Schutzkleidung

Beiträge zum Thema Schutzkleidung

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Radfahrer im Blick - Aktionswoche Fahrrad

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg In der letzten Woche vom 08.-12.11.21 hat die PI Obernburg im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit ihren Blick besonders auf Radfahrer gerichtet und verstärkt Kontrollen von Radlern im Umfeld von Schulen durchgeführt. Im Blick auf die dunkle Jahreszeit stand hier besonders die Verkehrssicherheit von Fahrrädern im Focus. Weiterhin sollten die Radler für das Tragen eines Radhelmes und Schutzbekleidung sensibilisiert werden. „Es ist uns wichtig, die...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.11.21
  • 160× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
Im Herbst und Winter benötigen Radfahrer Funktionsmaterialien, die zuverlässig Spritzwasser, leichten Regen oder Schneefall abhalten und so für ein angenehmes Klima sorgen.

Radsport
Fahrradbekleidung für Herbst und Winter

Kalter Fahrtwind und niedrige Temperaturen - mit der richtigen Bekleidung ist Fahrradfahren auch im Herbst und Winter eine gute Idee. Auf was Sie bei der Wahl von Jacke, Hose und Co. achten sollten und welche Accessoires nicht fehlen dürfen, erfahren Sie hier. ZwiebelprinzipRadfahren im Herbst bedeutet in erster Linie, dass man sich auf wechselhafte Wetterbedingungen einstellen muss. Morgens und abends herrschen frische Temperaturen, während es tagsüber noch sehr mild werden kann. Auf die...

  • Walldürn
  • 27.11.20
  • 223× gelesen
Natur & Tiere
Die Bergetrupp-Mitarbeiter entnehmen Proben des zu bergenden Tiers, die später in einem Labor auf die Afrikanische Schweinepest untersucht werden.

Afrikanische Schweinepest in Deutschland – Vorbereitende Übung im Landkreis Miltenberg

In Brandenburg ist die Afrikanische Schweinepest angekommen, auch Sachsen hat sie mittlerweile erreicht. Sollte sich die Tierseuche weiter ausbreiten, könnte auch der Landkreis Miltenberg betroffen sein. Aufgrund dessen wurde der Bergetrupp des Landratsamts durch das Veterinäramt erneut geschult und spielte das Vorgehen beim Beproben und Entsorgen eines verendeten Keilers durch. Das Veterinäramt bereitet sich seit langem auf die Bekämpfung der Seuche vor, unter anderem mit überregionalen...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 71× gelesen
Gesundheit & Wellness
WIKA-Geschäftsführer Alexander Wiegand (links), übergab Schutzkleidung und Schutzmasken an Landrat Jens Marco Scherf. Die Führungsgruppe Katastrophenschutz verteilt das Material anschließend.

Coronavirus
WIKA stellt Masken und Schutzkleidung bereit

Die Welle der Hilfsbereitschaft während der Corona-Pandemie im Landkreis Miltenberg ist beeindruckend: Viele Privatleute helfen, aber auch Unternehmen sind sich ihrer Verantwortung bewusst und zeigen Gemeinsinn. Der Messtechnikhersteller WIKA (Klingenberg) hat am Mittwoch, 8. 4. 2020 über 500 Schutzanzüge, über 100 Schutzmasken der Kategorie FFP 1 sowie 4000 chirurgische Masken an Landrat Jens Marco Scherf übergeben. WIKA hatte schon zuvor einige tausend Masken bereitgestellt, weitere Masken...

  • Miltenberg
  • 14.04.20
  • 629× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.