Schülerinnen

Beiträge zum Thema Schülerinnen

Gesundheit & Wellness

Covid-19
Fallzahlen im Landkreis Miltenberg vom Dienstag, 29. September 2020

Die Zahl der derzeit mit Covid-19 infizierten Personen im Landkreis Miltenberg liegt bei 21, die Anzahl der bekannt gewordenen Coronavirus-Infektionen bei 437 Personen. Davon werden drei Personen stationär behandelt. Die Zahl der Todesfälle beträgt sechs und 410 Personen wurden bereits als gesund aus der Überwachung entlassen. Die zuletzt veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für den Landkreis Miltenberg beträgt 16,31 (Bayer. Landesamt für Gesundheit und...

  • Miltenberg
  • 29.09.20
  • 664× gelesen
Schule & Bildung

Weitere Verstärkerbusse im Landkreis Miltenberg

Zusammen mit den Verkehrsunternehmen hat der Landkreis Miltenberg die Situation in den Bussen im ÖPNV überprüft, in denen überwiegend Schülerinnen und Schüler unterwegs sind. Dort, wo es besonders voll war, wurden nunmehr Verstärkerbusse zunächst bis zu den Herbstferien bestellt. Schon zum Wochenbeginn wurde eine Fahrt von Großheubach, Abfahrt um 7:10 Uhr, über Kleinheubach nach Amorbach, Schulzentrum sowie eine Fahrt zurück vom Schulzentrum Amorbach, Abfahrt um 13.35 Uhr nach...

  • Miltenberg
  • 18.09.20
  • 51× gelesen
Schule & Bildung

Verstärkerfahrten zum Schulzentrum Amorbach entlasten Schulverkehr

Für den Schülerverkehr zum Schulzentrum Amorbach sind von Montag, 14. September, an Entlastungsfahrten geplant. So wird ab diesem Zeitpunkt ein zusätzlicher Bus der Firma Ehrlich die Strecke Großheubach – Amorbach bedienen. Die Frühfahrt beginnt in Großheubach ab dem Gasthaus Krone um 7.10 Uhr und führt über Kleinheubach Bahnhof (Abfahrt 7.30 Uhr) direkt in das Schulzentrum Amorbach mit Ankunft um 7.45 Uhr. Dieser Verstärkerbus soll neben dem Bus ab Großheubach auch die Regionalbahn (RB) 23303...

  • Miltenberg
  • 14.09.20
  • 71× gelesen
Schule & Bildung
Die Maske sei besser als ein Schul-Ausfall, begründete der Bayerische Ministerpräsident die Entscheidung. Zwar stelle das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes eine Belastung für Schüler und Lehrer dar, betonte Söder, Fachleute würden aber durch den Gebrauch von Alltagsmasken eine deutliche Reduzierung des Ansteckungsrisikos in den Schulen bis zu 90 Prozent sehen.
30 Bilder

BILDUNG: Ministerpräsident Markus Söder: „Die Maske ist besser als ein Schul-Ausfall“
Bayerischer Schul-Start mit befristeter Maskenpflicht im Klassenzimmer

BILDUNG. Söder: „Die Maske ist besser als ein Schul-Ausfall“. Bayerischer Schul-Start nächste Woche mit Maskenpflicht auch im Klassenzimmer. Ziel: Mund-Nase-Bedeckung als „Sicherheitspuffer“ zur Verbesserung des Infektionsschutzes. Landkreis Miltenberg / München. Das neue Schuljahr 2020 / 2021 beginnt in Bayernam Dienstag, dem 8. September. Zum Schulstart gibt es eine markante Neuerung: das Tragen einer Maske für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie...

  • Miltenberg
  • 01.09.20
  • 306× gelesen
Schule & Bildung
Ehrung sozial engagierter Mittelschülerinnen und Mittelschüler mit (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Rektor Thomas Krenz, Enes Kisac, Dirk Elias (AK Schule-Wirtschaft), Selina Harris, Rektor Gerhard Ammon (AK Schule-Wirtschaft) und Schulrat Harald Frankenberger.

Schule und Soziales
Soziales Engagement: Ehrung für Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen im Landkreis Miltenberg

In Corona-Zeiten ist alles etwas Anderes: Üblicherweise werden in jedem Jahr 30 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen für ihr soziales Engagement geehrt, in diesem vom Corona-Virus geprägten Schuljahr sind es nur acht. Stellvertretend für alle wurden Selina Harris und Enes Kisac (beide Wörth) ausgezeichnet. Soziales Engagement wichtig wie nie zuvor Dem veranstaltenden Arbeitskreis Schule-Wirtschaft und dem Schulamt war es wichtig, der Öffentlichkeit das starke Signal zu senden: An den...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 175× gelesen
Hobby & Freizeit
Felsenmeer Miltenberg
11 Bilder

DREI AM MAIN
Neuer Rundweg „3 im Wald“ - Natur aktiv erleben in Miltenberg

Manchmal muss man gar nicht weit fahren, um etwas Neues zu entdecken. Oberhalb des Marktplatzes in Miltenberg beginnt der neue Rundweg „3 im Wald“ – ein Highlight für alle Altersklassen. Oberhalb des Marktplatzes in Miltenberg führt der NaturBarfußpfad über zwei Etappen (jeweils ca. 200 Meter Länge) vom Schnatterloch zum Ottostein. Der Pfad ist ein natürlicher Waldweg mit kleinen Steinchen, Zapfen, Laub, Erde und allem, was so in der Natur auf dem Weg liegen kann. Nach der Hälfte des...

