Gespräch

Beiträge zum Thema Gespräch

Gesundheit & Wellness
Sprechen Sie Arzt?

Patient und Arzt auf Augenhöhe
Sachbuchtipp: Wir müssen reden, Frau Doktor

Dr. med. Yael Adler ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Venenheilkunde und Ernährungsmedizin. Ihr Talent, komplexe medizinische Sachverhalte anschaulich und Unterhaltsam zu vermitteln, stellt sie in Vorträgen und als Gesundheitsexpertin in den Medien unter Beweis. 2016 erschien der Spiegel-Bestseller "Haut nah", der in mehr als 20 Sprachen übersetzt wurde.  In ihrem neuen Ratgeber gibt  Yael Adler Tipps für eine besondere Beziehung zwischen Arzt und Patient, denn diese ist...

  • Miltenberg
  • 06.09.20
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautertal/ Beedenkirchen | Rennradfahrer zu schnell und riskant unterwegs

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 20.8.2020 Nicht nur, dass ein 33-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rennrad schneller als die erlaubten 40 km/h die Landesstraße 3098 in Richtung Reichenbach befuhr, auch gefährdete er sich und andere mit einem riskanten Überholmanöver.Eine Polizeistreife der Verkehrsinspektion fuhr am Mittwochnachmittag (19.8.) zufällig hinter dem Rennradfahrer her, als er ein vorausfahrendes Auto offensichtlich als mobiles Hindernis wahrnahm und dieses...

  • Lautertal
  • 20.08.20
  • 115× gelesen
Kultur
Große Wallfahrtsgottesdienste wie beim Eröffnungsgottesdienst im Juli 2019 wird es bei der Kiliani-Wallfahrtswoche 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht geben können.

Coronavirus
Im Gespräch: „Kiliani bleibt ein Hochfest unserer Diözese“

Wegen Corona-Pandemie 2020 keine Kiliani-Wallfahrtswoche in gewohnter Form Würzburg (POW). Wegen der Corona-Pandemie kann die Kiliani-Wallfahrtswoche in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Das hat Weihbischof Ulrich Boom, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge, am Montag, 4. Mai, in Würzburg bekanntgegeben. In seiner Verantwortung liegt die Vorbereitung der Kiliani-Wallfahrtswoche. Im folgenden Interview erläutert der Weihbischof, wie angesichts der Umstände die veränderte Form...

  • Miltenberg
  • 04.05.20
  • 95× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesprächsangebot für einsame Menschen
Corona-Babbelfon startet

Viele Menschen sitzen derzeit in ihrer Wohnung fest und ihnen droht die Decke auf den Kopf zu fallen, weil es niemanden gibt, mit dem sie einfach mal „babbeln“ können. Kaffee-Kränzchen sind derzeit leider nicht möglich, der Frisörsalon hat zu, der Stammtisch fällt aus, aber beim Corona-Babbelfon können Sie Menschen erreichen, mit denen Sie einfach mal einen Plausch halten können. Sie landen nicht irgendwo in einer Hotline, sondern bei Menschen aus der Nachbarschaft in Miltenberg und Bürgstadt,...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 334× gelesen
Politik
Viel Spaß gab's beim ersten Eltern-Kind-Café in Weilbach im Advent.

Lebendige Heimat Weilbach
Eltern-Kind-Café in Weilbach am 7. Februar 2020

Das Eltern-Kind-Café mit Laura und Silvy geht in die 2. Runde. Wieder sind alle Mütter und Väter mit ihren Kindern ganz herzlich zu einem gemütlichen Nachmittag ins Rotkreuzheim eingeladen. Einfach mal 2 Stunden raus aus dem Trott, gemütlich bei Kaffee, Tee und Kuchen plaudern und entspannen. Für die Kinder ist wieder eine Spielecke eingerichtet. Das Eltern-Kind-Café findet am Freitag, 7. Februar von 15 bis 17 Uhr im Rotkreuzheim Weilbach statt. Eine Initiative der Freien Wähler...

  • Weilbach
  • 24.01.20
  • 81× gelesen
Schule & Bildung
In einer intensiven Diskussion stellten die Schulleiterinnen und Schulleiter zahlreiche Fragen an die Leiterin des Allgemeinen Sozialen Dienstes, Judith Appel. Moderiert wurde die Diskussion von Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth.

