Sinngrund

Beiträge zum Thema Sinngrund

Hobby & Freizeit
2 Bilder

Wald erFahren Sommerferien-Challenge
Mit den Wald erFahren Ladestationen den Spessart entdecken

Sowohl im Hochspessart als auch entlang der Fluss- und Bachläufe sieht man sie dieser Tage in Scharen: E-Biker aller Altersgruppen, die dank der elektrischen Unterstützung scheinbar mühelos die Region erkunden und vom Fahrradsattel aus die Natur genießen. Um den Radlern die mögliche Katastrophe – einen leeren Akku – zu ersparen, haben sich 25 Spessart-Gemeinden zusammengeschlossen und bereits im Jahr 2017 das Projekt Wald erFahren ins Leben gerufen. In diesem Rahmen wurden 53 Ladestationen vom...

  • 23.07.20
  • 75× gelesen
Mann, Frau & Familie
Tino Filippi begann bereits mit 10 Jahren zu schreiben

Ein Krimi - nicht nur zur Vorweihnachtszeit
Buchtipp: Nadelfieber

Nach seinem Überraschungserfolg "Sinngrundbauern" meldet sich Tino Filippi mit einem schräg - schlüpfrigen Krimi aus seiner Heimat zurück, bei dem kein Auge trocken bleibt. Die Uschi, im Sinngrund jedem nur als "Die Christbaumkönigin" bekannt, wird von Steinhauser und Strubinski tot in ihrer Jagdhütte aufgefunden. Beide bekommen von oberster Stelle die Anweisung, die Füße still zu halten. Eine Anweisung, die nicht wirklich auf fruchtbaren Boden fällt. Steinhauser und Strubinski starten ihre...

  • Miltenberg
  • 05.07.20
  • 168× gelesen
Mann, Frau & Familie
Beste Unterhaltung mit schrägen Typen aus dem Sinngrund

Krimi aus der Heimat
Buchtipp: Sinngrundbauern

Der erste Krimi von Tino Filippi spielt im Sinngrund, ein eher harmloser Landstrich am Rande des Spessarts und am äussersten Zipfel Bayerns. Hier lässt es sich hervorragend leben - meint man! Johannes Steinhauser, der eigentlich von Würzburg nach München versetzt werden wollte, um seiner Exfrau nicht mehr über den Weg zu laufen, war zur falschen Zeit am falschen Ort. Und ehe er sich versah, wurde er in die Heimat versetzt. Mit fatalen Folgen für ihn und seinem bis dahin ansonsten eher...

  • Miltenberg
  • 22.06.20
  • 166× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.