Ruhestand

Beiträge zum Thema Ruhestand

Schule & Bildung
Urkunden und Geldgeschenke bekamen diese Mittelschülerinnen und Mittelschüler für ihr soziales Engagement. Dazu gratulierten (vorne von links) Schulrat Harald Frankenberger, Moderator Gerhard Ammon und stellvertretender Landrat Günther Oettinger sowie (von
rechts) Kreishandwerksmeisterin Monique Haas, Großheubachs Bürgermeister Gernot Winter und Dirk Elias (Sparkasse).

Auszeichnung
Soziale engagierte Jugendliche mit Urkunde und Geldpreis ausgezeichnet

Die Jugend von heute ist durchaus engagiert und sozial aktiv. Den Beweis lieferten am Donnerstag in der Mittelschule Großheubach 19 Schülerinnen und Schüler aus Mittelschulen des Landkreises, die für ihr Engagement ausgezeichnet wurden – sowohl in der Schule als auch in Organisationen und Vereinen erbracht. Im Jahr 2009 war erstmals die Idee aufgekommen, den Übergang der Hauptschülerinnen und Hauptschüler von der Schule in den Beruf zu fördern. Der damalige Kreishandwerksmeister Erich Stappel...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.07.22
  • 38× gelesen
Blaulicht
Das Foto zeigt v.l.n.r. Innenstaatssekretär Sandro Kirchner, PHKin Lena Markic, EPHK Andreas Lux, Polizeipräsident Detlev Tolle

Polizeiinspektion Miltenberg
Wechsel an der Spitze der Polizeiinspektion Miltenberg - Lena Markic führt die Dienststelle für ein halbes Jahr

MILTENBERG. Im feierlichen Rahmen betraute Innenstaatssekretär Sandro Kirchner am Donnerstag, 14.4.2022, Polizeihauptkommissarin Lena Markic mit der Leitung der Polizeiinspektion Miltenberg. Sie übernimmt das Amt von Erstem Polizeihauptkommissar Andreas Lux. Dank an Andreas Lux - Einführung von Lena Markic Bevor der Innenstaatssekretär Sandro Kirchner die zukünftige Dienststellenleiterin PHKin Lena Markic in ihr neues Amt einführte, brachte er nochmals seinen ausdrücklichen Dank an EPHK Andreas...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.04.22
  • 230× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei der Firma Maler-Hack wurden zwei Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet.

Feierlichkeit
Jahresfeier und Mitarbeiterverabschiedung

Am 25.03. kamen die Mitarbeiter der Firma Hack im Restaurant Reichsadler in Buchen zusammen, um ihre Jahresfeier nachzuholen. Diese konnte 2020/21 aufgrund von Corona-Maßnahmen nicht im gewohnten Rahmen stattfinden. Außerdem wurden an dem Abend zwei langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet. Andreas Hack begrüßte die Gäste und gab einen Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre. „Wir hatten trotz aller Umstände sehr arbeitsintensive und im Ergebnis sehr gute Jahre – wohl auch, weil...

  • Hardheim
  • 18.04.22
  • 247× gelesen
Natur & Tiere
Dr. Vanessa Schönenbrücher (neue Veterinäramtsleiterin, links) und Landrat Jens Marco Scherf verabschiedeten die langjährige Leiterin des Veterinäramts Miltenberg, Dr. Isabel Boecker-Kessel, in den Ruhestand.

Verabschiedung
Veterinäramtsleiterin Dr. Isabel Boecker-Kessel geht in den Ruhestand

