Kastell

Beiträge zum Thema Kastell

Kultur
Jung und alt sind begeistert auf der Suche nach der römischen Vergangenheit in Obernburg! 
Zu allen Zeiten wurden die Römerfunde aus Obernburg von der archäologischen Fachwelt begutachtet und kommentiert. Durch die kontinuierlichen Funde über drei Jahrhunderte hinweg hat sich die Römerstadt am UNESCO-Welterbe Limes einen außerordentlich guten Ruf erworben.
101 Bilder

Bildergalerie: Obernburg am Main - „Pompeji am Main“
Bildvortrag "Obernburgs reiches Römererbe" am 21.11.2019

Hochinteressanter Bildvortrag des Archäologen Mario Becker im Römermuseum Obernburg am Donnerstag, 21. November 2019, 19.30 Uhr. Förderkreis Minlimes-Museum lädt ein Zu einem Bildvortrag des Archäologen Mario Becker, Dozent an der Goethe-Universität in Frankfurt, über das reiche Obernburger Römererbe lädt der Förderkreis Mainlimes-Museum am 21. November 2019 um 19.30 Uhr ins Römermuseum Obernburg ein. Schon die erste planmäßige Ausgrabung des Obernburger Römerkastells am Ende des...

  • Miltenberg
  • 17.11.19
  • 252× gelesen
Kultur
Keltentrail und Keltensteig. Am Ostermontagnachmittag verunglückte ein Mountainbike-Fahrer  im Greinberg-Wald zwischen Miltenberg und Monbrunn. Notarzt, Rettungswagen und Bergwacht konnten dank des im Herbst 2018 geschaffenen Informationssystems schnell an Ort und Stelle kommen und helfen.
68 Bilder

Riesiger Ringwall, römische Schanze, reichlich Rudimente, rasantes Rettungssystem
Am Miltenberger Greinberg unterwegs

Impressionen von einer österlichen Wanderung im Greinberg-Waldgebiet am 22. April 2019. Das sonnige Wetter lädt zum Wandern ein. Ziel ist der Greinberg bei Miltenberg-Monbrunn. Vom Rastplatz an der oberen Bushaltestelle in Monbrunn geht es an einem quirligen Hühner-Freigehege vorbei zum reich beschilderten Wald, wo sich viele Wander-Wege kreuzen. Die Tiere haben viel Auslauf und entdecken immer wieder etwas Neues im Gras. Nachts sind sie geschützt in ihrem Stall, denn trotz...

  • Miltenberg
  • 22.04.19
  • 599× gelesen
Kultur
Der Obernburger Römersommer XVII ist eröffnet: eine sehenswerte Ausstellung in der Kochsmühle lässt das Leben der Legionäre und die römische Zeit lebendig werden.
100 Bilder

Römer - Rosen - Rundgänge: Die Stadt Obernburg am Main rückt bis 17. September 2017 in ein besonderes Blickfeld

Impressionen am 17. 06.2017 von der begonnenen Ausstellung zum RÖMERSOMMER XVII. In Obernburg am Main ist eine außergewöhnliche Epoche zu besichtigen: die Antike, insbesondere das römische Altertum. Zwischen ungefähr 107 bis 260 / 275 n. Chr. besiedelten in Obernburg die Römer zwischen Odenwald und Spessart ein Kastell, dessen Überreste zum UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Raetischer Limes zählen. Bekanntlich weist die Römerstadt Obernburg einzigartige Fundbestände auf. In einem...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.17
  • 488× gelesen
Kultur
Lehrerfortbildung in Obernburg mit Kreisheimatpfleger Eric Erfurth am 15. 05.2017 vor dem Stadt- und Kastellmodell
40 Bilder

Auf nach Obernburg am Main ... zum Beispiel zum Römer-Sommer XVII !

Impressionen aus Obernburg am Main. Der Römer-Sommer XVII startet mit einer sehenswerten Erlebnisausstellung zum Thema "Legionäre Roms" am 17. Juni 2017, die bis zum 17. September 2017 andauern wird. Dies betonte der neu gekürte Kreisheimatpfleger Eric Erfurth am Montag, dem 15. Mai 2017, bei einer Lehrerfortbildung des Staatlichen Schulamtes im Landkreis Miltenberg in Obernburg. Die geplante Ausstellung in Obernburg zeigt unter anderem: eine römische Rüst- und Kleiderkammer, eine...

  • Obernburg am Main
  • 17.05.17
  • 410× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.