Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Wer vermisst seine Plymouth Rock Henne? Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 14.12.2020 Erbach: Wer vermisst seine Plymouth Rock Henne? Mutterseelenallein spazierte am Montagmorgen (14.12.) ein Huhn auf dem Wiesenmarktgelände herum. Offensichtlich hat die ausgebüxte Plymouth Rock Henne nach ihrem Ausflug den Weg nach Hause nicht mehr gefunden. Beamte der Polizeistation Erbach konnten Mithilfe des Hausmeisters der Werner-Borchers-Halle das Tier schließlich einfangen. Da sich der Besitzer bislang noch nicht...

  • Erbach
  • 14.12.20
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg/Elsenfeld, OT Rück | Ohne Versicherungsschutz unterwegs, Hundehalter gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 13. Dezember 2020 Ohne Versicherungsschutz unterwegs Klingenberg am Main - Am 12.12.2020 gegen 08.45 Uhr wurde ein Kleintransporter im Bereich Klingenberg am Main kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug seit einiger Zeit nicht mehr versichert war. Die Kennzeichenschilder wurden deshalb entstempelt. Der 34-jährige Fahrer zeigte sich uneinsichtig und beleidigte die eingesetzten Polizeibeamten....

  • Klingenberg a.Main
  • 13.12.20
  • 486× gelesen
Natur & Tiere
Doris Kraft, 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Miltenberg (rechts) und Vanessa Müller, Mitglied des Vorstandes, Schriftführerin und Mitarbeiterin im Tierheim Kleinheubach mit zwei Kätzchen die stellvertretend sind für eine Schar von über 50 Katzen, die sich über ein gutes und liebevolles Plätzchen bei einer netten Familie freuen würden.

Das Tierheim Kleinheubach in schwierigen Zeiten
„Meine liebe Corona – jetzt reicht`s aber“

"So, wir müssen uns jetzt einfach nochmal zu Wort melden. Wir, das sind nochmal die Tiere des Tierheims Kleinheubach. Wir haben Euch ja vor einiger Zeit schon berichtet, dass wir das mit dieser „Corona“ nicht verstehen, aber jetzt spitzt sich die Lage langsam zu. Was glaubt diese Corona denn eigentlich, wer sie ist? Alles hier muss sich nach ihr richten oder was? Bei uns ist seit dem nichts mehr, wie es war. Jetzt dürfen nur noch unsere Paten kommen. Und auch nur, wenn sie sich vorher dieses...

  • Kleinheubach
  • 05.11.20
  • 514× gelesen
Natur & Tiere
Der 2-jährige Doggenmix Mexx lässt auch Tierpflegerhelferin Rebeca Breunig mit seinem Lieblingsball spielen.
5 Bilder

Miltenberger Tierschutzverein steht vor großen Aufgaben
Corona macht auch dem Tierheim in Kleinheubach das Leben schwer

Das Tierheim in Kleinheubach wurde bereits 1959 gegründet und hat über die Jahre einer Vielzahl an Tieren geholfen - ob es um Vermittlung an neue Besitzer geht oder darum einem alten oder nicht mehr vermittelbarem Tier einen schönen Lebensabend zu ermöglichen. „Trotzdem ist es erstaunlich, dass es im Landkreis immer noch Menschen gibt, die nichts von der Existenz des Tierschutzvereins bzw. des Tierheims wissen“, wundert sich die 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Doris Kraft. Viel Engagement,...

  • Kleinheubach
  • 05.11.20
  • 380× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiebelsbach | Polizei bringt ausgesetzte Katzenbabys ins Tierheim - Wer kann Hinweise zur Herkunft geben?

POL-DA: Groß-Umstadt / Wiebelsbach: Polizei bringt ausgesetzte Katzenbabys ins Tierheim Wer kann Hinweise zur Herkunft geben? Am Sonntag (10.5.) hat eine aufmerksame Anwohnerin "Bei den Stockwiesen", drei Katzen, ausgesetzt in einer rosa-schwarzen Transportbox, gefunden. Bei zwei der Tiere handelt es sich um circa 6 bis 8 Wochen alte, rotweiß getigerte, Katzenbabys. Nach einem kurzen Zwischenstopp auf der Polizeiwache haben die Ordnungshüter die Tiere in die Obhut des Tierheims übergeben. Zudem...

  • Wiebelsbach
  • 11.05.20
  • 91× gelesen
Politik

Grüne besuchen Tierheim in Miltenberg

Landrat Jens Marco Scherf besuchte zusammen mit den Kreisrätinnen von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Marion Becker, Dr. Nina Schüßler und Petra Münzel am Mittwoch, 14.08.2019 das Tierheim in Miltenberg. Empfangen und informiert wurden sie von der 1. Vorsitzenden Doris Kraft, der 2. Vorsitzenden Annette Obermann und Stephan Müller, dem Geschäftsführer des Tierschutzvereins des Landkreises Miltenberg. Der Tierschutzverein leitet das Tierheim ehrenamtlich. Nach einem Rundgang durch das Tierheim, in dem...