Nach über 20 Jahren als Leiterin des Veterinäramts des Landkreises Miltenberg hatte Dr. Isabel Boecker-Kessel am Montag, 31.01.2022 ihren letzten Arbeitstag. Das tolle Team im Amt habe ihr das Berufsleben leicht gemacht, bekannte die Amtsärztin. Ihre Nachfolge wurde amtsintern geregelt: Von 1. Februar an übernimmt Dr. Vanessa Schönenbrücher die Amtsleitung. Ihr Berufsleben kostete Boecker-Kessel bis zum letzten Tag aus; ein vorgezogener Ruhestand kam für sie nicht infrage. „Mir hat die Arbeit...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.01.22
  • 217× gelesen
Mann, Frau & Familie
30 Jahre lang führte Siegmar Hartlaub die Geschäfte des Landschaftspflegeverbands Miltenberg, nun wurde er vom Vorsitzenden Landrat Jens Marco Scherf und dem stellvertretenden Vorsitzenden Steffen Scharrer in den Ruhestand verabschiedet. Ein neues Team teilt sich seit Anfang Oktober die Aufgaben und kümmert sich um den Erhalt der Landschaft im Landkreis. Im Bild (von links) Manfred Knippel (neu), Siegmar Hartlaub, Steffen Scharrer und Landrat Jens Marco Scherf, Andrea Bauer (neu) und Teresa Bachmann (neu).

Verabschiedung
LPV-Urgestein Hartlaub in den Ruhestand verabschiedet

Drei Jahrzehnte lang stand Siegmar Hartlaub als Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbands (LPV) Miltenberg im Dienst des Landschaftsschutzes. Am Freitag wurde er im Rahmen einer Vorstandssitzung in den Ruhestand verabschiedet. Er kann aber guten Gewissens gehen, denn ein neues dreiköpfiges Team wird sich zuverlässig um die Förderung und den Erhalt der Artenvielfalt im Landkreis Miltenberg kümmern. Landrat Jens Marco Scherf, Vorsitzender des Landschaftspflegeverbands, würdigte die Verdienste...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.10.21
  • 130× gelesen
  • 1
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Verabschiedung in Ruhestand

Ein herausforderndes Schuljahr geht zu Ende, das wir als Schulgemeinschaft wieder einmal hervorragend gemeistert haben, so der Schulleiter der Frankenlandschule Walldürn Torsten Mestmacher. Nach 38 Dienstjahren wird Herr Friedhelm Bundschuh in den Ruhestand verabschiedet. Als Diplom Religionspädagoge unterrichtete er das Fach katholische Religion. In der Verabschiedung betonte seine Fachkollegin Frau Seitz, dass er bei allen außerunterrichtlichen Veranstaltungen immer bereit gewesen sei, sich...

  • Walldürn
  • 05.08.21
  • 58× gelesen
Vereine
Bild: v.l. Bernhard Berberich, Ralf Bundschuh, Erika Kappes, Anita Olbrich-Reis, Gabi Beuchert, Heidi Sack (Stv.PDL) Renate Köhler, Gabi Horn, (Lt. Tagespflege), Martina Weimann, (PDL), Lilia Schneider, Clemens Balles (Ehrenvorsitzender) Pfarrer Karl Kreß, Vorstandsmitglied. Nicht auf dem Bild Karin Schell-Köster.

Dank für engagierte Arbeit und Segenswünsche für die neue Lebensphase
Kirchliche Sozialstation verabschiedet langjährige Mitarbeiterinnen in den Ruhestand

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedete der Vorstand der Kirchlichen Sozialstation Hardheim-Höpfingen-Walldürn e.V. sechs Mitarbeiterinnen in den verdienten Ruhesstand. Mit einem herzlichen Dank für viele Jahre treuen und engagierten Dienst überreichte die Pflegedienst-leiterin Martina Weimann, Blumen und Geschenke an die im ersten Halbjahr ausgeschiedenen Mitarbeiterinnen. Allen voran dankte sie Frau Erika Kappes die über 30 Jahre lang als kompetente Mitarbeiterin in der Verwaltung...

  • Walldürn
  • 27.07.21
  • 39× gelesen
Schule & Bildung
Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (vorne links) sowie Personalratsvorsitzender Horst Kern (vorne rechts) verabschiedeten sich von den in den Ruhestand gehenden Pädagoginnen und Pädagogen.

