Haltestelle

Beiträge zum Thema Haltestelle

Blaulicht

Polizeibericht vom 20.07.2020
Raum Aschaffenburg | Busfahrer geschlagen, Unfallflucht, Supermarkt mit Steinen beworfen

täglicher Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.07.2020 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenUnfallflucht Damm. Im Zeitraum von Samstag, 17 Uhr bis Sonntag, 17 Uhr streifte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw Audi. Dieser war in der Dammer Straße abgestellt und weist nun Kratzspuren am vorderen linken Radkasten auf. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.07.20
  • 405× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung an Bushaltestelle

POL-DA: Michelstadt: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung An der Bushaltestelle im Hammerweg haben bislang unbekannte Täter eine Glasscheibe des Wartehäuschens zerstört. Die Tat wurde am Donnerstagabend (23.04.2020) bemerkt und der Polizei gemeldet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 500,- Euro. Die Beamten der Polizeistation Erbach ermitteln wegen Sachbeschädigung und bitten Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, sich unter der Rufnummer 06062 / 953-0 zu melden. Empfange die...

  • Michelstadt
  • 24.04.20
  • 60× gelesen
Politik

Martina Fehlner fordert Investitionen in Ausbau der Barrierefreiheit
Aschaffenburg im bayernweiten Ranking zum Haltestellen-Netz weit oben

Die "Allianz pro Schiene" hat das Haltestellen-Netz in Deutschland untersucht. Mit Platz 6 im bayernweiten Ranking übertrifft die Stadt Aschaffenburg Städte wie Nürnberg, Regensburg und Würzburg. „99,77 Prozent der Aschaffenburgerinnen und Aschaffenburger leben in unmittelbarer Nähe zu einer Haltestelle oder einem Bahnhof – ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann“, freut sich die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner. Der 1. Platz im Hinblick auf die Erreichbarkeit des...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.19
  • 24× gelesen
Schule & Bildung
Gedrängel beim Einsteigen an der Bushaltestelle: Für viele Schüler ist das Normalzustand. Mit ein wenig gutem Willen geht es besser.
5 Bilder

Schülerbeförderung kann auch einfacher sein

Mit der Einrichtung eines Runden Tisches haben die vier weiterführenden Schulen im nördlichen Landkreis schon sehr viel erreicht Seit vielen Jahren wird rege über die Schülerbeförderungen diskutiert – in den Familien, den Schulen, der Politik. Beispiele zu ausgefallenen Bussen, stehengebliebenen Kindern, gefühlte Überfüllung der Busse sowie viele andere Probleme sind schnell parat. Es gab in den vergangenen Jahren auch mehrfach Initiativen, Verbesserungen zu erreichen, aber Reklamationen...

  • Miltenberg
  • 22.09.15
  • 382× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.