Täterbeschreibung

Beiträge zum Thema Täterbeschreibung

Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Exhibitionist belästigt Kinder Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 23.02.2021 Am Montagnachmittag (22.2) hat ein unbekannter Mann gegen 15.30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße zwei Mädchen belästigt. In einem grauen Kleinwagen auf dem Fahrersitz sitzend, bei geöffneter Autotür und entblößtem Unterleib hatte der Mann im Einmündungsbereich zur Schwimmbadstraße mit Schnalzgeräuschen die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich gezogen und dabei sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Der Mann soll zwischen 30...

  • Babenhausen
  • 23.02.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Walldürn | Taschendiebe unterwegs, Betrüger am Telefon, Bei Glätte von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.02.2021 Mosbach / Mosbach-Diedesheim: Taschendiebe unterwegs - Zeugen gesucht Bereits am 25. Januar entwendeten Diebe den Geldbeutel einer Frau in Mosbach. Vermutlich stahlen die Unbekannten den Geldbeutel der 79-Jährige während ihres Einkaufs in einer Filiale eines Lebensmittelgeschäfts in der Hauptstraße. Der Frau fiel gegen 15 Uhr das Fehlen ihres Geldbeutels an der Kasse auf. Die 79-Jährige bemerkte während ihres Einkaufs eine Frau,...

  • Walldürn
  • 11.02.21
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Scheibe vom Linienbus eingeschlagen - Polizei sucht zwei Männer

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 10.02.2021 Die Polizei in Wald-Michelbach sucht zwei Männer, die am Dienstagabend (9.2) am Linienbus an der Haltestelle "Stöwer Museum" eine Türscheibe eingeschlagen haben. Der Vorfall ereignete sich gegen 21.25 Uhr in der Ludwigstraße, nachdem der Bus in Richtung Weinheim kurz anhielt. Der Fahrer, der die Männer bereits vorher mit nach Wald-Michelbach transportiert hatte, verwehrte nun die Mitnahme. Wegen einer übermäßigen Verschmutzung und...

  • Wald-Michelbach
  • 10.02.21
  • 27× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Firmeninhaber angegriffen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 09.02.2021 Am Montagmorgen soll es auf einem Firmengelände in Partenstein, Am Lindenbrunnen, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen sein. Gegen 09:00 Uhr signalisierte der 59-jährige Firmeninhaber eigenen Angaben nach dem Fahrer eines Paketdienstleisters das Gelände aufgrund der Schneeräumarbeiten nicht zu befahren. Als der bislang unbekannte Mann dies doch tat kam es zunächst zu einem verbalen Streit, der in einer...

  • Lohr a.Main
  • 09.02.21
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wasserlos/Kahl | Parkrempler, Außenspiegel abgetreten

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 27.01.2021 Parkrempler Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag gegen 12 Uhr beschädigte ein 70-jähriger Mercedes-Fahrer beim Einparken auf einem Parkplatz in der Bezirksstraße einen abgestellten Pkw. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen beträgt circa 1.000 Euro. Außenspiegel abgetreten - Zeugen gesucht Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag um 19 Uhr wurde ein Pkw im Wiesenweg mutwillig beschädigt. Eine Zeugin hatte einen Knall gehört und...

  • Wasserlos
  • 27.01.21
  • 53× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Ladendiebe geflüchtet

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 20.01.2021 Vermutlich mit Waren im Wert von mehreren Hundert Euro flüchteten am Dienstag zwei Ladendiebe aus der Müller-Drogerie am Marktplatz. Die beiden verließen kurz nach 17.00 Uhr das Geschäft mit einem geschäftseigenem Einkaufskorb aus Metall, der mit Waren, vermutlich hochwertigen Parfums, gefüllt war. Nachdem die Diebstahlsicherung am Ausgang Alarm auslöste, rannten die Täter in Richtung Lohgraben/Mehrgenerationenspielplatz weg. Die beiden waren...

