Jugendhilfe

Beiträge zum Thema Jugendhilfe

Mann, Frau & Familie
Der begleitende und beratende Ausschuss zur Jugendhilfeplanung mit (von links) Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz, stellvertretendem Landrat Bernd Schötterl, Claudia Joos (Fachstelle für Familie), Kreisrätin Ulrike Oettinger, Ursula Weimer (Jugendhilfeplanung), Jürgen Keller (Diakonie Würzburg), Kreisrat Wolfgang Härtel, Kreisrat Gernot Winter, Judith Appel (Leitung Erziehungshilfe und Kindeswohl), Alison Wölfelschneider (Kreisjugendring), Werner Fritz (Creglinger Jugendhilfe) und Kreisrat Thomas Becker.

Jugendhilfe
Aspekt der Teilhabe soll strategische Leitlinien ergänzen

Der begleitende und beratende Ausschuss zur Jugendhilfeplanung hat am Wochenende im Landratsamt an den strategischen kinder-, jugend- und familienpolitischen Leitlinien sowie der neuen Schwerpunktsetzung für die Jugendhilfeplanung gearbeitet. Trotz der geltenden Abstands- und Hygieneregeln freute sich Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz bei der jährlichen Klausur über eine „sehr produktive Arbeitsatmosphäre und wegweisende Ergebnisse.“ In Vorbereitung auf die nächste Sitzung des...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.04.21
  • 52× gelesen
Mann, Frau & Familie

Der ASD im Spagat zwischen Hilfe und Eingreifen

Informationen aus vielen Bereichen des Jugendamts haben die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses bei ihrer ersten Sitzung der neuen Legislaturperiode am Montag bekommen. So stellte die Leiterin des Allgemeinen Soziale Dienstes (ASD), Judith Appel, dessen Kernaufgaben vor: Beratung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Familien, eingreifende Tätigkeiten sowie die Mitwirkung in Verfahren vor dem Familiengericht. Als größte Herausforderung nannte sie zum einen die Hilfe und Begleitung von...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 166× gelesen
Jugend
Landrat Jens Marco Scherf und die Teilnehmenden an der Klausurtagung

Schwerpunktthema „Kindertagesbetreuung im Landkreis Miltenberg“
Jugendhilfeplanung zieht Zwischenbilanz

Der Beratende und Begleitende Ausschuss zur Jugendhilfeplanung hat sich am 18. Januar 2020 turnusmäßig zu seiner jährlichen Klausur getroffen und sich mit der Arbeit im vergangenen und laufenden Jahr beschäftigt. Mit einer Übersicht über die gesetzlichen Herausforderungen und Neuerungen für die Jugendhilfe stieg Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz in die Klausur ein. Jugendhilfeplanerin Ursula Weimer und Kita-Fachberaterin Katharina Kaufmann präsentierten die Zwischenergebnisse und nächsten...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 80× gelesen
Vereine
Einen ganzen Tag lang beschäftigten sich die Mitglieder des Beratenden und Begleitenden Ausschuss zur Jugendhilfeplanung mit der Arbeit im vergangenen und laufenden Jahr. Landrat Jens Marco Scherf (links) bescheinigte dem Gremium sehr gute Arbeit.

Jugendhilfeplanung zieht Zwischenbilanz

Der Beratende und Begleitende Ausschuss zur Jugendhilfeplanung hat sich am vergangenen Samstag turnusgemäß zu seiner jährlichen Klausur getroffen und sich mit der Arbeit im vergangenen und laufenden Jahr beschäftigt. Mit einer Übersicht über die gesetzlichen Herausforderungen und Neuerungen für die Jugendhilfe stieg Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz in die Klausur ein. Jugendhilfeplanerin Ursula Weimer und Kita-Fachberaterin Katharina Kaufmann präsentierten die Zwischenergebnisse und nächsten...

  • Miltenberg
  • 27.01.20
  • 206× gelesen
  • 1
Vereine

Mehr Jugendsozialarbeit für drei Schulen im Landkreis Miltenberg

Die Jugendsozialarbeit an den Schulen im Landkreis Miltenberg ist ein wichtiges Mosaiksteinchen der Hilfe für junge Menschen. Wie im Jugendhilfeausschuss am Montag bekannt wurde ist diese Form der Sozialarbeit mittlerweile in allen 16 Mittelschulen des Landkreises die Regel, an 18 von 25 Grundschulen, an den beiden Förderschulen des Landkreises in Miltenberg und Elsenfeld sowie an den Berufsschulen in Miltenberg und Obernburg sowie an der Johannes-de-la-Salle-Schule Aschaffenburg. Stefan Adams,...

  • Miltenberg
  • 07.05.18
  • 57× gelesen
Jugend
20 Bilder

Zukunfsbörse: Jugendarbeit bedeutet Kooperation

Die Jugendarbeit, gerade in Verbindung mit Betreuungs- und Bildungsmaßnahmen, ist zu einer intensiv und oft diskutierten Aufgabe geworden – auch im Hinblick auf den demographischen Wandel. Intensiv auseinandergesetzt wurde sich damit am 22. November 2014 in den Räumlichkeiten des Landratsamtes Miltenberg bei der „Zukunftsbörse Jugendarbeit“. Bei dieser Fachtagung, einer inzwischen zur Tradition gewordenen Veranstaltungsreihe, die vom Kreisjugendring und dem Landratsamt organisiert wurde, stand...

  • Miltenberg
  • 26.11.14
  • 280× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.