Skulpturen

Beiträge zum Thema Skulpturen

Vereine

OWK-Miltenberg Nibelungenprojekt
Odenwaldklub Miltenberg initiiert Nibelungenprojekt mit Schulklassen aus Miltenberg und Bürgstadt

Sandsteinskulpturen angelehnt an die Nibelungensage sollen entlang des Qualitätswanderweges Nibelungensteig am Bürgstädter Berg von der Centgrafenkapelle bis zum Gipfelkreuz aufgestellt werden. Beschreibende Info-Tafeln und ein Jugendwanderweg sollen Besucher und vor allem Jugend und Schulen anziehen. Die Skulpturen wird die Mittelschule Miltenberg gemeinsam mit Bildhauermeister Alexander Schwarz aus Dorfprozelten gestalten. Info-Tafeln und Jugendwanderweg sind Aufgabe der Mittelschule...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 240× gelesen
Kultur
Einen tiefen Blick in die Weite von Landschaften eröffnen die Bilder von Frank Krämer aus Kleinwallstadt.
2 Bilder

Frank Krämer und Konrad Franz zeigen großformatige Landschaften und Werkstücke aus Holz
Bild und Skulptur im Löw-Haus in Klingenberg

Nach der im vergangenen Herbst eingeleiteten Neuorientierung startet der Verein Kunstraum in Churfranken mit Sitz in der Rotweinstadt Klingenberg in die neue Saison. In der Ausstellung »Bild und Skulptur« vom 30. März bis 12. Mai im Haus der Kunst, dem Löw-Haus, Hauptstraße 29 in Klingenberg, werden Werke von Frank Krämer und Konrad Franz gezeigt. Die Vernissage ist am Samstag, 30. März, ab 19 Uhr. Frank Krämer, Maler aus Kleinwallstadt, 1971 geboren, besticht mit seinen aus Ölfarbe...

  • Klingenberg a.Main
  • 17.03.19
  • 197× gelesen
  • 3
Kultur
Als 900ste Besucherin der Führungen im Skulpturengarten erhält Annemarie Antl (rechts) vom Literaturkreis Hanau ein Geschenk von Karin Günther.
16 Bilder

900ste Besucherin im Skulpturengarten von Karin und Wolfgang Günther

Die Führungen im Skulpturengarten von Karin und Wolfgang Günther im Eschauer Ortsteil Sommerau sind höchst beliebt. Am 13. Juni hatte sich eine Gruppe aus Hanau angesagt, die sich regelmäßig einmal im Monat zu einem Literaturkreis zusammenfindet. Die Leiterin, Gerlinde Seelmann, war im vergangenen Jahr nach Sommerau gekommen, um an einer Führung teilzunehmen und hingerissen von der Kunstschau und von der außergewöhnlichen Führung. Die Begeisterung hat sie an den Literaturkreises weitergegeben...

  • Eschau
  • 14.06.18
  • 398× gelesen
Vereine
Warten auf Godot

Installation "Warten auf Godot" geht in den Winterschlaf

Kunstraum in Churfranken Rechtzeitig vorm ersten Schnee wurde sie wieder abgeholt, die tolle Installation von dem in Goldbach lebenden, freischaffenden Künstler Karl-Heinz Geyer. "Warten auf Godot" hat der Künstler und Mensch (wie er sich selbst bezeichnet) Karl-Heinz Geyer nach seiner außergewöhnlichen Ausstellung "Lavaskulpturen und Farbhölzer" im Juni 2017 aufgestellt. Bei den Farbhölzern arbeite er ausnahmslos mit altem gebrauchtem Holz (Türen, Bettgestellen, Fußbodenbohlen u.ä.) mit...

  • Klingenberg a.Main
  • 01.12.17
  • 53× gelesen
Kultur
Die Bronze des Anstoßes.

Ein Skulpturengarten für die Mildenburg

Seit dem 26. April 2016 bereichert ein Skulpturengarten den Hof der Mildenburg. Insgesamt 10 Arbeiten renommierter Künstler aus Bronze und Stein stellen fortan die Verbindung zur modernen Kunst im Inneren des Museum.Burg.Miltenberg her. Eine Ausstellungseröffnung am 30. Juli letzten Jahres war der Startschuss für ein neues Kapitel in der Ausstellungsgeschichte der Mildenburg. Der Kunstreferent der Diözese Würzburg, Dr. Jürgen Lenssen versprach an diesem Abend der Stadt Miltenberg für die...

  • Miltenberg
  • 03.05.16
  • 132× gelesen
Kultur
12 Bilder

Ausstellung "Alltagsmenschen in Mosbach"

Einen Ausflug wert, waren uns am Montag die tollen Betonskulpturen der Künstlerin Christel Lechner, welche derzeit verschiedene Plätze in Mosbach beleben. Die Ausstellung ist noch bis zum 15. Oktober zu bestaunen.

  • Kirchzell
  • 26.08.14
  • 360× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kunst am See

Auf die Fische fertig los! Maß 80 x 100 cm. Dieser Fang ist zu sehen im Seehotel in Niedernberg wo ich mit 5 weiteren tollen Ausstellern, Malerei von Gundula Fleckenstein, Grafiken von Thomas Hagel, Skulputuren von Simone Schmitt, Hüten von Birgitta Leimeister und Elfenbeinschnitzkunst von Jutta Höfer in einer Dauerausstellung vertreten bin. Ein Besuch lohnt sich, nicht zuletzt wegen des schönen Ambiente des Hotels direkt am See. Verbinden Sie den Besuch doch zum Beispiel einfach mit einer...

  • Elsenfeld
  • 12.08.14
  • 344× gelesen
Kultur

Kunstausstellung in der Kochsmühle

Nur noch heute findet in den Kellerräumen der Kochsmühle in Obernburg die Ausstellung von Gundula Fleckenstein und Kerstin Hohm statt. Gezeigt werden Bilder und Keramiken. Geöffnet bis 20 Uhr. Gut mit einem Besuch auf dem Altstadtfest zu verbinden.

  • Obernburg am Main
  • 03.08.14
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.