  • Marktheidenfeld
  • 20.01.21
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Zwei bislang Unbekannte haben am Samstag gegen 18.30 Uhr versucht, die Tasche eines 19-Jährigen zu rauben. Der 19-Jährige war bei Dunkelheit in der unteren Austraße unterwegs, als ihn zwei Männer nach Feuer fragten. Als er das Feuerzeug aus seiner Brusttasche holen wollte, forderte einer der Männer ihn auf, die Tasche zu übergeben. Der 19-Jährige verneinte dies, weshalb einer der beiden Männer nach der Tasche griff und versuchte,...

  • Adelsheim
  • 18.01.21
  • 662× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Einbruchsversuch in Juweliergeschäft - Schaufensterscheibe hält stand

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.01.2021 - Bereich Untermain Am frühen Donnerstagmorgen hat ein bislang noch Unbekannter versucht, die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts einzuschlagen. Der Täter, von dem eine Personenbeschreibung vorliegt, gelangte jedoch nicht ins Innere und flüchtete mit einem Fahrrad. In diesem Zusammenhang hofft die Kripo Aschaffenburg nun auch auf Zeugenhinweise. Kurz nach 03.30 Uhr hatte der Einbruchsalarm an dem Geschäft in der Steingasse ausgelöst. Eine...

  • Aschaffenburg
  • 15.01.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Seckach | Versuchte Freiheitsberaubung - Polizei sucht Zeugen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.01.2021 Nach einem Angriff auf eine 38-Jährige am Sonntag, sucht die Kriminalpolizei Mosbach nun nach Zeugen. Die 38-Jährige Frau ging nach Feierabend gegen 20.15 Uhr zu ihrem Auto, welches auf dem Parkplatz einer Pizzeria in der Bahnhofstraße in Seckach stand, und wollte nach Hause fahren. Als sie losgefahren war, wurde ihr plötzlich von der Rückbank aus mit einem Messer gedroht. Ein bislang...

  • Seckach
  • 11.01.21
  • 1.869× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Waffenbesitzer gesucht - Öffentlichkeitsfahndung wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.12.2020 Bereits im Oktober 2019 kaufte ein bislang Unbekannter über eine Internet-Plattform eine Schusswaffe von einem Waffensammler aus Bayern. Die Übergabe und Bezahlung der Waffe fand kurz darauf im November 2019 an einem vereinbarten Treffpunkt in Buchen statt. Der Käufer täuschte den Verkäufer mit gefälschten Personal- und Berechtigungsdokumenten, bezahlte den Kaufpreis und gelangte so in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.12.20
  • 219× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Großheubach | Unbekannter bedroht Jugendliche mit Messer, Verstöße

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.12.2020 Unbekannter bedroht Jugendliche mit Messer Miltenberg. Am späten Mittwochnachmittag wurden mehrere Jugendliche von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht. Eine eingeleitete Sofortfahndung blieb erfolglos. Die Jungs hatten zuvor gegen 17.20 Uhr am Busbahnhof miteinander aus Spaß gerangelt. Daraufhin sei der Unbekannte mit einem ausgeklappten schwarzen Taschenmesser auf die 14- bis 15-jährigen Buben zugegangen mit den Worten: „Wenn ihr nochmal so...

  • Miltenberg
  • 17.12.20
  • 2.192× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Trennfurt | Enkeltrickbetrüger erbeuten Bargeld - Kripo bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.12.2020 - Bereich Untermain Am Dienstagabend haben Enkeltrickbetrüger ein älteres Ehepaar um mehrere tausend Euro gebracht. Ein unbekannter Abholer nahm das Geld an der Haustür der Geschädigten in Empfang und verschwand damit in unbekannte Richtung. Die Kripo Würzburg ermittelt in dem Fall und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise. Am Dienstagnachmittag meldeten sich die Betrüger erstmals bei dem Ehepaar. Eine unbekannte Anruferin gab sich als Enkelin...

