Toter

Beiträge zum Thema Toter

Blaulicht

Polizeibericht
Unter- Mossau | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 10.02.2021 Am frühen Mittwochmorgen (10.02.), 01.10 Uhr, befuhr ein 58-jähriger PKW-Führer mit seinem Renault die L 3260 aus Unter- Mossau kommend in Fahrtrichtung Hüttenthal. In Höhe der Kläranlage kam der PKW-Fahrer auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte im Anschluss mit seinem Fahrzeug an mehrere Bäume. Für den 58-jährigen Bergsträßer kam jede Hilfe zu spät, er konnte nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen...

  • Unter-Mossau
  • 10.02.21
  • 101× gelesen
  • 1
Blaulicht
8 Bilder

Tödlich verunglückt
Badeunfall in Niedernberg am 28.12.2019

Ein 27-Jähriger ist am Samstagnachmittag beim Schwimmen im Badesee Niedernberg tödlich verunglückt. Ein Zeuge hatte noch vergeblich versucht, den Mann aus dem kalten Wasser zu retten. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Gegen 13.15 Uhr hatten Zeugen den Mann dabei beobachtet, wie er sich am sogenannten „Honisch Beach“ entkleidete und ins Wasser ging. Kurze Zeit später wurden sie auf Schreie des in Not geratenen Mannes aufmerksam. Ein Helfer ging sofort...

  • Niedernberg
  • 29.12.19
  • 3.988× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Leichnam aus Fluss geborgen – Identität und Todesursache noch unklar

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 15.03.2019 KAHL A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG: Zeugen sind am Donnerstagvormittag auf eine tote Person aufmerksam geworden, die auf der Wasseroberfläche der Kahl trieb. Der männliche Leichnam wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Kahl aus dem Fluss geborgen. Die Ermittlungen im Hinblick auf die Todesursache und der Identität des Verstorbenen werden von der Kripo Aschaffenburg geführt. Kurz vor 12.00 Uhr hatten Zeugen den leblosen Körper in der...

  • Kahl a.Main
  • 16.03.19
  • 1.463× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 29.6.2014: Kanufahrer entdeckt Toten in Fränkischer Saale - Kein Hinweis auf Fremdeinwirkung

SALZ, LKR. RHÖN-GRABFELD. Ein Kanufahrer hat am Samstagnachmittag in der Fränkischen Saale einen Toten entdeckt. Inzwischen steht fest, dass es sich um einen 74-Jährigen aus einer Unterkunft für Wohnungslose im Landkreis Rhön-Grabfeld handelt. Noch ist nicht bekannt, wie der Rentner in das Wasser gelangt und letztendlich zu Tode gekommen ist. Die Kriminalpolizei Schweinfurt führt die weiteren Ermittlungen. Gegen 14:00 Uhr war ein 46-Jähriger, der mit seinem Sohn auf der Fränkischen Saale...

  • Miltenberg
  • 30.06.14
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.