Geschäftsführer

Beiträge zum Thema Geschäftsführer

Blaulicht

Main-Tauber-Kreis | Auto rollt Hang hinunter, Wohnmobil bei Unfall beschädigt, "Falscher Geschäftsführer"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.04.2021 Boxberg-Uiffingen: Auto rollt Hang hinunter Ein 26-Jähriger musste am Mittwochabend in Boxberg-Uiffingen eine unangenehme Erfahrung machen: Nachdem er seinen Pkw auf der Gerbergasse abgestellt hatte, ohne den Gang einzulegen, rollte das Auto trotz leicht angezogener Handbremse los. Infolge prallte der Pkw gegen 18.30 Uhr gegen die Hausecke eines Gebäudes. Dabei entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 2.500 Euro. Verletzt wurde...

  • Main-Tauber
  • 29.04.21
  • 392× gelesen
Wirtschaft

AMINA soll Nahverkehr in der Region weiterentwickeln

Mit der Gründung der Aschaffenburg-Miltenberg-Nahverkehrs-GmbH (AMINA) will der Landkreis Miltenberg mit dem Landkreis Aschaffenburg sowie den Städten Aschaffenburg und Alzenau künftig selbst bestimmen, wie es mit dem Öffentlichen Nahverkehr weitergeht. Der Kreisausschuss empfahl dem Kreistag am Dienstag einstimmig, diesen Schritt zu gehen. Gemeinsam soll das ÖPNV-Angebot in der Region weiterentwickelt werden, führte Jurist Gerald Rosel aus. Der ÖPNV habe sich in den vergangenen 20 Jahren...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 292× gelesen
Wirtschaft
Harald Maidhof (li.), Leiter der Agentur für Arbeit Aschaffenburg, verabschiedet den langjährigen Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Miltenberg Alfons Opolka

Der Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Miltenberg Alfons Opolka geht in den Ruhestand

Nach fast 13 Jahren als Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Miltenberg geht der Leidersbacher Alfons Opolka (63) zum 31. Juli in den Ruhestand. Harald Maidhof, der Leiter der Agentur für Arbeit Aschaffenburg verabschiedete Opolka mit großem Lob: „Sie haben in den mehr als 40 Jahren zuerst beim Arbeitsamt, dann bei der Agentur für Arbeit und zuletzt beim Jobcenter hervorragende Arbeit geleistet und sich mit Engagement und Nachdruck für die Menschen und die Mitarbeiter eingesetzt. Wir hatten...

  • Miltenberg
  • 31.07.17
  • 1.134× gelesen
Wirtschaft
Bei der Schlüsselübergabe: v.l.n.r.: Harald Maidhof, Leiter der Agentur für Arbeit Aschaffenburg, der bisherige Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Aschaffenburg Erwin Heck, der neue Geschäftsführer Raimund Kempf und Landrat Dr. Ulrich Reuter.
3 Bilder

Stabwechsel beim Jobcenter Landkreis Aschaffenburg: Erwin Heck geht in Ruhestand – Nachfolger ist Raimund Kempf

Nach über 37 Jahren bei der Bundesagentur für Arbeit geht der Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Aschaffenburg Erwin Heck in den Ruhestand. Heck hat maßgeblich dazu beigetragen, den Aufbau des Jobcenters Landkreis Aschaffenburg voranzutreiben und es zu einem für alle Partner am Arbeitsmarkt geschätzten und kompetenten Dienstleister zu entwickeln. Der 62-jährige Diplomverwaltungswirt kam nach Ausbildung zum Mechaniker und einer Fortbildung zum Maschinenbau-Techniker nach mehrjähriger...

  • Leider
  • 11.05.17
  • 659× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.