Verabschiedung
Verabschiedungen und Dienstjubiläen von Lehrkräften an Grund- und Mittelschulen

In einer Feierstunde hat das Staatliche Schulamt langjährige Pädagoginnen und Pädagogen verabschiedet. Der Mensa- und Aufenthaltsraum der Kardinal-Döpfner-Grund- und Mittelschule Großwallstadt bot den passenden Rahmen und ausreichend Platz, um dem Infektionsschutz gerecht zu werden. Auch 25-jährige Dienstjubiläen wurden gewürdigt. Für alle Teilnehmer war nachvollziehbar, dass nicht alle Geehrten in der momentanen Situation an einer gemeinsamen Feierstunde teilnehmen wollten, sondern sich die...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.07.21
  • 393× gelesen
Schule & Bildung

Zentralgewerbeschule Buchen
Langjährige Sekretärin geht in Ruhestand

Oftmals heißt es, Sekretärinnen seien die guten Geister einer Schule. Dass dem so ist, konnte der Schulleiter der Zentralgewerbeschule Buchen, Konrad Trabold, bei der Verabschiedungsfeier - Corona bedingt – in sehr kleinem Kreis von Silvia Kistner in den Ruhestand bestätigen. Herr Trabold stellte besonders die Menschenkenntnis von Frau Kistner heraus, denn sie „konnte alle, die das Sekretariat betraten, recht gut einschätzen“ und spürte „untrüglich wie ihr Gegenüber tickt und konnte deswegen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.12.20
  • 64× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Ratgeber für die dritte Lebenshälfte

Die Lust auf das Leben nimmt ja nicht ab...
Buchtipp: Immer nur ausschlafen ist auch keine Lösung! Von Axel Beyer

Sie haben es geschafft? Dann herzlichen Glückwunsch! - Sie müssen noch arbeiten? Dann herzliches Beileid! Aber keine Bange, der Tag wird kommen. Und dann heißt es: Erstmal Ausschlafen! - Und dann? Der Kindergarten bereitet uns auf die Schule vor, die Schule auf die Ausbildung, die Ausbildung auf den Beruf. Und wer bereitet uns auf die dritte Lebenshälfte vor, auf den Ruhestand? Darauf, dass Sie ab sofort Zeit haben? Dieser kleine Lebenshelfer soll Sie auf all die Gefahren aufmerksam machen, die...

  • Miltenberg
  • 15.12.20
  • 134× gelesen
Schule & Bildung
Die Schülersprecher der SMV überreichten als Abschiedsgeschenk ein Bild. Die Fingerabdrücke aller Schüler bilden das Logo der TGRS
2 Bilder

Verabschiedung
Ready for Takeoff

Was macht einen Schulleiter aus? Sind es die Noten der Schüler? Ist es, dass er alle Kinder beim Namen kennt? Ist es das unermüdliche Suchen nach Lösungswegen, wenn Eltern und Lehrer schon aufgeben wollen? Ständiges Engagement rund um die Uhr, in Ferien und am Wochenende? Mit Siegfried Schwarz verlässt ein Rektor die Theresia-Gerhardinger Realschule, der ganze viele dieser Eigenschaften und Fähigkeiten besaß. Am 23. Juli feierte die Schulfamilie der Amorbacher Realschule die Verabschiedung...

  • Amorbach
  • 05.08.20
  • 360× gelesen
Schule & Bildung
In den Ruhestand verabschiedet wurden Peter Adler, Anette Fuchs, Gabriele Franke, Hubert Götz, Eugen Hertel, Elke Krines, Dietmar Küchel, Monika Neft, Dieter Sauerwein und Claudia  Winter sowie drei weitere Pädagoginnen und Pädagogen. Vorne Landrat Jens Marco Scherf (links) und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (rechts) sowie Schulamtsdirektor a.D. Engelbert Schmid und Per-sonalratsvorsitzendem Horst Kern (hinten v.l.)

