verstorben

Beiträge zum Thema verstorben

Blaulicht

Polizeibericht
Eschau | Frontalzusammenstoß auf Staatsstraße 2308 - Pkw-Fahrerin noch an Unfallstelle verstorben

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.12.2020 - Bereich Untermain Aus noch ungeklärter Ursache ist es am Donnerstagvormittag zwischen Rück und Eschau zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Für eine 31-Jährige kam tragischer weise jede Hilfe zu spät. Die Unfallaufnahme erfolgt durch die Obernburger Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr eine 31-Jährige gegen 10:45 Uhr mit ihrem Suzuki die Staatsstraße 2308 von Rück nach Eschau. Aus noch ungeklärter Ursache...

  • Eschau
  • 24.12.20
  • 2.588× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Tiere gefüttert, Schaden verursacht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 04.12.2020 Tiere gefüttert Lohr a.Main/Main-Spessart Ein 65jähriger Besitzer eines Schafes und eines Esels teilt der Polizei mit, dass seine beiden Tiere verendet sind. Innerhalb der Weide in der Wombacher Straße befanden sich Eibenäste. Diese haben die Tiere vermutlich gefressen und sind an dem darin befindlichen Gift verstorben. Der Eibenbaum ist nicht auf der Weide gewachsen, sondern steht gegenüber auf einem Grundstück. Hier wurden schätzungsweise die...

  • Lohr a.Main
  • 04.12.20
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr, OT Windheim | Fahrradfahrer verstorben

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 26.10.2020 Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb ein Fahrradfahrer am Sonntag auf der Hafenlohrtalstraße in Windheim. Die beiden Insassen eines Pkw fanden den 63-Jährigen aus dem Landkreis mit seinem Fahrrad am Ortseingang auf dem Gehweg liegend vor. Er war zu dieser Zeit bereits ohne Bewusstsein. Sofort begannen sie mit Wiederbelebungsmaßnahmen, die durch einen hinzugerufenen Notarzt fortgesetzt wurden. Jedoch waren diese nicht von Erfolg gekrönt. Zur...

  • Hafenlohr
  • 26.10.20
  • 337× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Unfall mit tödlichem Ausgang

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 29.09.2020 Am Montag (28.9.), gegen 07.30 Uhr, fuhr eine 84-jährige Autofahrerin aus dem Odenwaldkreis, den Nonnenweg in Richtung Frankfurter Straße entlang. Aus bislang unbekannten Gründen, kam die Fahrerin nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort mit einem geparkten silbernen Skoda zusammen. Durch den Aufprall wurde der Skoda auf ein weiteres, dort geparktes Auto, einen schwarzen Audi, geschoben. Die Fahrerin wurde hierbei zunächst mit...

  • Höchst i. Odw.
  • 29.09.20
  • 346× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Absteinach | Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 13.08.2020 Am Mittwochnachmittag (12.08.) kam es gegen 16:30 Uhr auf der Hauptstraße im Ortsteil Unter-Absteinach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 83-jähriger Autofahrer aus Absteinach, welcher aus Richtung Heiligenkreuzsteinach kam, prallte mit seinem VW Polo kurz nach der Einmündung zur Weinheimer Straße gegen eine dortige Verkehrsinsel und die dort aufgestellten Verkehrszeichen. Durch den Aufprall wurde er schwerst verletzt und...

  • Abtsteinach
  • 13.08.20
  • 310× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Leider | 46-Jähriger verstirbt bei Badeunfall in Main – Kriminalpolizei übernimmt Ermittlungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.08.2020 - Bereich Untermain Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 46-Jähriger am Mittwochnachmittag beim Schwimmen im Main plötzlich untergegangen. Rettungskräfte konnten den Mann nur noch leblos aus dem Wasser bergen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die weiteren Ermittlungen. Gegen 15:30 Uhr verständigten mehrere Zeugen am Mittwochnachmittag die Leitstelle von Rettungsdienst und Feuerwehr und teilten mit, dass eine männliche Person beim...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.08.20
  • 595× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Schollbrunn | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.06.2020 Am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Renault Twingo auf der K 3929 von Schöllbrunn in Richtung Weisbach. An der Bushaltestelle "Mühle" kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache in einer Senke nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf einen Baum. Bei dem Unfall wurde der Fahrer, der sich allein im Auto befand, so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der entstandene...

  • Waldbrunn
  • 17.06.20
  • 738× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Tödlicher Verkehrsunfall

Polizeipräsidium Südhessen POL-ERB vom 06.06.2020 Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr am Samstag, den 06.06.2020 gegen 13.30 Uhr eine 81-jährige Frau aus Vielbrunn die Landesstraße 3349 vom "Eulbacher Schloß" kommend in Richtung Vielbrunn. In einer Rechtskurve verlor die Fahrzeugführerin aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo sie gegen einen dortigen Baum prallte und auf dem Fahrzeugdach zum Erliegen kam. Dabei erlitt sie...

