Alles zum Thema Silvesterfeuerwerk

Beiträge zum Thema Silvesterfeuerwerk

Blaulicht

Ausgelassene Feiern zu Silvester – Zahlreiche Einsätze für die Unterfränkische Polizei – Positive Bilanz in der ersten Nacht des Jahres

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.01.2018 - Bereich Unterfranken - Silvesterbilanz UNTERFRANKEN. In ganz Unterfranken haben in der Silvesternacht die Menschen den Jahreswechsel gefeiert und das Jahr 2018 begrüßt. Für die Unterfränkische Polizei gab es viel zu tun in dieser Nacht, 336 Einsätze galt es abzuarbeiten. Insgesamt zieht die Polizei eine positive Bilanz, bis auf die zu erwartenden Einsätze mit unsachgemäßem Abbrennen von Feuerwerk und stark alkoholisierten Feiernden sind...

  • Miltenberg
  • 01.01.18
  • 221× gelesen
Blaulicht
Ein Stempel aus Holz liegt auf einem Dokument. Deutsche Aufschrift: Sachschaden

Stromkasten durch brennende Feuerwerkskörper beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.01.2018 Bürgstadt. Am Montag, gegen 01:00 Uhr, entzündeten sich mehrere Feuerwerkskörper, wodurch es zu einem größeren Brand kam. Dieser musste durch die Freiwillige Feuerwehr Bürgstadt gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden an einem Stromkasten. Die genaue Schadenshöhe ist bislang unklar. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Miltenberg, Burgweg 21, Tel.: 09371/9450, zu wenden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Bürgstadt
  • 01.01.18
  • 38× gelesen
Blaulicht

Verletzte Person durch Silvesterrakete

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 1. Januar 2018 Obernburg am Main - Gegen 00.45 Uhr verletzte sich ein 15-jähriger mit einer Silvesterrakete. Er hat die Rakete aus der Hand starten lassen und erlitt dadurch starke Verletzungen an den Händen. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Obernburg am Main
  • 01.01.18
  • 129× gelesen
Blaulicht

Garagenbrand

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 1. Januar 2018 Obernburg am Main - In der Silvesternacht kam es in der Blumenstraße zu einem Garagenbrand. Auslöser waren bereits einige Stunden zuvor abgebrannte Batteriefeuerwerke. Ein vor der Garage abgestellter Pkw wurde ebenfalls beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5500,00 EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Obernburg am Main
  • 01.01.18
  • 161× gelesen
Blaulicht

Von Silvesterrakete am Kopf getroffen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 01.01.2018 Großwallstadt - Kurz nach Mitternacht wurde ein 18-jähriger in der Schmalzgasse von einer Rakete am Kopf getroffen. Der junge Mann erlitt dadurch Verletzungen am Auge und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Täter ist bislang nicht bekannt. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich etliche Personen auf der Straße und zündeten Feuerwerkskörper. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Großwallstadt
  • 01.01.18
  • 49× gelesen
Blaulicht

Tipps der Unterfränkischen Polizei zum Jahreswechsel - Vorsicht beim Umgang mit Feuerwerkskörpern

UNTERFRANKEN. Auch in diesem Jahr werden viele Unterfranken das neue Jahr mit einem Feuerwerk begrüßen und die „bösen“ Geister vertreiben. Damit die ebenfalls stattfindenden Partys und der Start in das neue Jahr friedlich und ohne Unfälle von statten gehen, wendet sich die Unterfränkische Polizei mit den folgenden Informationen an die Bevölkerung. In diesem Jahr wird die Unterfränkische Polizei ihre Präsenz lange angepasst erhöhen und, wie bereits in den letzten Jahren auch, mit verstärkten...

  • Miltenberg
  • 28.12.16
  • 11× gelesen
Blaulicht

Fröhliche Feiern in der Silvesternacht stehen bevor - Polizei stellt sich auf einsatzreiche Nacht ein

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.12.2015 UNTERFRANKEN. Das Jahresende steht kurz bevor und somit auch wieder eine Silvesternacht, in der viele den „guten Rutsch“ ins neue Jahr feuchtfröhlich und ausgelassen feiern werden. Damit die Partys und der Start des neuen Jahres friedlich und ohne Unfälle von statten gehen, appelliert die Unterfränkische Polizei an die Vernunft der Feiernden und gibt Tipps zum Umgang mit Pyrotechnik. Die Unterfränkische Polizei wird in der Silvesternacht...

  • Miltenberg
  • 28.12.15
  • 19× gelesen