DRK Hardheim

Beiträge zum Thema DRK Hardheim

Blaulicht
2 Bilder

DRK Kreisverband Buchen übte KFZ-Marsch
Katastrophenschutz-Einheit des DRK Kreisverbandes Buchen übte für den Ernstfall

Ebenso plötzlich wie unverhofft kam für viele Einsatzkräfte aus den unterschiedlichsten Teilen Deutschlands der Einsatzalarm, als das Hochwasser seine verheerenden Auswirkungen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen gezeigt hat. Für viele Einheiten war eines gemeinsam: Der lange Weg bis zum Einsatzort. Ein ungewohnt langer Weg, doch solche Einsatzlagen drohen mehr zu werden. Unter dem Motto "Aus der Katastrophe für die Katastrophe lernen" fand diese besondere Übung des DRK-Kreisverbandes...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.10.21
  • 48× gelesen
Blaulicht

So erlebten Buchener DRK-Einsatzkräfte die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz
7 Tage, die im Gedächtnis bleiben: Zwischen Schlammmassen, Verwüstung und verzweifelten Menschen, die ihr Hab und Gut verloren, halfen Einsatzkräfte vom DRK Kreisverband Buchen. Nun sind sie zurück.

Straßen von Schlamm und Dreck überschwemmt, immer noch überflutete Keller, Menschen, die im Hochwassergebiet all ihr Hab und Gut verloren haben und im traurigsten Fall um einen lieben Menschen trauern, der ums Leben gekommen ist. Es sind Tage, die die Einsatzkräfte aus dem Kreisverband Buchen sicherlich nicht vergessen werden. Am letzten Wochenende sind die vorerst letzten Einsatzkräfte des Roten Kreuzes aus Buchen von ihrem Einsatz im Ahrtal zurückgekehrt. Die Eindrücke, die sie bei ihrer...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.09.21
  • 39× gelesen
Schule & Bildung

Henry-Dunant-Preis erstmals verliehen

Im Rahmen der Abschlussfeier des Abiturjahrgangs 2021 der Helene-Weber-Schule in Buchen wurde erstmals der Henry-Dunant-Preis für herausragendes ehrenamtliches Engagement beim Deutschen Roten Kreuz und im Schulsanitätsdienst verliehen. Im Namen von DRK-Kreispräsident Roland Burger und DRK-Kreisgeschäftsführer Steffen Horvath überreichte Schulleiter Christof Kieser die Urkunde und ein Buchgutschein an die Preisträgern Melissa Schneider. Frau Schneider erwies sich durch Ihre guten schulischen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.08.21
  • 32× gelesen
Vereine

Neun Ehrenamtliche der DRK Ortsvereine im DRK Kreisverbands Buchen schlossen ihre Fachdienstausbildung „Sanitäter/in“ vor kurzem mit großem Erfolg ab
Neun neue Sanitäter im DRK Kreisverband Buchen e.V.

Neun Ehrenamtliche der DRK Ortsvereine im DRK Kreisverbands Buchen schlossen ihre Fachdienstausbildung „Sanitäter/in“ vor kurzem mit großem Erfolg ab. Im Lehrsaal des DRK Kreisverbandes Buchen e.V. fanden dafür an diversen Abenden und vier Wochenenden die praktischen und theoretischen Unterrichtsstunden statt, die mit einer Abschlussprüfung am vergangenen Sonntag in Buchen endeten. Bedingt durch lange Unterbrechungen in den Corona-Lockdowns, zog sich die Ausbildung über fast 1,5 Jahre. Trotzdem...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.08.21
  • 54× gelesen
Mann, Frau & Familie

DRK Familienbildung
Neuer Kursstart für Eltern-Baby in Hardheim

Gönnen Sie sich eine Auszeit mir ihrem Kind! Die neue Corona Verordnung Familienbildung und Frühe Hilfen, sowie die niedrige Inzidenz ermöglicht einen Start neuer ElBa Kurse -zunächst für Eltern mit Baby`s bis zu 5 Monaten. Familien, die durch die pandemiebedingten Einschränkungen oft besonders stark belastet sind, können wieder besser unterstützt und gleichzeitig aber auch der Schutz vor Infektionen gewährleistet werden. In einer geschützten Atmosphäre der Eltern Kind Gruppe können sich Eltern...

  • Hardheim
  • 21.06.21
  • 51× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Verkehrsunfall
Vier Verletzte - 15.000 Euro Schaden - Unfall am 25.12.2020 in Hardheim

Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es zu einem Frontalzusammenstoß mitten in Hardheim. Aus bisher unbekannten Gründen ist ein Mercedes A- Klasse Fahrer auf höhe der Bäckerei Gärtnersmühle auf die Gegegnfahrbahn geraten. Dabei stieß er frontal mit einem Seat zusammen. Alle vier Insassen wurden bei dem Unfall leicht Verletzt, ein Großaufgebot von Rettungskräften versorgte die Verletzten und sie kamen in umliegende Krankenhäuser. Während der Rettungsmaßnahmen war die Würzburger Straße voll gesperrt....

  • Hardheim
  • 25.12.20
  • 1.054× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.