Alles zum Thema Realschule Elsenfeld

Beiträge zum Thema Realschule Elsenfeld

Energie & Umwelt
Auch am JEG und der Realschule in Elsenfeld werden fleißig Deckel gesammelt. Ziel der Aktion „500 Deckel gegen Polio“ ist, Kinderlähmung endgültig auszurotten. Die Aktion soll zu einem Selbstläufer werden und Menschen mobilisieren selbst aktiv zu werden. ( Foto re. Vertrauens- und Verbindungslehrerin Jana Hollich mit Kollege Thomas Gassauer und Schülersprecherinnen vom JEG und der rse.
3 Bilder

Wir haben den Dreh raus!

500 Deckel … für 1 Leben ohne Kinderlähmung! Sammelaktion findet auch im Landkreis Miltenberg immer mehr Teilnehmer Wer erinnert sich? Die Pockenimpfung wollte man nicht. Da wurde man ja zweimal mit einem Messer in den Arm geritzt. Aber die Schluckimpfung gegen Kinderlähmung war cool. Da kam ein Arzt in die Schule, man musste sich anstellen und bekam den Impfstoff – auf Zuckerstückchenen. Bis in die 70er war Schluckimpfung noch Pflicht. Jetzt ist das Thema Polio wieder aktuell, wenn auch in...

  • Miltenberg
  • 10.04.18
  • 45× gelesen
Sport
Viel Betrieb herrschte beim Landkreissportfest der Schulen im Elsenfelder Spessartstadion.
2 Bilder

Realschule Elsenfeld hat Nase vorne beim Landkreissportfest der Schulen

In der Nacht und am Morgen hatten die Organisatoren noch bange Blicke gen Himmel geworfen, aber am Dienstagmorgen pünktlich zum Beginn des Sportfestes der Landkreisschulen hörte der Regen auf, Wind und Sonne trockneten den Platz und die Laufbahn des Spessartstadions in Elsenfeld. Seit vielen Jahren messen sich die Schule jeweils im Juli im sportlichen Wettstreit – sehr zur Freude auch von Landrat Jens Marco Scherf und Schulrat Mike Brummer, die den Sportlern zu Beginn des Wettkampfs alles...

  • Miltenberg
  • 17.07.17
  • 67× gelesen
Vereine
Landrat Jens Marco Scherf ließ sich von Realschüler Luca Schummer über die Aktion „work4peace“ informieren. Der Schüler arbeitete einen Tag im Landratsamt und spendete das Geld für die afrikanische Partnerschule der Realschule Elsenfeld.

Realschüler arbeiten für guten Zweck

„work4peace“ – „Arbeiten für den Frieden“ heißt eine Aktion des Weltfriedensdienstes, an der sich auch die Realschule Elsenfeld mit ihren Schülerinnen und Schülern beteiligt. Die Idee dahinter: Schüler ab 13 Jahren engagieren sich einen Tag in einem Unternehmen ihrer Wahl, leisten dort eine gemeinnützige Tätigkeit und spenden den erhaltenen Lohn für ein Projekt, das Kindern und Jugendlichen bessere Bildungschancen ermöglicht. Im Fall der Realschule ist dies die A.R.T. Wende Secondary School in...

  • Miltenberg
  • 13.05.16
  • 29× gelesen