  • Michelstadt
  • 07.06.20
  • 312× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz-Oberschefflenz | Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall am 30.05.2020

Polizeipräsidium Heilbronn vom 01.06.2020 Der am Samstag, 30.05.2020, durch einen Verkehrsunfall schwerstverletzte 72-jährige Fußgänger erlag am Morgen des 31.05.2020 im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Zum Gesundheitszustand des ebenfalls schwer verletzten Unfallverursachers liegen keine neuen Erkenntnisse vor. Verkehrsunfall am 30.05.2020 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Schefflenz
  • 01.06.20
  • 663× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rentner von Regionalbahn erfasst und verstorben

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.02.2020 - Bereich Bayer. Untermain WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Ein 79-Jähriger ist am Donnerstagabend bei Weilbach von einer Regionalbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Die Kripo Aschaffenburg geht von einem Unfallgeschehen aus und führt die Ermittlungen. Gegen 19.50 Uhr meldete eine Zeugin den Rentner, der in einem Pflegeheim lebt, als vermisst. Die Polizei leitete unverzüglich eine Fahndung nach dem 79-Jährigen ein, als gegen 20.10 Uhr die...

  • Weilbach
  • 21.02.20
  • 1.317× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tödlicher Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.10.2019 Buchen: Am Samstag, kurz vor 10.00 Uhr, war ein 59-Jähriger mit seinem Mercedes auf der L 582 von Eberstadt in Richtung Buchen unterwegs. In einer Linkskurve kam der Pkw auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und driftete querstehend auf die Gegenfahrbahn. Auf dieser war ein 15-jähriger Fahrschüler auf seinem Leichtkraftrad unterwegs, der aus einem dahinter fahrenden Fahrschulauto betreut wurde. Der schleudernde Mercedes erfasste...

  • Buchen (Odenwald)
  • 19.10.19
  • 3.604× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
60-Jähriger in Spezialklinik verstorben

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.09.2019 Buchen: Der 60-Jährige, der am vergangenen Samstag bei einer Gebäudeexplosion in der Prof.-Karl-Schumacher-Straße in Buchen schwerste Verbrennung erlitten hat, ist in der Nacht auf Freitag in einer Spezialklinik an seinen Verletzungen gestorben. Die Ursache des Unglücks steht noch nicht abschließend fest. Hinweise für eine Brandlegung von außen gibt es jedoch nicht und nach derzeitigem Ermittlungsstand ist mit hoher...

  • Buchen (Odenwald)
  • 20.09.19
  • 302× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tödlicher Betriebsunfall – 54-Jähriger verstirbt an schweren Kopfverletzungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.03.2019 - Bereich Untermain KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Auf dem Firmengelände eines Bauunternehmens ist es am Freitagmorgen zu einem tödlichen Betriebsunfall gekommen. Ein 54 Jahre alter Mitarbeiter war beim Arbeiten an einer Maschine von einem Holzteil so schwer am Kopf verletzt worden, dass für ihn jede Hilfe zu spät kam. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen bereits aufgenommen. Gegen 7.20 Uhr hatte ein 20 Jahre alter Angestellter der Firma...

  • Kleinheubach
  • 23.03.19
  • 1.755× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Verkehrsunfall auf der B26 – 19-Jähriger im Krankenhaus verstorben

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.02.2019 - Bereich Untermain LAUFACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Der 19-jährige Autofahrer, der bei einem Verkehrsunfall auf der B26 lebensbedrohlich verletzt worden war, ist im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Der junge Mann war am Mittwochmorgen mit seinem Pkw ins Schleudern geraten und gegen einen entgegenkommenden Omnibus geprallt. Wie bereits berichtet, war der 19-Jährige aus dem Landkreis Aschaffenburg gegen 07.40 Uhr in Richtung Fronhofen...

  • Laufach
  • 25.02.19
  • 1.207× gelesen
Vereine

Pfarrer i. R. Michael Etzel gestorben

Amorbach/Röttingen (POW) Im Alter von 79 Jahren ist am Mittwoch, 27. Dezember, Pfarrer i. R. Michael Etzel, langjähriger Pfarrer von Röttingen, Strüth, Aufstetten, Bieberehren Tauberrettersheim, Riedenheim und Stalldorf, gestorben. Etzel wurde am 3. April 1938 in Amorbach geboren und am 25. Juli 1964 durch Bischof Josef Stangl in Würzburg zum Priester geweiht. Es folgten Kaplansstellen in Heimbuchenthal, Höchberg und Haßfurt. 1970 wurde Etzel Pfarrer von Röttingen. Von 1975 bis 1995 bekleidete...

  • Amorbach
  • 29.12.17
  • 304× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.