Beleuchtung

Beiträge zum Thema Beleuchtung

Hobby & FreizeitAnzeige
Im Herbst und Winter benötigen Radfahrer Funktionsmaterialien, die zuverlässig Spritzwasser, leichten Regen oder Schneefall abhalten und so für ein angenehmes Klima sorgen.

Radsport
Fahrradbekleidung für Herbst und Winter

Kalter Fahrtwind und niedrige Temperaturen - mit der richtigen Bekleidung ist Fahrradfahren auch im Herbst und Winter eine gute Idee. Auf was Sie bei der Wahl von Jacke, Hose und Co. achten sollten und welche Accessoires nicht fehlen dürfen, erfahren Sie hier. ZwiebelprinzipRadfahren im Herbst bedeutet in erster Linie, dass man sich auf wechselhafte Wetterbedingungen einstellen muss. Morgens und abends herrschen frische Temperaturen, während es tagsüber noch sehr mild werden kann. Auf die...

  • Walldürn
  • 27.11.20
  • 32× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hörstein | Straßenlaterne gestreift

Pressebericht der PI Alzenau vom 29.09.2020 Am Montagmorgen blieb der Fahrer eines Kleintransporters an einer Straßenlaterne, im Aschaffenburger Weg, aus Unachtsamkeit hängen. Hierbei beschädigte er seine vordere Stoßstange und die Laterne leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 1800 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Hörstein
  • 29.09.20
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Mädchen angefahren, Fahrräder ohne Beleuchtung, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 05.09.2020 Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg Am Freitag, gegen 17.30 Uhr, lief ein 11jähriges Mädchen mit ihrer 5jährigen Schwester an der Hand die Wilhelmstraße entlang. Das 5jährige Mädchen riss sich plötzlich los und rannte unvermittelt auf die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten. Im gleichen Moment fuhr ein Pkw Hyundai aus Röllfeld kommend an den beiden vorbei. Das Kind prallte gegen die rechte Seite des Pkw und wurde dadurch...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.09.20
  • 462× gelesen
Wirtschaft

Weniger Geld für Bauunterhalt ausgegeben

Im Jahr 2019 hat der Landkreis nicht so viel Geld wie geplant für den Bauunterhalt ausgegeben, hat Roland Dittrich (Kreisbauamt) in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr informiert. Statt vorgesehener 2.210.220 Euro habe man, Stand Ende Februar 2020, 2.123.063 Euro aufgewendet. Die fast 100.000 Euro weniger seien im allgemeinen Bauunterhalt angefallen, obwohl fast 100.000 Euro für die Beseitigung von Wasserschäden am HSG Erlenbach und der Realschule Miltenberg) angefallen...

  • Miltenberg
  • 02.06.20
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt-Rehbach | Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung am Dorfgemeinschaftshaus

POL-DA: Michelstadt-Rehbach: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung am Dorfgemeinschaftshaus Nach einer Sachbeschädigung am Dorfgemeinschaftshaus am Schanzenweg suchen die Ermittler der Polizeistation Erbach Zeugen, die Hinweise auf die Verursacher geben können. Die Täter zerstörten im Eingangsbereich einen Lampenschirm und rissen Teile der Beleuchtung aus der Deckenverankerung. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Tat fand zwischen Sonntag, den 12. und Montag, den 13. April...

  • Rehbach
  • 22.04.20
  • 78× gelesen
Kultur
Die SPD-Stadträte freuen sich über die Investitionen in das Theater der Kulturstadt Aschaffenburg, von links nach recht: Jürgen Herzing, Wolfgang Giegerich, Willi Hardt (UBV), Erika Haas, Martina Fehlner und Klaus Herzog
2 Bilder

SPD Stadtratsfraktion Aschaffenburg
SPD-Fraktion froh über neue Beleuchtungsanlage, Drehbühne und Vorhang für das Stadttheater

Mit einem kleinen Bühnenstück wurde im Stadttheater die neue Beleuchtungsanlage, die Drehbühne und ein neuer Vorhang den Stadträten und dem Förderverein vorgestellt. Die SPD-Stadträte freuen sich über die Investitionen in das Theater der Kulturstadt Aschaffenburg. SPD-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich: "Ich bin gespannt auf die nächste Theatervorstellung. Jetzt kommen auch Ensembles, die bisher wegen der Technik außen vor blieben." Die alte Lichtsteueranlage im Stadttheater wurde...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.12.19
  • 89× gelesen
Vereine
Um alle Gerätschaften mit "Stecker" ging es bei der DGUV A3-Prüfung

Ausbildung beim THW-Miltenberg
Auf die Stecker, fertig & los!

Unter diesem Motto stand das Ausbildungswochenende im Februar 2019. Ausbildung? Ja, auch wenn es sich bei diesen Terminen um die ganz normale DGUV Vorschrift 3 handelt, konnten die Helferinnen und Helfer viel dabei lernen. Dabei steht die Abkürzung für eine der berufsgenossenschaftlichen Vorschriften. Der Zusatz A3 bezieht sich auf die Sicherheit und regelmäßige Überprüfung von elektrischen Betriebsmitteln und elektrischen Anlagen. So wurden alle Elektrogeräte vom einfachen Verlängerungskabel...

