Klatschmohn

Beiträge zum Thema Klatschmohn

Gesundheit & Wellness
Fast mediterranes Flair kann man derzeit in Miltenberg am Main erleben.
50 Bilder

Bildergalerie
So macht der Hochsommer trotz Corona Spaß

Sonnige Impressionen vom 23. Juni 2020 in und um Miltenberg. - Weitere Bilder und Informationen folgen! In den Gärten summt es, in den Wäldern brummt es: Insekten besuchen emsig die farbenprächtigen Blüten. Zitronenfalter rasten auf Disteln. Hummeln zieht es zu den - für uns Menschen - giftigen Fingerhüten. In den Städten herrscht Betriebsamkeit. Eine besondere Attraktion ist der Main, so auch in Miltenberg, wo Tages-Touristen, Radfahrer und Einheimische hier gerne eine kleine Pause einlegen....

  • Miltenberg
  • 23.06.20
  • 1.674× gelesen
Gesundheit & Wellness
Angekommen am frommen Ziel in Walldürn: Junge Wallfahrerinnen freuen sich nach den Strapazen vor der Basilika.
70 Bilder

Bildergalerie und Feature
Lächelnde Madonnen grüßen ins Land zwischen Walldürn und Miltenberg

Imposante Grenzwanderung zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Impressionen von einem frühen Juni-Morgen aus der Region zwischen Miltenberg und Walldürn. Eigentlich wäre ohne Corona-Krise im Bundesländer-Grenzgebiet jetzt viel los. Wallfahrten würden ihr Ziel ansteuern: die Wallfahrtsbasilika in Walldürn wäre mit Pilgern proppenvoll und feierliche Gottesdienste mit prominenten Geistlichen würden wie in den Jahren zuvor nachhaltig gefeiert werden. Doch dem ist nicht so. Der Frühsommer...

  • Miltenberg
  • 13.06.20
  • 1.634× gelesen
Natur & Tiere
"Wie geduscht" sieht der eine oder andere Hase aus, das filigrane Fell ist nass, was vom aktuellen Nieselregen und vom Gras-Durchstreifen kommt.
40 Bilder

Bildergalerie
Unterwegs am frühen Fronleichnams-Morgen

Juni-Impressionen aus Franken. Es ist Donnerstag, der 11. Juni 2020. Es regnet. Die Autoscheiben beschlagen und der Wischer ist ständig im Einsatz.  Sonnenaufgangsbilder kann man heute vergessen. Nebel und Nässe dominieren weit und und breit. Wer jetzt als Wildtier unterwegs ist, den treibt der Hunger aus sicheren, regengeschützten Unterständen, Nestern, Löchern und Bauten ins offene Feld. Bussarde kreisen über aufgehenden Maispflanzen und grünen Wiesenflächen auf der Suche nach Mäusen & Co....

  • Miltenberg
  • 11.06.20
  • 385× gelesen
Natur & Tiere
100 Bilder

Achtung Rot!

Impressionen aus der Region: rot angehaucht oder signalhaft, plakativ und komplimentär. Rot als Farbe ist stets etwas Besonderes. Denken wir an die Farbe Rot in der Natur: den Appetit anregend wie Erdbeeren, Himbeeren, Tomaten usw. - aber auch warnend vor Giftstoffen (beispielsweise der Fliegenpilz). Halt! Stopp! Gefahr droht! Das bedeutet die Farbe Rot im Straßenverkehr ( zum Beispiel die Ampelfarbe Rot). Gefahr für Kinder! Achtung ätzend! Das ist die Botschaft im Alltag, beispielsweise warnen...

  • Miltenberg
  • 17.05.16
  • 285× gelesen
Kultur
50 Bilder

Sonniger Juni-Start 2015

Impressionen vom Maintal, Spessart und Odenwald. Schaut man sich in den kalten Wintermonaten Kalenderbilder beispielsweise vom Mai oder Juni an, wünscht man sich in Gedanken zurück an ... - warme Tage - Appetit auf köstliches Speiseeis - Spaziergänge in der Natur - Ausflüge zu Fuß, per Rad oder Pkw am Main entlang - plätschernde Brunnen - ein Waten in Wassertretanlagen - Relaxen in der Frühsommersonne - den betörenden Duft der Rosen - das Schmökern in einer Lieblings-Lektüre - beschauliche...

  • Miltenberg
  • 04.06.15
  • 234× gelesen
Natur & Tiere
Anflug.
6 Bilder

Roter Mohn ... in einigen Varianten

Sommer- Sonnenzeit Reifezeit - Reisezeit Sommer - sich erholen Das Weite suchen Sommer - für die meisten von uns Urlaubs-, Ferienzeit Urlaub, auf den wir gewartet haben ... Denoch gilt auch heute noch; "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah" (JOHANN WOLFGANG GOETHE).

  • Mönchberg
  • 14.06.14
  • 168× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.