  • Trennfurt
  • 02.12.20
  • 396× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Damm | Unbekannter Exhibitionist tritt Frauen gegenüber - Kripo bittet um Zeugenhinweise

In der vergangenen Woche sind bei der Aschaffenburger Polizei zwei Fälle exhibitionistischer Handlungen bekannt geworden. Der oder die Täter sind bislang noch unbekannt. Um die Taten aufklären zu können, hofft die Kriminalpolizei weiterhin auf Hinweise von möglichen Zeugen. Wie bereits berichtet, wurde eine 24-jährige Fußgängerin am Mittwochvormittag, gegen 11.30 Uhr, auf dem Fuß-/Radweg zwischen der Dyroffstraße und der Glattbacher Straße von einem Mann angesprochen, der auf einer Bank saß und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.11.20
  • 157× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Damm | Exhibitionist aufgetreten - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.11.2020 Die Kriminalpolizei Aschaffenburg sucht Zeugen, die Hinweise auf die Identität eines Exhibitionisten geben können, der am Mittwochmittag einer jungen Frau gegenübertrat. Gegen 11:30 Uhr war eine Fußgängerin auf dem Fuß-/Radweg zwischen der Dyrrhoffstraße und der Neuen Glattbacher Straße unterwegs, als sie einen, auf einer Bank sitzenden Mann auf Höhe der Inselstraße passierte. Der Mann, der zwischen 25 und 30 Jahre alt, ca. 175cm groß und schlank...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.11.20
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft – Polizei fahndet nach Täter

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.11.2020 - Bereich Untermain In den frühen Morgenstunden des Sonntags hat ein Unbekannter versucht, in einen örtlichen Juwelier einzusteigen. Er hinterließ hohen Sachschaden an der Schaufensterscheibe des Geschäftes und flüchtete unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg bittet mögliche Zeugen sich zu melden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen hatte ein Unbekannter gegen 04.30 Uhr die Schaufensterscheibe eines Juweliers in der Herstallstraße eingeschlagen....

  • Aschaffenburg
  • 22.11.20
  • 313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Täter flüchten nach Sachbeschädigung an einem Auto – Zeugen gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.11.2020 Am Sonntagabend schlugen zwei unbekannte Männer die Scheiben eines Autos ein und flüchteten. Gegen 20:00 Uhr hörte der Geschädigte das Zerbersten von Glas und rief die Polizeiinspektion Miltenberg an. Er teilte mit, dass zwei Unbekannte die Heckscheibe und Seitenscheibe seines Pkw VW eingeschlagen hätten und nun auf der Flucht seien. Trotz eingeleiteter Fahndung konnten die beiden Täter flüchten. Sie werden wie folgt beschrieben: 1. Person:...

  • Kirchzell
  • 16.11.20
  • 1.351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.10.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Frühstückstempel mit Graffiti beschmiert, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 28.10.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrt genommen und geflüchtet Am Dienstagmorgen, gegen 06:50 Uhr, befuhr ein nicht näher bekannter, silberner Opel Astra den Dr.-Willi-Reiland-Ring und bog nach links auf die Goldbacher Straße ab. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden, bevorrechtigten Pkw Opel, der einen Zusammenstoß im Kreuzungsbereich nur durch das Ausweichen nach links verhinderte. Der 54-jährige Opel-Fahrer fuhr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.10.20
  • 187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Raubdelikten im Stadtgebiet – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.09.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Samstag ist es im Stadtgebiet zu zwei Raubdelikten zum Nachteil von jungen Männern gekommen. Die Kriminalpolizei hat inzwischen die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen und hofft nun auch auf Hinweise von Personen, die möglicherweise zur Aufklärung beitragen können. Raubdelikt, 00.05 Uhr, Löherstraße Das erste Raubdelikt ereignete sich kurz nach Mitternacht in der Löherstraße. Ein...