Gegenseitiges Verständnis geweckt

Rund 50 Vertreterinnen und Vertreter aus Schulleitungen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises haben sich am Dienstag im Bürgstadter Weinkulturhaus zu einer Tagung mit Vertretern des Jugendamts getroffen. In erster Linie ging es darum, das Jugendamt mit seinen handelnden Personen und den Abläufen in der Behörde kennenzulernen. Immer wieder kommt es im Alltag zu Begegnungen von Jugendamt und Schulamt, doch die Akteure auf beiden Seiten wissen mitunter nicht allzu viel über die andere...

  • Miltenberg
  • 02.12.19
  • 95× gelesen
Politik

Demografischen Wandel gestalten!

Wie überall in Deutschland macht der demografische Wandel vor Obernburg nicht Halt. Hierauf müssen wir in der Politik reagieren und die Infrastruktur anpassen. Nach dem aktuellen Demografiebericht der Bertelsmann Stiftung sind bereits über 20 Prozent der Bürgerinnen und Bürger in Obernburg und Eisenbach über 65 Jahre alt. Bis 2030 wird dieser Anteil weit über 52 Prozent liegen. Aufgrund des demografischen Wandels steigt der Anteil älterer und pflegebedürftiger Menschen stets weiter an. Dem...

  • Obernburg am Main
  • 07.11.19
  • 88× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Trauerverarbeitung auf liebevolle Art

Buchtipp: Abschied von meiner Oma

»Bei dir war alles möglich, was ich zu Hause nicht mal zu denken gewagt hätte«, so beginnt der Autor, Mitte dreißig, sein Buch über den Abschied von seiner Großmutter. Es ist ein inneres Gespräch mit der Frau, die wie kaum ein zweiter Mensch sein Leben prägte – eine Erfahrung, die viele junge Menschen heute im Blick auf ihre Großeltern teilen. Stephan Sigg erinnert die geteilten Momente. Er nimmt Abschied und hält bei aller Trauer dankbar all die Schätze fest, die seine Oma ihm ins Leben...

  • Miltenberg
  • 06.11.19
  • 229× gelesen
Kultur
Vor der Fragerunde lud Landrat Jens Marco Scherf (Mitte)die neu Zugezogenen zu einer Stadtführung ein.

Landrat tauscht sich mit neu Zugezogenen aus

Dass der Landkreis Miltenberg lebenswert ist, dass er viel zu bieten hat und dass er auf einem guten Weg ist, Herausforderungen zu meistern, haben sieben neu Zugezogene am Freitag im Gespräch mit Landrat Jens Marco Scherf aus erster Hand erfahren. Dem Landrat war es ein Anliegen, mit neu zugezogenen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, ihnen die zahlreichen Angebote und Einrichtungen des Landkreises vorzustellen und Fragen zu beantworten. Fast alle der sogenannten Newcomer waren...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 132× gelesen
Energie & Umwelt

„Aktion Bioabfall“
Kommunale Abfallwirtschaft wirbt auf Wochenmärkten für Qualitätsverbesserung

Mit Informationsständen auf den Wochenmärkten in Amorbach, Obernburg und Miltenberg sowie auf dem Grünabfallsammelplatz in Erlenbach setzt die Kommunale Abfallwirtschaft im Landkreis Miltenberg ihre kreisweite Aufklärungskampagne zur Verbesserung der Qualität des Biomülls fort. Bisher wurden bereits die beiden Bio-Fahrzeuge des beauftragten Müllabfuhrunternehmens großflächig mit Werbung für sortenreine Bioabfallerfassung versehen und an den Biotonnen farbige Anhänger mit den Aussagen „Kein...

  • Miltenberg
  • 17.05.19
  • 45× gelesen
Vereine

Die Gesprächsrunde für Eltern gibt es bereits seit 2005
Elterntalk - Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Eltern haben häufig die gleichen Fragen, die ihnen unter den Nägeln brennen und haben ähnliche Herausforderungen im Erziehungsalltag zu bewältigen. „Wie viel Fernsehen ist sinnvoll für mein Kind?“, „Ab welchem Alter ist es ratsam, dass mein Kind ein Handy hat?“, „Wie schütze ich mein Kind vor Alkohol und Drogen?“. Bei „ELTERNTALK“ kommen diese Themen auf den Tisch. Dabei sind Eltern die Experten in eigener Sache und laden andere Eltern zu sich nach Hause ein. Die Gastgeber suchen sich ein...

  • Aschaffenburg
  • 15.02.19
  • 53× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.