  • Miltenberg
  • 26.02.19
  • 146× gelesen
Politik
Mehr Licht
3 Bilder

SPD Aschaffenburg-Leider
Viele Anregungen beim Bürgergespräch der SPD in Leider

Wo drückt der Schuh in Leider? Zu wenige halten sich an Tempo 30. LKWs fahren über die Augasse in den Hafen. LKWs haben keine Parkfläche im Hafen und parken in den Wohnstraße. Rechts vor Links wird ignoriert. Die Beleuchtung in verschiedenen Straßen ist ungenügend. Und eine ganze Liste weiterer Anregungen erhielten die SPD-Stadträte Herbert Kaup und Erika Haas, die dieses Bürgergespräch nun schon zum wiederholten Mal organisiert hatten. Vertreter der Stadtverwaltung standen Rede und Antwort...

  • Leider
  • 02.12.18
  • 56× gelesen
Kultur
3 Bilder

Lichtillumination “ Schwarzviertel“ 2018

Wer kennt sie nicht … die heimelige Atmosphäre des „Schwarzviertels“. Der älteste Teil Miltenbergs ist geprägt von engen Gassen, Fachwerkhäusern und geschichtsträchtigen Gebäuden. Ob Judenbad, oder der Gefängnisbau - das Alte Bannhaus dienen als hervorragende Kulisse für die Coburger Studenten mit ihrem Dozenten Michael Müller um ihr Beleuchtungskonzept zu installieren. Auch das Mainzische Oberamt – heute ist in dem beeindruckenden Gebäude die Stadtbücherei untergebracht - werden bizarr...

  • Miltenberg
  • 26.11.18
  • 265× gelesen
Vereine
Der erste Lichtmast ist bereits in Betrieb, der zweite wird parallel dazu aufgebaut.
2 Bilder

THW leuchtet Gelände aus

Eigentlich stand für den Mittwoch Abend ein ganz normaler Ausbildungsdienst auf dem Dienstplan des THW-Ortsverbandes – aber es kam anderster. Bereits um 18:30 Uhr, rund eine Stunde vor dem regulären Dienstbeginn, ertönten die Funkmeldeempfänger, ausgelöst durch die integrierte Leitstelle Untermain. Alarmiert wurde die Dispogruppe "Beleuchtung" zur Unterstützung der Polizei im Rahmen eines Amtshilfe-Einsatzes an der ehem. Kaserne in Mainbullau. Dort war die Aufgabe, das Umfeld und später auch...

  • Miltenberg
  • 01.04.18
  • 353× gelesen
Vereine
Achtung Meldekopf
28 Bilder

Länderübergreifende Übung des Technischen Hilfswerks: Strom- und Wasserversorgung im Notfall

Wie im echten Einsatz – THW-Übung im Neckar-Odenwald-Kreis. Mehr als 150 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks trainierten die Notfallversorgung wichtiger Einrichtungen mit Strom und Wasser im Neckar-Odenwald-Kreis. Neben der Stromversorgung stand die Installation und Instandsetzung wichtiger Infrastrukturteile der Strom- und Wasserversorgung verschiedener Einrichtungen von Feuerwehren, THW und Industrie auf dem Übungsplan sowie die Erstinstallation der Strom und...

  • Schefflenz
  • 30.05.16
  • 225× gelesen
Vereine
Ein Einsatzponton des THW Ortsverband Miltenberg wird mit Hilfe des Ladekrans zu Wasser gelassen.
3 Bilder

Schiff havarierte in Hasloch

Am vergangenen Freitag wurde um 18:40 Uhr das Technische Hilfswerk Ortsverband Wertheim sowie Miltenberg durch die jeweilige Integrierte Leitstelle (ILS) zu einer Schiffshavarie im Bereich des Schutzhafens Hasloch alarmiert. Mehrere Personen werden vermisst oder sind zum Teil verletzt durch den Hafenmeister gefunden worden. Ebenso wurde stechender Geruch festgestellt – so die Mitteilung der ILS. Nach gut 30-münitger Anfahrt trafen die ersten Hilfskräfte am Einsatzort ein und begannen sogleich...

  • Hasloch
  • 01.11.15
  • 106× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
2 Bilder

Wohnung richtig Ausleuchten

Wohnungen werden immer moderner und auch die Beleuchtungsmöglichkeiten werden immer größer. Doch wie das eigene Badezimmer oder die Küche ausleuchten? Hier ein paar Ideen und Tipps wie sie ihre Wohnung richtig erstrahlen lassen können. Der Flur Die meisten Menschen vernachlässigen den Flur und oft ist er nicht genug beleuchtet. Aber der erste Eindruck zählt, das gilt auch bei der Wohnung, und fängt beim Flur an. Wenn ein Gast in die Wohnung kommt, dann betritt er meistens erst den Flur....

  • Babenhausen
  • 24.03.15
  • 162× gelesen
Bauen & Wohnen

Frühjahrsputz im grünen Wohnzimmer

Die Temperaturen steigen und die Sonne lässt sich wieder häufiger sehen. Alles drängt nach langen, grauen Wintertagen nach draußen. Jetzt ist die richtige Zeit, um den Garten gestalterisch auf Vordermann zu bringen. Zu keiner Zeit können Sie Ihre neuen Ideen rund ums Haus besser umsetzen als jetzt im Frühling. Wem es selbst vielleicht an Ideen mangelt oder wer nicht so viel Zeit für die Gartengestaltung hat, sollte sich an einen Gartenfachmann oder Landschaftsgärtner wenden. Nicht nur mit den...

  • Miltenberg
  • 01.10.14
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.