Wandern macht Spass

Beiträge zum Thema Wandern macht Spass

Vereine
geht es dahin?
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderung zu Aschaffenburgs schönstem Aussichtspunkt

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden ein zu einer Wanderung am Donnerstag, den 21. April. Die Wanderung ist ganz bewusst nicht näher beschrieben, weil sie eine Überraschung bieten soll. Die Wanderung ist nur kurz, etwa 5 Kilometer mit einem leichten Anstieg. Wanderstöcke empfohlen. Treffpunkt: 15 Uhr katholische Kindergarten Nilkheim oder 15.10 Uhr Parkplatz FC Südring (Nähe Eckertsmühle). Schlussrast DJK Bei Luciano, Kleine Schönbuschalle 130. Wanderführerin: Uschi...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.04.22
  • 40× gelesen
Sport
Mystische Plätze im Odenwald
Video

Video
Mystische Wanderung in Bullau im Odenwald

Wanderer haben selten genug und niemals alles gesehen. Wieder voller Neugier mache ich mich auf den Weg in denn tiefen Odenwald. Dieses mal ging es hoch hinaus nach Bullau zu einer Höhendorf - Wanderung. Eine Mystische erholsame Wanderung wartet hier auf dich. Es geht durch Wälder rund um den Erbacher Ortsteil Bullau. Die Strecke hat eine länge von 14km und hat 376hm zu bieten. Hier kann man seine Blicke und seine Gedanken in die Ferne schweifen lassen und die Ruhe genießen....

  • Bullau
  • 06.04.22
  • 34× gelesen
Sport
Wer draußen zuhause ist, erlebt die besten Abendteuer!
Video

Video
Brombachtaler Fernblickweg

Es geht weiter mit meinem Laufcontent. Beim Laufen denke ich viel nach, im stillen. Wenn man mal zur Ruhe kommt und drüber gerade nachdenkt was gerade so auf unserer Welt passiert, bin ich echt froh das ich beim draußen sein mal abschalten kann. Es klappt fast immer, aber die Realität holt einen meistens immer wieder ein! Weglaufen geht halt nicht! Ist aber auch keine Option. Dieses mal ging es auf eine Aussichtsreiche Rundtour in das Brombachtal/Odenwald. Über Feld & Flur, Obstwiesen und...

  • Brombachtal
  • 25.03.22
  • 50× gelesen
Vereine

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderung zum Heimathenhof in Heimbuchenthal mit Kapelle „Maria Heimsuchung“ am Donnerstag, 10. März

An Donnerstag, den 10. März 2022 bieten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim eine Wanderung zum Heimathenhof in Heimbuchenthal an. Auch die Kapelle „Maria Heimsuchung“ wird besucht. Diese wurde von den Hofbauern zum Dank dafür errichtet, dass der Heimathenhof in Kriegszeiten verschont wurde, da er vor vorbei ziehenden Soldaten wegen des dichten Waldes verborgen blieb. Der Weg hat eine Gesamtlänge von 6 km und ist eben. Im Landhotel Heimathenhof gibt es eine Rast mit Kaffee und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.03.22
  • 43× gelesen
Vereine
Der Kulturweg Röllfeld-Schmachtenberg

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderung am Sonntag, 6. März - „Auf dem Totenweg durchs Paradeis“

Am Sonntag, den 6. März 2022 sind die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim wieder unterwegs. Sie wandern auf dem  Kulturweg „Auf dem Totenweg durchs Paradeis“. Es sind nur wenig Höhenmeter auf der etwa 13 km langen Tour zu bewältigen. Vorbei an der Kirche in Röllfeld geht es durch Waldgebiete und Feldlandschaften Richtung Schmachtenberg, einem ehemaligen Obstanbaugebiet. Entlang dem „Totenwäldchen“ wandern sie dann zur Paradeismühle und zur Winzerstube Wengerter. Die Gehzeit beträgt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.02.22
  • 68× gelesen
Urlaub & Reise
Audienz beim Ski-Kaiser: Bad Kleinkirchheim lädt zum Early Morning Skiing mit Franz Klammer.
Foto: BRM, Mathias Praegant
3 Bilder