Landkreis Miltenberg
Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschulen am 16. Juli 2020 in den Ruhestand verabschiedet

Der große Sitzungssaal des Landratsamts bot am Donnerstagnachmittag (16.07.2020) den würdigen Rahmen, um langjährige Pädagoginnen und Pädagogen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises Miltenberg in den Ruhestand zu verabschieden. Angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen war der Sitzungssaal groß genug, um den erforderlichen Mindestabstand zu gewährleisten. Verständlicherweise wollten trotzdem einige angehende Pensionäre das Risiko einer Infektion nicht eingehen und verzichteten...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 527× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Den Ruhestand entspannt genießen können

Altersvorsorge in Deutschland
Die berühmten drei Säulen

Die drei Säulen der Altersvorsorge sollte jeder Erwachsene kennen. Wer das System versteht, kann die finanzielle Absicherung seines Ruhestandes solide planen und die staatlichen Förderungen der Altersvorsorge optimal nutzen. Dass die gesetzliche Rente allein nicht mehr ausreicht, um den wohlverdienten Ruhestand ohne finanzielle Sorgen zu genießen, dürfte jedem bewusst sein. Die Angst vor Altersarmut ist weit verbreitet, dennoch sorgen viele nicht ausreichend vor. Eine Umfrage zeigte, dass...

  • Lützelbach
  • 10.03.20
  • 205× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Die Geehrten mit (hinten von links) Schulamtsdirektor Michael Brummer, Schulrat Harald Frankenberger, Personalratsvorsitzendem Horst Kern (leicht verdeckt) und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (außen rechts).

Ehrungen und Verabschiedungen im Schulamtsbezirk Miltenberg

Der große Sitzungssaal des Landratsamts bot am Montag den würdigen Rahmen für Ehrungen von Pädagoginnen und Pädagogen, die sich über 25 und 40 Jahre um Bildung und Erziehung von Grund- und Mittelschülern im Landkreis verdient gemacht hatten. Für drei Lehrkräfte war mit der Feierstunde auch der Abschied in den Ruhestand verbunden. Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth, Fachlicher Leiter des Staatlichen Schulamts, freute sich, dass neben dem Schulamtsteam und dem Personalratsvorsitzenden Horst Kern...

  • Miltenberg
  • 24.02.20
  • 370× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Unabhängig ist einfach. Jetzt unter www.s-mil.de/altersvorsorge Rentenlücke berechnen und beraten lassen.
Video

Die Altersvorsorge der Sparkasse.
Heute schon auf später freuen.

Kreis Miltenberg. Kann ich meine lang gehegten Träume im Alter verwirklichen? Diese Frage stellen sich angesichts sinkendem Rentenniveau und der aktuell schwächelnden Konjunktur immer mehr Menschen. Und in den Medien geistern die „Schreckgespenster“ mit Namen „Rentenlücke“ und „Altersarmut“. Je früher man etwas gegen diese „Rentenlücke“ unternimmt, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie gar nicht erst entsteht. Wie hoch die Rente später ausfällt und ob das Geld zum Leben reichen wird, kann...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 195× gelesen
Vereine
3 Bilder

Große Abschiedsfeier im Kindergarten Erftalzwerge Riedern

 Am Dienstag, den 31. Juli wurden nicht nur die „Schlauzwerge“ verabschiedet, sondern auch Frau Erika Walter. Nach 37 Jahren im Kindergarten Riedern geht sie jetzt in den wohlverdienten Ruhestand. Alle Kindergartenkinder mit Familien, die Erzieherinnen Frau Ziegeler und Frau Kuhn überraschten Frau Walter mit Gedichten, Liedern und einem selbstverfassten „Rap“. Der Abschied fiel allen sehr schwer. Es war einfach eine schöne Zeit. Zu Besuch kamen auch Bürgermeister Winkler, Herr Eckstein,...

  • Riedern
  • 05.08.18
  • 73× gelesen
Schule & Bildung
Mit lobenden Worten verabschiedeten Landrat Jens Marco Scherf und Schulrat Engelbert Schmid (von rechts) diese Pädagoginnen und Pädagogen, die mit Ablauf des Schuljahres in den Ruhestand gehen.