  • Erlenbach a.Main
  • 19.08.19
  • 287× gelesen
  • 3
Politik

Auf Einladung von MdL Martina Fehlner...
Tierschutzverein Aschaffenburg zu Gast beim Sommerempfang des Bayerischen Landtags

Bei herrlichem Sommerwetter fand vor traumhafter Kulisse im Garten des Neuen Schlosses Schleißheim der traditionelle Sommerempfang des Bayerischen Landtags statt. Landtagspräsidentin Ilse Aigner war die Gastgeberin für rund 3000 Ehrenamtler, Würdenträger, Verbandsvertreter und Gäste aus allen Bereichen der Gesellschaft. Die Veranstaltung zählt zu den renommiertesten Bürgerfesten des Freistaats. Der Sommerempfang ist ein Zeichen der Wertschätzung für alle engagierten Bürgerinnen und Bürger im...

  • Aschaffenburg
  • 30.07.19
  • 75× gelesen
Politik

Investitionsstau auch in der Region
MdL Martina Fehlner fordert mehr finanzielle Unterstützung der bayerischen Tierheime

Die finanzielle Lage vieler Tierheime und Tierschutzvereine in Bayern ist äußerst angespannt. Für notwendige Neu-Investitionen und Sanierungen fehlt in den meisten Fällen das Geld. Deshalb begrüßt die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, tierschutzpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion, die Pläne der Staatsregierung, einen staatlichen Beitrag in Höhe von einer Million Euro zur Finanzierung bayerischer Tierheime im aktuellen Haushalt 2019/2020 ein-zustellen. „Bisher...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.04.19
  • 44× gelesen
Politik
3 Bilder

Staatsregierung tut zu wenig für Tierschutz – MdL Martina Fehlner fordert finanzielle Unterstützung für Tierheime

Die finanzielle Lage vieler Tierheime und Tierschutzvereine in Bayern ist äußerst angespannt. Für notwendige Neu-Investitionen und Sanierungen fehlt in den meisten Fällen das Geld. Deshalb setzt sich die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner für einen staatlichen Beitrag zur Finanzierung bayerischer Tierheime ein. Auch das Aschaffenburger Tierheim hat mit einem Investitionsstau zu kämpfen. Bei einem Besuch informierte sich Martina Fehlner über die Lage vor Ort. „Das Hundehaus und die...

  • Aschaffenburg
  • 03.08.18
  • 400× gelesen
Natur & Tiere
Wohin mit Hund und Katz im Urlaub?
4 Bilder

Alle Jahre wieder: Wohin mit meinem Tier in den Ferien?

Die Ferien beginnen und alle freuen sich auf den wohlverdienten Urlaub. Aber wer ein Haustier sein Eigen nennt, kennt das Problem. Was machen wir mit Bello oder Mieze in dieser Zeit? Nicht jedes Hotel ist wirklich hundefreundlich und ein langer Flug macht unseren vierbeinigen Gefährten auch nicht unbedingt Spaß. Ganz abgesehen vom Urlaubsziel, das angepeilt wird. Ein Strandurlaub in südlichen Gefilden ist für den besten Freund des Menschen nicht halb so attraktiv wie für uns selbst. Also was...

  • Miltenberg
  • 30.06.17
  • 573× gelesen
Natur & Tiere
Die 7-jährige Border-Collie Hündin ist sehr schlau und temperamentvoll. „Sie ist hier total unterfordert und daher sehr unglücklich. Eine erwachsene Bezugsperson mit viel Zeit wäre für sie ideal“, erklärt Tierpflegerin Nathalie Hauck.
4 Bilder

Wenn Bello nicht mit in den Urlaub darf

Zur Ferienzeit häufen sich die Funde von ausgesetzten Tieren. Die Ferienzeit - egal ob Sommer oder Winter - bedeutet nicht für jeden Glück und Erholung. Manche Menschen planen ihren Urlaub, ohne dabei an die vierbeinigen Hausgenossen zu denken. Wenn dann der Urlaubsstart bevorsteht, werden die ehemals besten Freunde des Menschen manchmal einfach ausgesetzt, an der Raststätte zurückgelassen und im Wald oder wo anders brutal angebunden. Einige Tierbesitzer glauben, wenn sie ihr hilfloses Tier in...

  • Miltenberg
  • 29.12.16
  • 406× gelesen
Natur & Tiere

Tier des Monats "Tilly"

Die Katzendame Tilly kam mit einer offenen, ca. zwei-Euro-Münze-großen Wunde an der rechten Wange zu uns. Zum Glück ist Dank der intensiven und fürsorglicher Pflege unserer Mitarbeiter davon nun nichts mehr zu sehen. Tilly ist eine sehr liebe, verschmuste, menschenbezogene Katze, die zu ihrem Glück nicht unbedingt andere Katzen braucht -bei ihren Artgenossen entscheidet sie gerne nach "Nasenfaktor", wem sie ihre Sympathie schenkt. Kinder sollten schon etwas älter sein, denn die Hübsche ist...

  • Limbach
  • 15.04.16
  • 37× gelesen
Blaulicht

Hund gefunden

Pressebericht der PI Obernburg vom 04.12.15 Sulzbach Im Schafbrückenweg wurde um 12.00 Uhr ein Yorkshire-Terrier-Weibchen gefunden. Es wurde ins Tierheim gebracht.

  • Sulzbach a.Main
  • 04.12.15
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.