Handgreiflichkeiten

Beiträge zum Thema Handgreiflichkeiten

Blaulicht

Kahl a. Main | Körperverletzung am Campingplatz, Mülltonnenbrand

Pressebericht der PI Alzenau vom 09.08.2020 Kriminalitätsgeschehen Körperverletzung am Campingplatz: Kahl a.Main - Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagnachmittag, gegen 15:40 Uhr kam es am Campingplatz Kahl zu einer tätlichen Auseinandersetzung bei der zwei Personen leicht verletzt wurden. Einer Gruppe von 3 männlichen Jugendlichen war aufgrund der Zugangsbeschränkungen zum Badesee der Zutritt zum Gelände verweigert worden. Daraufhin versuchten die drei Burschen im Alter von 15, 16 und 17 Jahren über...

  • Kahl a.Main
  • 09.08.20
  • 294× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Streit eskaliert

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.08.2020 ASCHAFFENBURG. Ein Streit unter Familienangehörigen zog am Samstagabend einen größeren Polizeieinsatz nach sich. Ein 60-Jähriger musste sich seine Schnittverletzungen medizinisch versorgen lassen. Die Kripo ermittelt. Mehrere Polizeistreifen wurden gegen 19:30 Uhr in die Schillerstraße beordert. Ein 60-Jähriger geriet mit seinem Schwiegersohn in Streit. Als sich aus der verbalen Auseinandersetzung Handgreiflichkeiten entwickelten und die beiden...

  • Aschaffenburg
  • 03.08.20
  • 396× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Verkehrsrechtliche Verstöße, Handgreiflichkeiten

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 28.07.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Sattelzugmaschine aus dem Verkehr gezogen Am Montagmittag kontrollierte eine Streife der Lohrer Polizei ein Lkw-Gespann mit Esslinger Kennzeichen in der Rodenbacher Straße. Bei Überprüfung des Gespanns wurde festgestellt, dass der Betrieb der Sattelzugmaschine aufgrund technischer Mängel durch die Zulassungsbehörde untersagt ist. Folglich wurde das Kennzeichen entstempelt und die Zugmaschine aus dem Verkehr...

  • Lohr a.Main
  • 28.07.20
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Streit nach Discobesuch mündet in handfester Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.03.2020 Adelsheim:  Auf der Busfahrt nach einem Discobesuch in Heilbronn gerieten mehrere Personen zweier Gruppen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren in Streit. Im Bus kam es zu Beleidigungen. Nachdem die Personen in Adelsheim ausgestiegen waren, holte ein 20-Jähriger aus einem geparkten BMW ein Messer und drohte damit. Die bedrohte Gruppe ergriff die Flucht, wurde jedoch eingeholt. Im Verlauf der Auseinandersetzungen kam es zu Schlägen und...

  • Adelsheim
  • 02.03.20
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auseinandersetzung und Körperverletzung - Zeugenaufruf

PM des PP Heilbronn vom 16.02.2020 Mosbach: Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei 16, 17 und 18 Jährigen kam es am Freitag um 14.00 Uhr in der Hauptstraße im Bereich eines Textilgeschäfts. Zuvor trafen sich die Beteiligten im City-Parkhaus, wo es bereits zu Provokationen und Nötigungshandlungen seitens der beiden 16 und 17 Jährigen gegenüber dem 18 Jahre alten Geschädigten kam. Anschließend begaben sich die drei in Richtung Hauptstraße, wo es zu einer handgreiflichen Tätlichkeit gegenüber...

  • Mosbach
  • 16.02.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Auseinandersetzung im Biergarten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 31.07.2018 Niedernberg, Lkr. Miltenberg: Am 30.07.18, 23 Uhr, kam es in der Hauptstraße im Außenbereich einer Gaststätte zu einer Streitigkeit zwischen zwei Gästen, in deren Verlauf ein Beteiligter ins Gesicht geschlagen wurde und dadurch eine Platzwunde erlitt. Ein Strafverfahren gegen den Schläger, der unter erheblichem Alkoholeinfluss stand, wurde eingeleitet.

  • Niedernberg
  • 31.07.18
  • 122× gelesen
Blaulicht

Pkw-Fahrer wegen „ungünstigem“ Parken angesprochen - der wird handgreiflich

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 23.08.2016 Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg Eine Anwohnerin wollte einen Pkw-Fahrer am Montagnachmittag darauf hinweisen, dass dieser im Bereich Altstadt „linkslastig“ eingeparkt hatte und somit andere behindern könnte. Daraus ergab sich gegen 15.45 Uhr offensichtlich ein Streitgespräch, wobei der Pkw-Fahrer der Dame ein Handgelenkt verdreht haben soll. Jetzt wird gegen einen 74jährigen Mann wegen Körperverletzung ermittelt.

  • Klingenberg a.Main
  • 23.08.16
  • 41× gelesen
Blaulicht

Körperverletzung auf Maifeier

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.05.2016 Schneeberg – am Samstag gegen 23.45 Uhr kam es im Sportheim zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, die erst verbal begann und dann handgreiflich endete. Der genaue Hergang muss noch geklärt werden, da die Hauptbeteiligten zu betrunken und aggressiv waren um den Tatablauf zweifelsfrei festzustellen. Einer der Beteiligten wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus Buchen verbracht.

  • Schneeberg
  • 01.05.16
  • 31× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg vom 15.08.2014

Zu lautes Mofa führte zu Handgreiflichkeiten Um 19:45 Uhr kam es an einem Campingplatz zwischen einem 16 und einem 45Jährigen zu einem Streit wegen des angeblich zu lauten Auspuffs, der am Mofa des Jugendlichen angebracht war. Im Verlaufe des Streits hagelte es neben Beleidigungen auch Schläge, Kopfstöße und es flogen Steine. Beide Beteiligte erstatteten Anzeige bei der Streife vor Ort.

  • Wörth a.Main
  • 18.08.14
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.