Führerschein beschlagnahmt

Beiträge zum Thema Führerschein beschlagnahmt

Blaulicht

Polizeibericht
Autokorso und Schüsse auf Autobahn – Polizei stellt vierzehn Führerscheine sicher

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 13.05.2019 HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem eine Hochzeitsgesellschaft Mitte Februar im Landkreis Aschaffenburg durch riskante Fahrmanöver und Schüsse aus mehreren Schreckschusspistolen aufgefallen war, ermittelt die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach u. a. wegen Straßenverkehrsgefährdung, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und schweren Landfriedensbruchs. Auf Antrag der...

  • Hösbach
  • 13.05.19
  • 238× gelesen
Blaulicht

Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht – Führerschein sichergestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.04.2018 Dorfprozelten. Am Dienstag gegen 17.15 Uhr rangierte der Fahrer eines Sattelzuges auf einem Firmengelände in der Industriestraße und beschädigte dort eine Straßenlaterne. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von 5000 Euro zu kümmern, fuhr er weiter und parkte schließlich in der Langackerstraße. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte der Fahrer von der herbeigerufenen Streife ausfindig gemacht werden. Es handelt sich um einen...

  • Dorfprozelten
  • 11.04.18
  • 76× gelesen
Blaulicht

Betrunken mit dem Auto unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 20.08.2017Obernburg am Main - Eine 28-jährige fuhr am Samstagabend gegen 23.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der B 469 FR Seligenstadt in extremen Schlangenlinien. Der Grund hierfür war bei der anschließenden Kontrolle durch Beamte der Polizeiinspektion Obernburg schnell geklärt. Die junge Frau stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein freiwilliger Alkoholtest erbrachte einen Wert von 0,66 mg/l. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der...

  • Obernburg am Main
  • 20.08.17
  • 65× gelesen
Blaulicht
transportation and vehicle concept - man drinking alcohol while driving the car

Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 11.09.16 Eichenbühl, Lkr. Miltenberg Am Samstag gegen 19.00 Uhr wurde im Bereich der Hauptstraße ein 41jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Fahrzeugführer wurde Alkoholgeruch festgestellt; ein Test vor Ort ergab einen Wert von 0,91 mg/l. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen; der Führerschein wurde sichergestellt.

  • Eichenbühl
  • 11.09.16
  • 46× gelesen
Blaulicht

Unter Drogen unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg vom 18.06.16 Mömlingen Um 14.00 Uhr wurde in der Kettelerstr. der Fahrer eines BMW angehalten. Da die Beamten feststellten, dass der Fahrer Drogen konsumiert haben dürfte, wurde ein Test durchgeführt, der positiv verlief. Der Führerscheinneuling wird demnächst wieder ohne Führerschein sein.

  • Elsenfeld
  • 18.06.16
  • 34× gelesen
Blaulicht

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.04.2016 Einem 27-jährigen aus Collenberg wurde rechtskräftig die Fahrerlaubnis entzogen. Dies wurde ihm schriftlich mitgeteilt, er weigerte sich aber, seinen Führerschein abzugeben. Eine Streife der Polizei wollte nun den Führerschein beschlagnahmen, dabei stellte sie fest, dass der junge Mann soeben mit seinem Opel unterwegs war. Er konnte noch telefonisch erreicht werden, wobei er angab, dass er weiterhin fahren werde und die Fahrerlaubnisbehörde im...

  • Collenberg
  • 22.04.16
  • 39× gelesen
Blaulicht

Was ist die Steigerung von Uneinsichtigkeit?

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 19.04.2016 Kleinwallstadt und Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Bereits in der vergangenen Mittwochnacht war ein 52jährigen aus einer Landkreisgemeinde bei einer offensichtlichen Fahrt unter Alkoholeinfluss kontrolliert worden (siehe unser Bericht vom 14.04.2016, ca. 3 Promille beim Vortest). Nach der üblichen Prozedur mit Blutentnahme und Führerscheinsicherstellung wurde der Mann eindringlich belehrt, dass er ab jetzt bis zu einer Entscheidung kein...

  • Kleinwallstadt
  • 19.04.16
  • 48× gelesen
Blaulicht

Autofahrer mit 3 Promille unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 14. April 2016 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Am Mittwoch, kurz vor Mitternacht, wurde ein 52jähriger Pkw-Fahrer aus einer Landkreisgemeinde im Bereich der Hauptstraße angehalten und kontrolliert. Der deutliche Alkoholgeruch bestätigte sich bei dem anschließenden Vortest mit einem erschreckend hohen Wert von etwa 3 Promille. Blutentnahme, Führerscheinsicherstellung und Einleitung eines Strafverfahrens waren die Folge.

  • Kleinwallstadt
  • 14.04.16
  • 26× gelesen
Blaulicht

Schlangenlinienfahrer unter Drogeneinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.03.2016 Kleinheubach – In der Alemannenstraße wurde am Samstagabend gegen 20:50 Uhr ein 27-jähriger VW-Fahrer kontrolliert, nachdem dieser zuvor Schlangenlinien gefahren war. Nachdem ein Drogenschnelltest positiv verlaufen war, musste sich der Fahrer einer Blutentnahme unterziehen. Auch wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

  • Kleinheubach
  • 13.03.16
  • 28× gelesen
Blaulicht

Fahrerin in Schlangenlinien auf der B 469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 21. Februar 2016 Obernburg, Lkrs. Miltenberg Ihren Führerschein vorerst los ist eine 72jährige Frau aus dem benachbarten Baden-Württemberg. Am Samstag, gegen 16:00 Uhr, teilte eine aufmerksame Zeugin bei der Polizei mit, dass ein Pkw mit TBB-Kennzeichen auf der B 469 bei Obernburg in starken Schlangenlinien in Richtung Aschaffenburg fährt. Eine Polizeistreife konnte das Fahrzeug aufnehmen und beobachten, dass die Fahrerin...

  • Obernburg am Main
  • 21.02.16
  • 57× gelesen
Blaulicht

Alkohol am Steuer

Pressebericht der PI Obernburg vom 06.01.16 Obernburg Seinen Führerschein abgeben musste ein 40jähriger Toyotafahrer um 03.00 Uhr, der in der Eisenbacher Str. mit 1,12 Promille angehalten wurde. Ihm wurde eine Blutprobe abgenommen.

  • Obernburg am Main
  • 06.01.16
  • 48× gelesen
Blaulicht

Unfall – Führerschein sichergestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.11.2015 Kleinheubach: Am Sonntag, gegen 19:00 Uhr, fuhr in der Hauptstraße ein Toyota-Fahrer gegen einen ordnungsgemäß geparkten Pkw. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 43-jährigen Bürgstädter Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab eine Promille von 2,0, woraufhin der Führerschein sichergestellt wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

  • Kleinheubach
  • 09.11.15
  • 53× gelesen
Blaulicht

Trotz Fahrverbot gefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 1. November 2015 Kleinwallstadt. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Amtsgasse wurde ein 54jähriger Landkreisbewohner festgestellt. Er war mit seinem Pkw unterwegs obwohl gegen ihn ein rechtskräftiges Fahrverbot bestand. Weil der Mann seinen Führerschein bisher nicht abgegeben hatte wurde dieser an Ort und Stelle beschlagnahmt.

  • Kleinwallstadt
  • 01.11.15
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.