Stapler

Beiträge zum Thema Stapler

Blaulicht

Polizeibericht
Hasloch | Staplerfahrzeug beschädigt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 02.10.2020 Auf dem Gelände einer Baustofffirma in Hasloch, Am Witzpfad wurde im Zeitraum vom 26.09.2020, 13:00 Uhr bis 28.09.2020, 16:00 Uhr in den Tank eines Staplerfahrzeuges Wasser eingefüllt, wodurch ein Motorschaden in Höhe von ca. 4000 Euro entstanden ist. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Hasloch
  • 02.10.20
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mann wird durch Stapler verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.12.2019 Kleinheubach. Am Mittwoch, gegen 09:45 Uhr, wollte ein 39-Jähriger auf einem Firmengelände im „Galgenrain“ einen Lkw mit einem Flurförderfahrzeug beladen. Dazu wurde er von einem gleichaltrigen Mann eingewiesen. Aus bisher unbekanntem Grund geriet der Einweiser gegen den Anhänger des Lkws und der Palette des Staplers und wurde dabei verletzt. Er musste zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus nach Erlenbach verbracht werden. Empfange die neuesten...

  • Kleinheubach
  • 19.12.19
  • 658× gelesen
Vereine
V.l.n.r.: Torsten Rochelmeyer, 1. Vorsitzender StaplerCup hilft e.V., Frank Weinrich, behandelnder Arzt in der KJP, Jessica Euler, Vorsitzende des Fördervereins für die KJP, Harry Kimmich, Vorsitzender des Vereins Grenzenlos e.V., Horst Schneider, Kassenwart StaplerCup hilft e.V.

StaplerCup hilft e.V.
8.000 Euro für Aschaffenburger Einrichtungen

Mit viel Engagement und persönlichem Einsatz sammelten die Auszubildenden von Linde Material Handling mit ihren Charity-Aktionen im Rahmen des 14. StaplerCup 2018 erneut Spenden für soziale Organisationen aus der Region Aschaffenburg. 8.000 Euro konnten am 25. Januar 2019 an Vertreter des Fördervereins der Kinder- & Jugendpsychiatrie am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau e.V. sowie des Aschaffenburger Vereins Grenzenlos e.V. übergeben werden. (Aschaffenburg, 28. Januar 2019) Alljährlich findet im...

  • Aschaffenburg
  • 31.01.19
  • 453× gelesen
Sport
Medaillen Butzbach (8U)
8 Bilder

Trennfurter Stapler wieder unterwegs

Die Sportstapler vom TV Trennfurt waren wieder auf Tour. Am 17.11. bei einem Turnier in Butzbach, mit vielen Spitzensportlern aus Deutschland und angrenzenden Ländern und beim ‚Landesoffenen Wettkampf Sport Stacking‘ des schwäbischen Turnerbundes für Stacker, die noch nicht an deutschen Meisterschaften teilgenommen haben. Butzbach am 17.11. Beim Weidig-Open Turnier in Butzbach traten, wie schon in Crailsheim, 5 Sportler in verschiedenen Altersklassen an und Alle konnten mehr als eine Medaille...

  • Trennfurt
  • 25.11.18
  • 94× gelesen
Vereine
Einweisung auf den (neuen) Stapler
5 Bilder

THW Ortsverband wird mehr und mehr zum Logistiker

Neben den größten Logistikunternehmen wie Deutsche Post, DB Mobility Logistik sowie unzählige weitere Unternehmen ist das Thema „Logistik“ auch in der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk angekommen. Mit Einführung des THW Rahmenkonzepts wird zukünftig diesem Fachbereich weitaus mehr Stellenwert gegeben. Der THW-Ortsverband Miltenberg hingegen entwickelte bereits vor fünf Jahren ein eigenes Logistikkonzept, welches im vergangenen Jahr den neuen Anforderungen für eine moderne Einsatzlogistik...

  • Miltenberg
  • 21.04.18
  • 544× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
6 Bilder

Kuhns Trinkgenuss in Elsenfeld-Rück macht Sie zum Staplermeister - Staplerführerschein für Ihre Mitarbeiter

Die Kelterei Kuhn in Elsenfeld-Rück bietet Ihren Kunden jetzt einen Sonderservice: Hier kann ab sofort der Staplerführerschein gemacht werden. Zusätzlich finden hier jährliche Schulungen für Staplerfahrer statt. Mitarbeiter Stefan Keller hat sich dafür extra Fachwissen angeeignet. Damit es den künftigen Staplermeistern nicht wie in der Bildergalerie ergeht. Ab sofort Ausbildungen zum/zur Gabelstaplerfahrer/in und jährliche Pflichtunterweisung Theoretische und Praktische Ausbildung zum/zur...

  • Elsenfeld
  • 17.01.17
  • 1.010× gelesen
Vereine
11 Bilder

Metallausbildung der Extra-Klasse

In enger Zusammenarbeit mit dem Odenwald Faserplattenwerk in Amorbach konnte der THW-Ortsverband Miltenberg eine Ausbildungseinheit der Extra-Klasse absolvieren. So musste eine nicht mehr genutzte Stoffbütte für Mineralfaser mit innenliegendem Rührwerk fachmännisch zerlegt und zurückgebaut werden. Hierbei konnten die THW-Helferinnen und Helfer ihren kompletten Maschineneinsatz aus dem Bereich Metallbearbeitung zum Einsatz bringen. Zuerst wurden Teile im Deckenraum demontiert, bevor die...

  • Amorbach
  • 11.02.15
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.