  • Miltenberg
  • 13.07.20
  • 340× gelesen
Gesundheit & Wellness
Preisübergabe des Nichtraucherwettbewerbs „Be Smart – Don’t Start“ mit (vordere Reihe) Landrat Jens Marco Scherf und Birgit Gardner (Suchtprävention), Moritz Lenz und Annika Lenck (mittlere Reihe) sowie Franziska Köhler und JBG-Schulleiter Ansgar Stich.

Nichtrauchen mit Preisen belohnt

Mit einer Schülerzeitung zum Thema Nichtrauchen hat sich die Klasse 7c des Miltenberger Johannes-Butzbach-Gymnasiums den ersten Preis beim Nichtraucherwettbewerb „Be Smart – Don’t Start“ auf Landkreisebene gesichert. Aber, so Landrat Jens Marco Scherf bei der Siegerehrung am Donnerstag im Landratsamt, alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler seien Gewinner, Bei dem bundesweiten Wettbewerb, der auf Landkreisebene vom Präventionsausschuss des Landkreises unterstützt wird, hatten laut Birgit...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 241× gelesen
Schule & Bildung
Stop dem Corona-Virus: Auf dem Weg zur Schule mit dem ÖPNV und in den Pausen gilt für Schülerinnen und Schüler die Maskenpflicht - im Unterricht aber nicht.
2 Bilder

Schulstart in Bayern
Endlich wieder Schule!

„Ich vermisse die Schule!“ Mit dieser Aussage überraschte mich vor einigen Tagen meine jüngste Tochter – zugegebenermaßen – doch sehr. War Schule bisher für sie doch eher ein lästiges Übel, deren Besuch Pflicht ist, so sehnt sie sich inzwischen nach Unterrichtsnormalität und Kontakt zu Freunden und Klassenkameraden. Wie ihr geht es derzeit sicherlich vielen Kindern und Jugendlichen im Landkreis. Die Frage, wann denn nun endlich wieder Schule ist, wurde für einige Schülerinnen und Schüler...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 492× gelesen
Schule & Bildung
Die Net-Piloten an der Mittelschule Leidersbach wollen ihren Mitschülerinnen und Mitschülern helfen, nicht mediensüchtig zu werden.

Durchklick mit Durchblick: Projekt Net-Piloten startet im Landkreis

Mit den Net-Piloten, einem Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, wird auch im Landkreis Miltenberg ein bundesweites Präventionsprojekt gegen Mediensucht umgesetzt. Es stellt sich den digitalen Herausforderungen mit einem modernen, jugendgerechten Konzept: Jugendliche lernen von Jugendlichen. Der Hintergrund: Exzessives Computerspiel und Internetnutzung sind Gründe zur Sorge. Die Medien lenken von der Schule ab, die Schüler sind müde, weil sie die ganze Nacht gezockt...

  • Miltenberg
  • 06.03.20
  • 193× gelesen
Schule & Bildung
Landrat Jens Marco Scherf (links) gab den Startschuss zur Veranstaltung „Amorbach läuft vereint“ im Rahmen der No-Doping-Kampagne.
2 Bilder

Engagement
Amorbacher Schulen laufen vereint für No-Doping-Kampagne

Unter dem Motto „Amorbach läuft vereint“ haben Schülerinnen und Schüler der vier Amorbacher Schulen am Freitagmorgen im Seegarten gezeigt, dass auch sie die No-Doping-Kampagne unterstützen. Sie liefen Runde um Runde um den See im Seegarten und zeigten, dass sie Spaß an der Bewegung haben. Durch regelmäßige sportliche Betätigung kann die Leistungsfähigkeit auch ohne den Einsatz künstlicher Substanzen gesteigert werden, waren sich BLSV-Kreisvorsitzender Adolf Zerr und Schulamtsleiter Ulrich...

  • Amorbach
  • 30.09.19
  • 108× gelesen
Kultur
Die  Theaterachse, eine  professsionelle freie Theatergruppe, ist derzeit zu Gast in Miltenberg und präsentiert Nestroy.
100 Bilder

Überzeugend spielende Akteure
Beliebte Theaterachse aus Salzburg zu Gast in Miltenberg

Erste Impressionen aus Miltenberg am 12.07.2019 Salzburger Theaterachse zu Gast in Miltenberg  - Ausweichmöglichkeit bei Regen im Alten Rathaus. Miltenberg. Noch bis zum 20. Juli 2019 gibt es die Mildenburger Theatertage. Lohnt sich ein Besuch? Was läuft bei schlechtem Wetter? Nun  - die Premiere fand am vergangenen Mittwoch, dem 10. Juli 2018, traditionell im Innenhof der Mildenburg als Freilicht-Inszenierung statt. Zwei Tage später, am Freitagabend herrschte regnerisches...