REISETIPP
"Ski vor 9“: Auf der Piste mit Franz Klammer

Einmal mit einem Olympia-Sieger auf die Piste gehen. Das ist möglich: An vier Terminen nämlich, lädt Bad Kleinkirchheim zum Carving-Schwung mit VIP-Begleitung. Noch vor Sonnenaufgang auf der Piste sein und die ersten Spuren in den Schnee ziehen – und das neben einer absoluten Ski-Legende. In Bad Kleinkirchheim, wo Olympia-Sieger Franz Klammer das Skifahren lernte, haben Gäste beim „Ski vor 9“ an vier Terminen die Möglichkeit, mit dem Idol die Hänge der Kärntner Nockberge zu erkunden. Der...

  • Miltenberg
  • 29.12.21
  • 55× gelesen
Sport
Pure Erholung auf dem Bergrücken zwischen dem Mömling- und dem Amorbachtal.
26 Bilder

Bildergalerie
DER GEOPARKPFAD "FEUER UND WASSER"

Feuer und Wasser! Diese beide Elemente prägen das Gesicht der Landschaft um Mömlingen, insbesonders auf dem Bergrücken zwischen dem Mömling- und dem Amorbachtal. Der Weg (4,5km) startet am Wanderheim "Eichwaldhütte" von wo man einen herrlichen Ausblick in das Mömlingtal genießen kann. Genau richtig, eine kurze perfekte Wanderung für den Feierabend zum erholen, abschalten und erkunden.

  • Mömlingen
  • 30.07.21
  • 224× gelesen
Sport
Vom Odenwald zum Spessart.
Video

Video
Ultrawandern

Zu Fuß. Extremwanderungen liegen voll im Trend. Ich hatte einfach Lust zum Wandern und bin von Mömlingen nach Breitenbrunn/Spessart gewandert. In erster Linie muss die mentale Einstellung dazu stimmen.  Lange Wanderungen sind keine neue Erfindungen. Man kommt aber dabei etwas an seine Grenzerfahrung einen Fuß vor den anderen zu setzen, klingt wenig reizvoll über so eine Strecke. Aber mich hat mal wieder der Ehrgeiz gepackt um so eine Herausforderung  anzunehmen. Mein Tipp für alle, die sich...

  • Mömlingen
  • 10.04.21
  • 172× gelesen
  • 1
Sport
Video

Video
1. Etappe - Fränkischer Rotwein Wanderweg

Mal wirklich jetzt, wie motiviert seid ihr aktuell? Bei uns beiden ist es natürlich die Freude am Sport und unterwegs zu sein bei Wind & Wetter in der Natur. Aktuell laufen wir gerade den Fränkischen Rotwein Wanderweg. Auf der gesamten Strecke gibt es außergewöhnlich - großartige Ausblicke. Unser Motto: Einfach nicht unterkriegen lassen in der Zeit und weiter Vollgas geben. Gebt immer euer Bestes, im Sport wie im Leben.

  • Großwallstadt
  • 30.11.20
  • 105× gelesen
Vereine
Laurentius-Kirche in Leider
3 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
ABSAGE wegen der Pandemie!!! - Kulturweg Leider am 12. November

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden am Donnerstag, den 12. November 2020 zu einer Führung auf dem Kulturweg Leider ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Laurentius-Kirche. Die Stadtheimatpflegerin Dr. Anika Magath, Buchautorin über den Spessart und Mitarbeiterin des Archäologischen Spessartprojekts, wird die Kurzwanderung - ca. 1,5 Stunden - leiten. Unter dem Motto "Von der Dorfschmiede zum Industriehafen" zeigt sie einen Stadtteil mit vielen Gesichtern. "Zum Main hin wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.10.20
  • 174× gelesen
Senioren