Feierstunde zur Verabschiedung und Ehrung von Lehrkräften am 23.07.2018

In einer zwanglosen Feierstunde sind am Montag, 23.07.18 in der Mozartschule in Elsenfeld 14 langjährige Pädagoginnen und Pädagogen in den Ruhestand verabschiedet worden. Darüber hinaus wurden 28 Lehrkräfte für 25- und 40-jährigen Lehramtsdienst ausgezeichnet. Die verabschiedeten Lehrer seien in den langen Jahren ihres Wirkens unter anderem Mutmacher, Erklärer und manchmal auch Prügelknabe gewesen, sagte der fachliche Leiter des Schulamts Miltenberg, Engelbert Schmid. Mit ihnen gehe „geballte...

  • Elsenfeld
  • 24.07.18
  • 422× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
14 Bilder

Wir werden DICH vermissen!

Unsere Christel Wenisch geht nach 19 Jahren in ihren wohlverdienten Ruhestand. Liebe Christel, Nach 2 Jahren Teilzeit-Rentnerin konntest du Dich auch ganz langsam darauf einstellen, trotzdem fällt es Dir sichtlich schwer. Deinen letzten Arbeitstag haben wir schön gemütlich nach Geschäftsschluss, bei Pizza, Wein und Bier mit unserem ganzen Team ausklingen lassen. Wir möchten keinen Tag mit dir missen, mit vielen von uns hast du von Anfang an zusammen gearbeitet, wir möchten dir dafür und für...

  • Miltenberg
  • 28.06.18
  • 2.079× gelesen
Mann, Frau & Familie
John Adderson bei der Arbeit. In Nepal ist meistens Improvisation gefragt.
5 Bilder

Zähne ziehen statt Ruhestand genießen - Zahnarzt John Adderson leistet medizinische Aufbauarbeit in Nepal

Mit seinen 78 Jahren sieht John Adderson überhaupt nicht wie ein Rentner aus: Die schneeweißen Haare flott geschnitten, die Figur sportlich und das Gesicht gebräunt, sieht er sein Gegenüber mit wachen Augen an. Der engagierte „Unruheständler“ übte seinen Beruf schon immer mit Leidenschaft aus. „Aber mit gerade mal 68 Jahren wurde ich von der Politik in Rente geschickt. Das war mir aber schnell viel zu langweilig. Also überlegte ich, wie ich meine Zeit noch sinnvoll nutzen konnte. So wurde ich...

  • Miltenberg
  • 12.04.18
  • 460× gelesen
Wirtschaft
Harald Maidhof (li.), Leiter der Agentur für Arbeit Aschaffenburg, verabschiedet den langjährigen Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Miltenberg Alfons Opolka

Der Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Miltenberg Alfons Opolka geht in den Ruhestand

Nach fast 13 Jahren als Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Miltenberg geht der Leidersbacher Alfons Opolka (63) zum 31. Juli in den Ruhestand. Harald Maidhof, der Leiter der Agentur für Arbeit Aschaffenburg verabschiedete Opolka mit großem Lob: „Sie haben in den mehr als 40 Jahren zuerst beim Arbeitsamt, dann bei der Agentur für Arbeit und zuletzt beim Jobcenter hervorragende Arbeit geleistet und sich mit Engagement und Nachdruck für die Menschen und die Mitarbeiter eingesetzt. Wir hatten...

  • Miltenberg
  • 31.07.17
  • 1.229× gelesen
Vereine
Alles Gute für den Ruhestand wünschten der Ministerialbeauftragte für die Realschulen in Unterfranken, Karlheinz Lamprecht (links), und Landrat Jens Marco Scherf der scheidenden Schulleiterin Lieselotte Siegel.

