Verunreinigung

Beiträge zum Thema Verunreinigung

Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Gewässerverunreinigung und Fischsterben

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.05.2021 In der Kläranlage Limbach war letzte Woche, zwischen Mittwoch und Donnnerstag eine Firma zur Entwässerung von Klärschlamm eingesetzt. Vermutlich durch eine defekte Pumpe oder Schlauchverbindung gelangte das eingesetzte und zur Schlammentwässerung notwendige Polymer in die Becken der Kläranlage Limbach. Dort vermischte sich das Polymer mit dem Abwasser und lief über den Ablauf der Kläranlage in die Lautzenklinge. Die Lautzenklinge...

  • Limbach
  • 10.05.21
  • 100× gelesen
Energie & Umwelt

Wurfscheibenreste geborgen und entsorgt

Bei der freiwilligen Beräumung im Wald rund um die BJV-Wurfscheiben-Schießanlage Mainbullau sind im September 2020 2,16 Tonnen eines Waldboden-Wurfscheiben-Gemischs angefallen, beantwortete Landrat Jens Marco Scherf eine Frage von Kreisrat Hans-Jürgen Fahn im Ausschuss für Energie, Natur-und Umweltschutz. Bei der Aktion, die mit Hilfe des BJV, Mitarbeiter*innen des Landratsamts, Landrat Jens Marco Scherf und der Fürstlich Leiningenschen Verwaltung stattfand, war das zutage geförderte Material...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.21
  • 88× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Gewässerverunreinigung in der Elz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 07.05.2021 Am Freitagmittag wurde durch Angler festgestellt, dass zwischen Dallau und Limbach am Flußufer der Elz mehrere tote Fische liegen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen lässt sich die Herkunft der Gewässerverunreinigung auf einen Abfluß der Kläranlage bei Limbach zurückführen. Der Fachbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Heilbronn zusammen mit dem zuständigen Fachdienst des Landratsamtes Neckar-Odenwaldkreis haben...

  • Limbach
  • 07.05.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Verunreinigung der Straße durch Öl, Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 21.03.2021 3 x Wildunfall Am Wochenende ereigneten sich im Dienstbereich der PI Marktheidenfeld drei Wildunfälle Am 19.03.2021, gg. 06.05 Uhr, wurde auf dem Verbindungsweg von Erlach Richtung Roden/Ansbach ein Reh von einem Pkw erfasst und getötet, als es die Straßen queren wollte. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Am 20.03.2021, gg. 06.40 Uhr, wurde auf der Ortsverbindungsstraße Urspringen Richtung Billingshausen...

  • Main-Spessart
  • 21.03.21
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.03.2021
Raum Lohr a. Main | PKW verkratzt, Hausfassade beschädigt, Sachschaden, Ölspur im Wald, Alkoholfahrt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 11.03.2021 PKW verkratzt Lohr a. Main: In der Zeit vom 08.03.2021, 15.00 Uhr bis 09.03.2021 14.30 Uhr, wurde ein in der Rechtenbacher Straße geparkter roter Mitsubishi von bisher unbekannten Täter verkratzt. Auf der Motorhaube sowie an der seitlichen Karosserie wurde mit einem spitzen Gegenstand mehrere Kratzer verursacht. Der Sachschaden beträgt ca. 3000,00 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Lohr a. Main unter Tel. 09352/87410 Hausfassade beschädigt Lohr...

  • Main-Spessart
  • 11.03.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Diebstahl, Flüchtlinge auf Ladefläche, Fahrbahn durch Zement verunreinigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 07.03.21 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Taschendiebstahl - Geldbörse entwendet Am Freitag gegen 11.15 Uhr wurde eine 81jährige Frau in einem Supermarkt in der Georg-Mayr-Str. von einem jungen Mann angesprochen und nach dem Preis eines Produktes aus der Tiefkühltruhe befragt. Später stellte sich heraus, dass die Frau durch die Ansprache offenbar nur abgelenkt wurde um deren Geldbörse aus deren Handtasche zu stehlen. In der Geldbörse...