Katholisches Seniorenforum
Wanderung durch die Weinberge mit dem Katholischen Senioren-Forum Miltenberg

Am Friedhof in Wörth war der Treffpunkt zur Septemberwanderung mit Agnes Ühlein. Erst ging es ganz gemütlich über die Brücke nach Erlenbach und dann am Main entlang. Am Schwimmbad begann der Aufstieg bis zum Pavillon am „Hohberg“. Dort war die 1. Rast, um den schönen Ausblick zu geniessen. Nach einem weiteren Anstieg kamen wir in die Weinberge zu den beiden magischen Orten des Frankenweins, zum „terroir f Churfranken“ mit dem Namen „Erlenbacher Winzergold“ und „Klingenberger Rotes Gold“. Bei...

  • Miltenberg
  • 09.09.20
  • 140× gelesen
Urlaub & Reise

In Coronazeiten die Heimat erwandern

Seit Mitte März fühlen sich wegen der Corona-Pandemie viele Menschen wie eingesperrt und wagen sich kaum noch aus dem Haus. Die Bewegungen in der Öffentlichkeit sind zwar erheblich eingeschränkt und das Kontaktverbot macht vielen Menschen zu schaffen, doch Spaziergänge und Wanderungen in der freien Natur zusammen mit der Kernfamilie bzw. mit Angehörigen des eigenen Hausstandes sind jederzeit möglich. Was spricht dagegen, gerade in der heutigen Zeit die Natur wieder mehr ins Bewusstsein zu...

  • Großheubach
  • 01.05.20
  • 652× gelesen
  • 1
Senioren
9 Bilder

Historischer Wanderweg Centgrafenkapelle – Ringwall
Wanderung Katholisches Senioren-Forum 55plus am 5.11.19

Reinhilde und Karl-Leo Schwab führten 38 Wanderer bei gutem Wetter auf dem „Historischen Wanderweg“ durch den herbstlichen Bürgstädter Wald. In Fahrgemeinschaften fuhr die Gruppe zur Centgrafenkapelle am Wannenberg. Mit dem Bau der Kapelle wurde 1629 begonnen, aber durch den 30-jährigen Krieg ist sie nie vollendet worden. Der Weg bergauf führte vorbei an Felsformationen, zahlreichen Steindenkmälern und Mühlsteinrohlingen, Zeugen mittelalterlicher Steinbearbeitung. Die handwerkliche...

  • Bürgstadt
  • 14.11.19
  • 161× gelesen
  • 3
Senioren
14 Bilder

Kath. Senioren-Forum
Senioren wandern nach Sommerau

Katholisches Senioren-Forum 55plus Dekanat Miltenberg: Wanderung zum Luisenhof in Sommerau Die Juliwanderung der Gruppe Forum 55plus wurde geführt von Hans Boller. Vom Treffpunkt an der Elsava ging es durch den Geisheckenwald über Stock und Stein auf die Höhe bis zum Bisonrundweg. Dann kam auch bald der Luisenhof in Sicht. Es ist ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb in 4. Generation. Die Familie Roth züchtet Rinder, nordamerikanische Bisons und Duroc Schweine in artgerechter Haltung. Auf...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 146× gelesen
Kultur
Aussicht vom großen Pico do Fogo auf einen Teil der zerstörten Dörfer Portela und Bangaeira in der Chã das Caldeiras.

Guter Zweck
Verlängert: Lowa-Schuh-Aktion bei Münch-Delaporte in Miltenberg für den guten Zweck

Lassen Sie sich beim Kauf Ihres neuen Paars Lowa-Wanderschuhe belohnen! Wie verraten Ihnen, wie es geht Bereits im Januar starteten meine Frau und ich von der kapverdischen Vulkaninsel Fogo aus eine Sammlung für Sport- und Wanderbekleidung. Denn dort müssen die Guides mit dem widrigsten Material an Ausrüstung die Touristen auf den Vulkan hochführen. 2014/2015 hat der kleine Pico do Fogo das Dorf in der Chã das Caldeiras vollständig vernichtet. Da die jungen Menschen ihr ganzes Geld für den...

