Katastrophenfall

Beiträge zum Thema Katastrophenfall

Blaulicht
Katwarn
2 Bilder

Tipps zum Verhalten im Katastrophenfall
Bei Krisenwarnungen: Ruhe bewahren, Anordnungen folgen

Die Corona-Pandemie und die Starkregenereignisse in diesem Sommer zeigen auf, wie wichtig ein funktionierender und schlagkräftiger Katastrophenschutz ist. In der nun bald im März 2022 zwei Jahre andauernden Corona-Pandemie wäre ohne die Kräfte des Katastrophenschutzes der Transport und die Verteilung von Schutzmaterialien sowie der Aufbau und Betrieb der Test- und Impfzentren undenkbar gewesen. In dieser besonderen Situation bewiesen Bundeswehr, Bayerisches Rotes Kreuz, Feuerwehr, Polizei, THW...

  • Miltenberg
  • 21.12.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Corona-Pandemie: Zahlreiche Kontrollen zur Einhaltung der 2G- bzw. 3G-Regeln in Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.11.2021 Wie bereits am Freitag berichtet, hat die unterfränkische Polizei gemeinsam mit den Kreisverwaltungsbehörden im Regierungsbezirk die Kontrollen zur Einhaltung der 2G- bzw. 3G-Regeln spürbar erhöht. Zahlreiche Betriebe wurden inzwischen überprüft. In einzelnen Fällen leitete die Polizei konsequent Ordnungswidrigkeitenverfahren ein, da die Betreiber bzw. Beschäftigten ihrer Kontrollpflicht nicht nachgekommen waren. Da die Krankenhausampel auf „Rot“...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.11.21
  • 1.380× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Virus
Bayerns Gesundheitsministerin Huml und Innenminister Herrmann informieren über weitere Corona-Erleichterungen ab 22. Juni: Hochzeitsfeiern sind mit Hygieneschutzkonzepten wieder möglich

In Bayern treten ab kommendem Montag, 22. Juni, weitere Erleichterungen im privaten und öffentlichen Bereich in Zusammenhang mit dem Vorgehen gegen die Corona-Pandemie in Kraft. Darauf haben Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml und Innen- und Sportminister Joachim Herrmann heute hingewiesen. So sind ab 22. Juni wieder Veranstaltungen für ein feststehendes Publikum, wie etwa Hochzeiten, Geburtstage oder Vereinssitzungen und Schulabschlussfeiern mit bis zu 50 Gästen innen und...

  • Obernburg am Main
  • 21.06.20
  • 235× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) hat seit Montag im Landratsamt die Arbeit aufgenommen

Landkreis Miltenberg Bereits seit Beginn der Krise tagt im Landratsamt Miltenberg täglich ein Koordinierungsstab. Seit Montag, 16. März, dem Tag der Ausrufung des Katastrophenfalles durch Herrn Ministerpräsidenten Söder, hat die FüGK im Landratsamt ihre Arbeit offiziell aufgenommen und kommt täglich in kleiner und regelmäßig in großer Runde zusammen. Sie ist zusammengesetzt aus dem Landrat Jens Marco Scherf, den Kräften aus dem Gesundheitsamt, dem Brand- und Katastrophenschutz, dem...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 694× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.