg vom 19.07.17 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Am 18.07.17, gg. 09:15 Uhr, kam es in der Erlenbacher Straße zu einer Nötigung und Beleidigung unter Verkehrsteilnehmern. So nötigte eine bislang unbekannt Verdächtige eine andere Pkw-Fahrerin durch heftiges „Anhupen“ zum Weiterfahren und beleidigte zudem, indem sie der Geschädigten den „Vogel“ zeigte. Beim Davonfahren fuhr die Tatverdächtige der Geschädigten nahezu über den Fuß. Die Geschädigte, die nachträglich zur...

  • Elsenfeld
  • 19.07.17
  • 72× gelesen
Blaulicht

Bei Wohnungsdurchsuchung Waffen gefunden

POL-HN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2017 Wertheim/Külsheim Eine scharfe Waffe und andere verbotene Gegenstände sowie unerlaubte Dopingmittel fanden Ermittler des Polizeireviers Wertheim bei der Durchsuchung der Wohnung eines Mitglieds einer Rockergruppe im nördlichen Main-Tauber-Kreis. Aufgrund einer Anzeige gegen den Mann im Februar wegen Nötigung, bei der er einen anderen Autofahrer mit einer Pistole bedroht haben...

  • Külsheim
  • 14.06.17
  • 398× gelesen
Blaulicht

Nötigung im Straßenverkehr - Zeugen gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.04.2017 Am Montag, um 15:35 Uhr, befuhr eine 18-jährige VW-Fahrerin die Staatsstraße von Freudenberg kommend in Richtung Bürgstadt. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer fuhr ihr so dicht auf, dass über eine Strecke von über einem Kilometer weder Kennzeichen noch Stoßfänger zu erkennen war. Auf Höhe der Abfahrt nach Bürgstadt überholte er auf der Sperrfläche und scherte knapp vor dem VW wieder ein. Zu der Nötigung und dem Überholmanöver werden noch Zeugen gesucht und...

  • Freudenberg
  • 18.04.17
  • 79× gelesen
Blaulicht

Fußgänger gefährdet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Freitag, 31.03.2017 Mömlingen, Lkr. Miltenberg - Zur Gefährdung einer Fußgängerin kam es am Donnerstag, um 17:35 Uhr im Bereich der Bahnhofstraße. Eine Geschäftsinhaberin hatte zuvor einen Bettler auf ihrem Grundstück angesprochen, da sie dies nicht dulden wollte. Der und ein weiterer Mann rannten daraufhin zu einem grünen Passat mit französischen Kennzeichen, der anschließend mit hoher Geschwindigkeit vom Parkplatz des Geschäfts fuhr und...

  • Mömlingen
  • 31.03.17
  • 38× gelesen
Blaulicht

Nötigung führt zu Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 21. Februar 2017 Obernburg, Lkr. Miltenberg Am Montagmorgen kam es auf der B469 in Fahrtrichtung Seligenstadt zu einem Auffahrunfall. Ausgelöst wurde dieser durch eine vorangegangene Nötigungshandlung eines VW-Fahrers. Dieser hatte ohne zwingenden Grund seine Geschwindigkeit stark verringert nachdem er sich von einem nachfolgenden Opel genötigt fühlte. Dies hatte zur Folge, dass der Opel und ein dahinter fahrender VW stark abbremsen...

  • Obernburg am Main
  • 21.02.17
  • 51× gelesen
Blaulicht

Unberechtigte Blaulichtfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 11.08.2016 GROßHEUBACH – Im Bereich der Mainstraße und der Hofwiese ist am Mittwoch gegen 22.00 Uhr ein grauer VW Polo aufgefallen, der mit Blaulicht umherfuhr. Als der 19-Jährige sein Fahrzeug parkte und aussteigen wollte, wurde er von der Polizei kontrolliert. Da sich das blaue Blinklicht im Beifahrerfußraum befand, konnte er die unberechtigte Blaulichtfahrt nicht leugnen. Das batteriebetriebene Deko-Blaulicht wurde sichergestellt. Da der...

  • Großheubach
  • 11.08.16
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.