  • Miltenberg
  • 08.04.19
  • 119× gelesen
  • 1
Vereine

Über den Wipfeln des Steigerwaldes

Wanderverein „Elsava 1967“ Sommerau auf dem Baumwipfelpfad bei Ebrach. Zu einer Wanderung im Steigerwald hatte der Wanderverein eingeladen, an der 27 Wanderer teilnahmen. In Fahrgemeinschaften ging es mit Privatautos über die Autobahn der A3 bis zur Ausfahrt Wiesentheid, von dort weiter bis zum Parkplatz am Schwimmbad in Ebrach, wo man gegen 10 Uhr ankam. Hier begann die Rundwanderung, die von Wanderführer Michael Monjau ausgesucht war. Zunächst ging es durch den Wald leicht ansteigend Richtung...

  • Eschau
  • 06.10.18
  • 94× gelesen
Vereine
7 Bilder

Erlenbacher Spechte klopfen in Heppenheim

Der Tagesausflug der 48 Erlenbacher-Spechte führte uns in diesem Jahr unter der Leitung von Horst durch den schönen Odenwald auf der Bergstraße nach Heppenheim. Am Galgen in Beerfelden wurde eine erste Rast mit Brez`n und einem Piccolo eingelegt. Der Beerfeldener Galgen ist der einzigen vollständig erhaltenen in Deutschland. Dieser wurde 1597 anstatt eines einfachen Holzgalgens errichtet. Nach der Inschrift auf einem Gedenkstein neben dem Galgen soll die „letzte Hinrichtung im Jahre 1804, eine...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.04.18
  • 62× gelesen
Vereine
16 Bilder

Erlenbacher Spechte in der Wildschönau

Wanderfahrt in die Wildschönau 2017 Am Sonntag den 10.9.2017, fuhren wir mit dem Bus am frühen Morgen über die Autobahn Richtung München, Wörgl und dann zu unserem Hotel Platzl in Auffach in der Wildschönau. Leider konnte Pia, die diese Wanderfahrt geplant hat ,nicht mehr teilnehmen. Am ersten Tag führte uns Bernd nach unserem Frühstück zur Schönangeralm zu einer Rundtour. Vom Parkplatz aus wanderten wir alle zusammen bis zu einer Kapelle ,hier hielten wir kurz inne und dachten an unsere Pia....

  • Erlenbach a.Main
  • 16.09.17
  • 110× gelesen
Vereine
16 Bilder

Grillwanderung in den Franziskus Park

Die Erlenbacher Spechte wanderten vor der Sommerpause in den Franziskus Park nach Streit. Bei herrlichem Sommerwetter wurde der große Grill angeheizt, und natürlich auch gut Bestückt. Mit guter Laune und ein paar Liedern wurde bis in die Abendstunden gemütlich zusammen gesessen. Das erste Wanderhalbjahr ist vorbei und es waren bis jetzt wieder schöne Wandertouren dabei die auch wieder regen Zustrom fanden. Als nächstes Highlight steht dann unsere Wanderfahrt nach Achkirch am Achensee bevor. Die...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.08.15
  • 378× gelesen
Hobby & Freizeit

Erlenbacher Wanderer beim 114. Deutschen Wandertag in Bad Harzburg

10 Erlenbacher Wanderer nahmen vom 14.8 bis18.8.2014 am 114. Deutschen Wandertag in Bad Harzburg teil. Nach der Anreise, haben wir gleich der Kaiserstadt Goslar einen Besuch abgestattet .In Goslar befinden sich viele bedeutende Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum. Das erste Harzer Bergwerk am Rammels Berg und die mittelalterliche Altstadt stehen seit dem Jahre 1992 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO. Tag 2 unserer Reise unternahmen wir einen Abstecher nach Bad Harzburg die sich auf den...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.08.14
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.