  • Aschaffenburg
  • 19.09.20
  • 233× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Ladendieb flüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.09.2020 Am Mittwoch Abend, gegen 19.30 Uhr, verlies ein Mann einen Supermarkt in Bürgstadt „Am Stadtweg“. Da er eine gefüllte Einkaufstüte dabei hatte, er aber nicht an der Kasse vorbeikam, lief ihm eine Angestellte des Marktes hinterher. Der Mann bemerkte dies, lief schneller und konnte sich erfolgreich verstecken. Seinen „Einkauf“ in Höhe von ca. 350 EUR ließ er zurück. Ein weiterer Zeuge konnte den Mann zwar nochmal aus seinem Versteck vertreiben, aber...

  • Bürgstadt
  • 17.09.20
  • 1.519× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.09.2020
Raum Aschaffenburg | Mit Messer bedroht, Flugzeugunfall in Großostheim

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.09.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Unbekannter bedroht Frau mit Messer Ein unbekannter Täter griff am Montagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, eine 36-jährige Frau mit einem Messer an. Sie befand sich zur Tatzeit in der Kolpingstraße, als sie von einem, ihr unbekannte Mann bedroht wurde. Er stand mit einem Butterflymesser in der Hand vor der 36-Jährigen und tätigte mehrere Stichbewegungen in ihre Richtung. Hierbei stoppte er...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.09.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Rennradfahrer flüchtig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.09.2020 Am Samstagnachmittag befuhr ein bislang unbekannter Rennradfahrer den Radweg von Miltenberg in Richtung Kleinheubach. Auf Höhe eines Biergartens im Altstadtweg kollidierte der Radfahrer mit einem ordnungsgemäß geparkten Pkw. Der Volvo wurde hierdurch an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Obwohl der Radfahrer durch unbeteiligte Zeugen beobachtet wurde, setzte er seine Fahrt unvermittelt fort. Der Unbekannte wurde als relativ großer Mann mit...

  • Miltenberg
  • 06.09.20
  • 4.589× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Beim Geldabheben beraubt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen Am Samstag (08.08.) gegen 14:55 ereignete sich in der Frankfurter Straße in Michelstadt, im Vorraum der dortigen Bankfiliale, ein schwerer Raub. Eine 59-Jährige Frau aus Erbach hob an einem Geldautomaten Bargeld in Höhe von 500 EUR ab, als plötzlich eine unbekannte männliche Person hinter ihr stand und ihr den Weg versperrte. Der Täter forderte sie unter Vorhalt eines Messers auf, ihm das gerade abgehobene Bargeld zu überlassen, was diese auch tat....

  • Michelstadt
  • 08.08.20
  • 404× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Aschaffenburg | Mit Messer bedroht – Bargeld und Schmuck geraubt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / DAMM. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Parkanlage einen 16-Jährigen mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld und Schmuck gefordert. Mit der Beute machte sich der Täter anschließend aus dem Staub. Zur Aufklärung der Tat setzt die Kripo Aschaffenburg auch auf Zeugenhinweise. Der Heimweg führte den Jugendlichen gegen 01:30 Uhr durch den Dammer Park, als...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.05.20
  • 258× gelesen
Blaulicht

Nach Handtaschenraub vor Krankenhaus – Wer kennt die Täter?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain ERLENBACH A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Nachdem zwei Unbekannte am Donnerstagabend eine 37-Jährige auf dem Parkplatz vor dem Krankenhaus niedergeschlagen haben, liegt den Ermittlern jetzt eine Personenbeschreibung des Duos vor. Demnach handelte es sich bei den Tätern um zwei Männer. Einer von ihnen war etwa 30 Jahre alt und 175 Zentimeter groß mit kräftiger Figur. Der Mann sprach deutsch mit ausländischem (evtl....

  • Erlenbach a.Main
  • 13.02.16
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.