  • Main-Spessart
  • 07.03.21
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach, OT Kredenbach | Tank beschädigt - Spülflüssigkeit ausgelaufen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.03.2021 Am Dienstagvormittag lief Flüssigkeit aus einem beschädigten Tank, einem sogenannter IBC, aus. Dieser stand auf dem Gelände einer Firma im Gewerbegebiet „Am Bärnroth“ und war mit Spülmittel gefüllt. Vermutlich wurde dieser Behälter beim Umsetzen anderer Container per Gabelstapler unbemerkt beschädigt, wodurch das Wassergemisch ausgelaufen ist. Die Flüssigkeit lief über eine befestigte Fahrstraße zum Teil in ein Regenauffangbecken auf dem...

  • Kredenbach
  • 03.03.21
  • 27× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadtprozelten/Kleinheubach | Mit Leichtkraftrad gestürzt, Müll und Scherben hinterlassen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.03.2021 Am Sonntag, um 17.15 Uhr, fuhr ein 16-jähriger mit seinem Leichtkraftrad von Stadtprozelten in Richtung Faulbach. Aufgrund eines Bremsfehlers kam er alleinbeteiligt zu Sturz. Er wurde mit einem Verdacht einer Unterarmfraktur ins Krankenhaus verbracht. Der Schaden an der Yamaha beläuft sich auf ca. 1000,- EUR. Die Feuerwehr Stadtprozelten unterstützte bei der Verkehrslenkung und Straßenreinigung. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde auf dem...

  • Stadtprozelten
  • 01.03.21
  • 392× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.12.2020
Raum Obernburg | Fahrzeug angefahren, Radfahrer verletzt, Brennender Adventskranz, Dieselspur

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 30. Dezember 2020 Fahrzeug angefahren Elsenfeld, Hauptstraße Eine Unfallflucht ist bei der PI Obernburg angezeigt worden. Am 29.12.2020 15:00 (Di) - 29.12.2020 18:55 (Di) blieb ein noch unbekannter Fahrzeugführer beim Vorbeifahren an einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Hyundai hängen. Der Unfallflüchtige beschädigte hierbei die linke vordere Stoßstange. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Radfahrer...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.12.20
  • 357× gelesen
Blaulicht
15 Bilder

Großeinsatz
Gülleaustritt in Sailauf am 22.05.2019

Noch nicht absehbar ist der Schaden, der am Mittwochmorgen gegen 0:13 Uhr beim Austritt von größeren Mengen Gülle aus dem Silo einer Biogasanlage im Steigerer Weg in Sailauf entstanden ist. Durch ein Unfallgeschehen auf dem Firmengelände wurde ein Gärsubstratsilo beschädigt. Sofort nach dem Unfallgeschehen wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Die Gärsubstrat stand schon bei Eintreffen großflächig in der Hofeinfahrt. Mehrere Trupps unter Schutzkleidung dichteten das Leck ab. Da die Einsatzstelle...

  • Sailauf
  • 22.05.19
  • 620× gelesen
Blaulicht

Tote Fische im Billbach - Polizei bittet um Hinweise auf Verursacher

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.09.2018 - Bereich Bayer. Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Seit Donnerstag führt die Wasserschutzpolizei Aschaffenburg in Abstimmung mit dem Wasserwirtschaftsamt Aschaffenburg Ermittlungen zu einer möglichen Gewässerverunreinigung des Billbachs. Die Beamten bitten in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach Angaben des Anzeigeerstatters dürfte die Verunreinigung, die in etwa unterhalb des Schwimmbads beginnt, in der Zeit von...

  • Amorbach
  • 14.09.18
  • 292× gelesen
Blaulicht

Erdreich verunreinigt

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 23.06.16 Eine Verunreinigung von Erdreich durch Benzin ist am Mittwoch Abend von Helfern der Rücker Feuerwehr, die gerade bei einer Übung waren, in der Reichertstraße bemerkt worden. Ein Mitarbeiter eines Winzerbetriebes hatte seinen Traktor, auf dessen Anhänger zwei Benzinkanister ausgelaufen waren, verlassen, ohne sich ausreichend um die auslaufenden Betriebsstoffe zu kümmern. Der Arbeiter hatte lediglich das auf der Fahrbahn befindliche Benzin...

  • Elsenfeld
  • 23.06.16
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.