Nationalpark Spesart

Beiträge zum Thema Nationalpark Spesart

Politik

„Mahnfeuer gegen den Nationalpark sind unangemessen“ - Gemeinsame Erklärung der Landtagsabgeordneten Fehlner und Mütze

Die vom Verein „Wir im Spessart“ angekündigten Mahnfeuer gegen eine möglichen Nationalpark im Spessart stoßen bei den Landtagsabgeordneten Martina Fehlner (SPD) und Thomas Mütze (Bündnis 90/Die Grünen) auf großes Unverständnis. „Die Aktion finden wir völlig überzogen. Dass man Menschen gegeneinander so aufwiegelt, ist in dieser Sache unangemessen und behindert die weiteren Gespräche!“, kritisiert Martina Fehlner. In den letzten Tagen ist es nach Meinung der Landtagspolitiker zu einer völlig...

  • Aschaffenburg
  • 02.03.17
  • 89× gelesen
Politik

Debatte um Nationalpark im Spessart – Martina Fehlner fordert transparentes Verfahren unter Beteiligung der Bürger

Nach einer ersten Gesprächsrunde mit betroffenen Bürgermeistern, Verbänden, Organisationen und Vereinen im November hatten die SPD-Landtagsabgeordneten Martina Fehlner und Georg Rosenthal einen umfangreichen Fragenkatalog an das Bayerische Umweltministerium geschickt. Jetzt haben sie die Antworten erhalten, die die offenen Fragen zum Projekt „Möglicher dritter Nationalpark im Spessart?“ zum Teil beantworten. Daraus geht hervor, dass auch die Staatsregierung eine endgültige Festlegung auf einen...

  • Aschaffenburg
  • 30.01.17
  • 46× gelesen
Natur & Tiere

Nationalpark Spessart: Dialogprozess mit allen Beteiligten angekündigt

Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf hat im Gespräch mit den Landräten Jens-Marco Scherf (Landkreis Miltenberg), Dr. Ulrich Reuter (Landkreis Aschaffenburg) und Thomas Schiebel (Landkreis Main-Spessart) versichert, dass das Für und Wider eines möglichen dritten Nationalparks Spessart mit den beteiligten Kommunen und Verbänden diskutiert wird. Scharf stellte den Landräten am späten Dienstagnachmittag in München die gewählte Vorgehensweise zum fachlichen Auswahlverfahren für einen Nationalpark...

  • Miltenberg
  • 24.11.16
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.