Schulleiterin Siegel geht in den Ruhestand

Nach über 40 Jahren als Lehrerin und Schulleiterin im Dienst des Freistaats Bayern ist die Leiterin der Obernburger Main-Limes-Realschule, Lieselotte Siegel, am Mittwoch in den Ruhestand versetzt worden. Als ihre Nachfolgerin steht Katja Wehner-Theinert fest, bisher Stellvertreterin des Schulleiters an der Realschule Elsenfeld. Über zwei Stunden zog sich die Abschiedsfeier hin, in deren Verlauf zahlreiche Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Beiträgen Lebewohl sagten. Johannes Hennrich...

  • Miltenberg
  • 29.07.16
  • 288× gelesen
Vereine
Bewegender Abschied: Die Schüler der einzelnen Klassen überreichen Geschenke mit symbolischem Charakter.
3 Bilder

Verabschiedung von Sonderschulrektor Friedrich Herrmann

Miltenberg. „Auf und davon“ so hatte das Kollegium der Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule in Miltenberg die Abschiedsfeier für den zum Schuljahresende scheidenden Leiter Friedrich Herrmann betitelt. Sie fand in der benachbarten Johannes-Hartung-Realschule statt, die ihre Aula zur Verfügung gestellt hatte. Der Sonderschulrektor des Förderzentrums mit dem Schwerpunkt der Lernförderung zeigte sich sichtlich bewegt von dem bunten und liebevoll gestalteten Programm. Neben Konrektorin Heidi Fürniß...

  • Miltenberg
  • 22.07.16
  • 343× gelesen
Vereine
36 Bilder

Pfarrer Kraus in den Ruhestand verabschiedet: Viel für die Gemeinde Großheubach getan

Nach 42 Jahren Amtszeit nahm am Sonntag, 29. Mai 2016, Pfarrer Karl-Josef Kraus Abschied von der Gemeinde Großheubach und der Gemeinde Rüdenau. Um 14 Uhr fand in der Pfarrkirche Großheubach ein festlicher Gottesdienst statt, den der Gemischte Chor der Chorvereinigung musikalisch umrahmte. Anschließend ging es unter den Klängen der Blaskapellen Großheubach und Rüdenau, mit Fahnenabordnungen der Gemeinden und vielen Gläubigen in einer Kirchenparade zum Gemeinschaftshaus. Dort hatte Pfarrer...

  • Großheubach
  • 30.05.16
  • 563× gelesen
Vereine
Abschied von einer beliebten Schulleiterin mit (von links): Karl Lamprecht (Minis-terialbeauftragter), Gisela Pelikan, die neue Schulleiterin Silke Bundschuh und Landrat Jens Marco Scherf.
2 Bilder

Schulleiterin Gisela Pelikan in den Ruhestand verabschiedet

Mit stehenden Ovationen haben sich zahlreiche Gäste am Freitagnachmittag von der Schulleiterin der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg, Gisela Pelikan, verabschiedet. Sie geht in die Freistellungsphase der Altersteilzeit und danach offiziell in den Ruhestand. Umrahmt von der Big-Band der Realschule sowie Beiträgen der Schülerinnen und Schüler wurde aus zahlreichen Wortbeiträgen die Wertschätzung für die scheidende Pädagogin deutlich. Pelikans Nachfolgerin Silke Bundschuh verglich Pelikans...

  • Miltenberg
  • 23.02.16
  • 482× gelesen
Vereine
Stellvertretender Landrat Thomas Zöller (rechts) verabschiedete Sonderschulrektor Franz Knauer – hier mit Ehefrau Renate – in den Ruhestand.
2 Bilder

Sonderschulrektor Franz Knauer in Ruhestand verabschiedet

Die Schulfamilie der Janusz-Korczak-Schule hat am Dienstag ihren langjährigen Leiter, Sonderschulrektor Franz Knauer, in den Ruhestand verabschiedet. Die Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerkollegium verabschiedeten den beliebten Pädagogen mit mehreren Text- und Musikbeiträgen. Sonderschulkonrektorin Birgitta Burghardt moderierte die Verabschiedung in der Aula der Schule und begrüßte dazu unter anderem Gäste von der Regierung von Unterfranken, dem Schulamt und benachbarten Schulen....

  • Miltenberg
  • 23.02.16
  • 339× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.