Nationalpark

Beiträge zum Thema Nationalpark

Mann, Frau & Familie
Die faszinierende Landschaft übt eine unglaubliche Anziehungskraft aus

Das fesselnde Buch eines Vaters auf der Suche nach der Wahrheit
Buchtipp: Verschollen im Dschungel

»Ich weiß noch nicht, wie lange es dauern wird, aber ich plane 4 Tage im Dschungel und einen Tag, um wieder rauszukommen. 5 km am Tag ist ein grottiges Tempo, aber ohne Horizont vor Augen lässt sich kaum eine gerade Linie halten. Im Westen kann ich nur an den regulären Trail stoßen, ansonsten nur an die Küste, es dürfte also schwierig werden, auf Nimmerwiedersehen zu verschwinden.« Diese Nachricht ist die letzte, die Roman J. Dial im Juli 2014 von seinem Sohn bekommt. Roman J. Dial ist...

  • Miltenberg
  • 16.02.21
  • 96× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Auf nach Yellowstone!
Vielleicht das beste Kinderbuch in 2020!

Gibt es noch Eltern, die das Buch Alle Welt von Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski nicht kennen? Oder es nicht zumindest im Buchhandel einmal durchgeblättert haben? Ich denke Nein! Dieses sehr besondere und mittlerweile sehr berühmte Buch wird regelmäßig neu aufgelegt und mit neuen Ländern erweitert. Ohne Vorurteile oder Klischees zu bedienen, lernen Kinder so ganz nebenbei die Länder der Welt und deren Besonderheiten kennen. Nun ist ebenfalls im Moritz Verlag das neue Buch der...

  • Mönchberg
  • 13.10.20
  • 210× gelesen
Energie & Umwelt
Umweltministerin Ulrike Scharf und Landrat Jens Marco Scherf fassten die Gespräche mit den Verbänden über einen möglichen Nationalpark Spessart zusammen. „Wir sind auf einem guten Weg“, lautete ihre Erkenntnis.

Möglicher Nationalpark Spessart: Ministerin Scharf diskutiert mit Verbänden

Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf hat am Dienstag im Miltenberger Landratsamt mehrere Stunden lang mit rund 60 Vertretern von Verbänden über das Angebot der Staatsregierung, einen Nationalpark Spessart zu etablieren, gesprochen. Begleitet von Protesten der Nationalparkgegner vor dem Landratsamt, kamen in der Diskussionsrunde unter anderem Themen wie Holzrechte, Wegegebot und Jagd zur Sprache. Nach rund dreieinhalb Stunden Diskussion stellte sich Scharf am Abend den Fragen der...

  • Miltenberg
  • 10.03.17
  • 145× gelesen
Natur & Tiere

Nationalpark Spessart: Dialogprozess mit allen Beteiligten angekündigt

Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf hat im Gespräch mit den Landräten Jens-Marco Scherf (Landkreis Miltenberg), Dr. Ulrich Reuter (Landkreis Aschaffenburg) und Thomas Schiebel (Landkreis Main-Spessart) versichert, dass das Für und Wider eines möglichen dritten Nationalparks Spessart mit den beteiligten Kommunen und Verbänden diskutiert wird. Scharf stellte den Landräten am späten Dienstagnachmittag in München die gewählte Vorgehensweise zum fachlichen Auswahlverfahren für einen Nationalpark...

  • Miltenberg
  • 24.11.16
  • 74× gelesen
Politik
Um sich ein Bild vor Ort zu machen und die Vor- und Nachteile eines möglichen Nationalparks im Spessart besser einschätzen zu können, haben die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Martina Fehl-ner und Georg Rosenthal in Rothenbuch Gespräche mit Bürgermeistern, Verbandvertretern und Natur-schützern geführt.
3 Bilder

Informationsgespräch zum Thema: “Nationalpark im Spessart?” – Martina Fehlner: Entscheidung muss in der Region, nicht in München fallen

Der Vorstoß von CSU-Umweltministerin Scharf, den Spessart als möglichen Standort für einen dritten Nationalpark in Bayern ins Gespräch zu bringen, kam überraschend. Bei einem Fachinformationsgespräch mit den Bürgermeistern aus dem Hochspessart, Vertretern des Naturschutzes, der Forstbehörden sowie von Verbänden und Vereinen zeigte sich, dass sich die Beteiligten von der Initiative aus dem Bayerischen Umweltministerium überfahren fühlen. Die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner...

  • Aschaffenburg
  • 16.11.16
  • 101× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.