  • Miltenberg
  • 13.07.19
  • 472× gelesen
Schule & Bildung
Respekt und Wertschätzung für ihren sozialen Einsatz brachten (hintere Reihe von rechts) Schulleiter Volker Goebel, Dirk Elias (Sparkasse), Landrat Jens Marco Scherf, Gerhard Ammon und der ehemalige Kreishandwerksmeister Erich Stappel  sowie Harald Frankenberger (Schulamt, zweite Reihe von oben, links) den 28 ausgezeichneten Mittelschülerinnen und Mittelschülern entgegen.

Vielfältig soziale Verantwortung übernommen

Im Landkreis Miltenberg wächst eine Schülergeneration heran, die weiß, was soziale Verantwortung heißt – nicht nur in der Schule selbst, sondern auch in Vereinen, Hilfsorganisationen und in der Nachbarschaftshilfe. Um dies auch der Öffentlichkeit zu verdeutlichen, sind am Montagabend in der Herigoyen-Schule Sulzbach 28 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen für ihr soziales Engagement geehrt worden. Im Beisein vieler Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Vertretern der Politik, des...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 403× gelesen
Beruf & Ausbildung
Die sechs Schülerinnen stellten sich morgens zum Gruppenbild mit (hintere Reihe von links) der Gleichstellungsbeauftragten Sabine Farrenkopf, Landrat Jens Marco Scherf, Gisela Weber, Dr. Martina Vieth und Andreas Wosnik.

Sechs Schülerinnen am Girls` Day im Landratsamt

Wie in jedem Jahr hat das Landratsamt auch in diesem Jahr wieder mehreren Schülerinnen die Chance gegeben, sich am Girls` Day über die Arbeit in den verschiedenen Abteilungen der Kreisbehörde zu informieren. Sechs junge Damen nutzten die Gelegenheit, einen halben Tag in drei Abteilungen hinein zu schnuppern. Landrat Jens Marco Scherf ließ es sich am Donnerstag nicht nehmen, die jungen Frauen morgens zu begrüßen, von denen zwei bereits im vergangenen Jahr beim Girls‘ Day im Landratsamt...

  • Miltenberg
  • 29.03.19
  • 468× gelesen
Kultur
Die Schülerinnen und Schüler des Johannes-Butzbach-Gymnasiums zeigen ein Plakat der ersten Verlegung.
12 Bilder

Die Erinnerungen wachhalten und das Gedenken wahren

Initiative „Miltenberger Stolpersteine – GEGEN DAS VERGESSEN“ initiierte dritte Verlegung am Dienstag, 3. Juli 2018 um 13.30 Uhr In Miltenberg fand am 3. Juli die dritte Verlegung von Stolpersteinen im Gedenken an jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger statt. „Die kleinen Messingsteine lassen uns immer wieder mitten im Alltag innehalten. Wir beugen uns hinunter, um den Namen lesen zu können. Wir verbeugen uns vor den Menschen, die den Nationalsozialisten zum Opfer fielen. Und uns wird bewusst:...

  • Miltenberg
  • 30.07.18
  • 524× gelesen
Beruf & Ausbildung

Holt euch die neue „Meine Zukunft“ - ePaper auf meine-news.de!

Rechtzeitig vor den Sommerferien: Regionale Ausbildungsangebote – kostenlose Verteilung an Schulen – E-Paper auf meine-news.de So, Endspurt! Bald gibt es Zeugnisse und danach heißt es endlich „Ab in die Ferien!“ Wer im nächsten Jahr seinen Abschluss macht, steht spätestens jetzt vor der Frage: Was mache ich dann? „Meine Zukunft“ hilft weiter! In der neuen Ausgabe „Meine Zukunft“ gibt es wieder jede Menge Angebote für „nach der Schule“. Ob im Handwerk, in einem Industrieunternehmen oder...

  • Miltenberg
  • 05.07.18
  • 416× gelesen
Vereine
Gemeinsam mit Landrat Jens Marco Scherf (vorne links) und Schulrat Ulrich Wohlmuth (rechts) sowie den Mitgliedern des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft (hintere Reihe) stell-ten sich die Absolventen des Projekts „Talent und Verantwortung“ dem Fotografen.

Talent bringt auch Verantwortung mit sich

Mit dem Programm „Talent und Verantwortung“ will der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft talentierte Schülerinnen und Schüler aus Mittel- und Realschulen fördern. Fast ein halbes Jahr lang absolvierten die Teilnehmer ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm, das am Montagabend mit der Verleihung der Urkunden zu Ende ging. Im vollen Sitzungssaal des Miltenberger Landratsamts hatten sich die Absolventen zusammengefunden, begleitet von ihren Eltern, um das Ende des Förderprogramms zu...

  • Miltenberg
  • 24.02.16
  • 441× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.