Diskussion

3 Bilder

Fachkräfte gewinnen und halten

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 12.06.2018 | 14 mal gelesen

Wirtschaftsclub der BayernSPD e. V. lud zu Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Trotz hochsommerlichen Temperaturen waren viele Interessierte aus Wirtschaft und Politik in die Zentec nach Grosswallstadt gekommen, um an der Vortrags- und Diskussionsrunde zum Thema „Wirtschaftsstandort Landkreis Miltenberg: Fachkräfte binden, neu gewinnen und zurückholen“ teilzunehmen. Durch den Abend führte Dr. Hainz Kaiser, MdL a. D. und...

1 Bild

Expressionismus - Revolution in der Literatur

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 20.05.2017 | 17 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Dr. Heinz Linduschka vom KirchnerHAUS Verein wird die Expressionistische Literaturepoche vorstellen. Sie hat bis heute ihren Reiz bewahrt und war/ist stilbildend für viele Autorinnen und Autoren. Mit ihrer Experimentierfreude in Inhalt, Sprache und Form und dem rebellischen Schwung spricht sie besonders Jugendliche an. Im Mittelpunkt stehen unterschiedliche Formen expressionistischer Lyrik, wobei Zusammenhänge zwischen...

2 Bilder

Rückblicke und Umstrukturierung der Helferkreise Asyl Obernburg

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 30.01.2017 | 134 mal gelesen

Obernburg: Stadthalle | Am 28. Jan. 2017 lud Bürgermeister Dietmar Fieger alle ehrenamtlichen Helfer der Asylkreise in die Stadthalle ein. Er bedankte sich herzlich bei allen Ehrenamtlichen für die vielfältige Unterstützung und das große Engagement in allen Alltagsangelegenheiten, die gemeinsam bewältigt worden sind. Die Leiterin der Gemeinschaftsunterkunft, Frau Vonderheidt, gab die aktuellen Zahlen mit Stand Dez. 2016 bekannt. Insgesamt...

1 Bild

Warten auf neue Regelungen zu öffentlichen Beihilfen im Tourismus

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 25.11.2016 | 12 mal gelesen

Dass die EU-Beihilferegelung möglicherweise auch Auswirkungen auf den Tourismus haben könnte, erfuhren die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft und Kultur während ihrer Sitzung auf dem Großwallstadter Sonnenhof, als es um zwei Anträge von touristischen Arbeitsgemeinschaften ging. Das Räuberland bat um eine projektbezogene Förderung von insgesamt 42.840 Euro über drei Jahre, damit das Siegel „Qualitätsregion...

3 Bilder

Mehr Partizipation für Kinder und Jugendliche

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 14.11.2016 | 21 mal gelesen

Wie man Kinder und Jugendliche in alle das Zusammenleben betreffende Prozesse mit einbeziehen kann, diskutierten 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Partizipationsforums am Samstag im Landratsamt. Ein Vortrag sowie Workshops in der von Kommunaler Jugendarbeit und Kreisjugendring organisierten Veranstaltung brachten wichtige Erkenntnisse. „Demokratie funktioniert nur durch Beteiligung“, stellte Landrat Jens Marco Scherf...

1 Bild

Ärztliche Versorgung: Kommunen können gute Rahmenbedingungen schaffen

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 31.10.2016 | 26 mal gelesen

Auch wenn die Kassenärztliche Vereinigung (KV) für die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung zuständig ist, so können doch auch Kommunen dazu beitragen, Hausärzte für ihre Gemeinden zu gewinnen. Dieses Resümee hat Gunnar Geuter, Kommunalbüro für ärztliche Versorgung, bei einer Veranstaltung der Gesundheitsregion plus gezogen. Vor über 30 Vertretern aus Reihen des Kreistags, der Bürgermeister und des ärztlichen...

1 Bild

Bereitschaftspraxis für Gesamtlandkreis Miltenberg kommt zum 12. Januar 2017

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 30.09.2016 | 36 mal gelesen

Die Einrichtung einer Bereitschaftspraxis für den gesamten Landkreis, angegliedert an die Helios-Klinik Erlenbach, wird zum 12. Januar 2017 umgesetzt. Das haben die Vertreter der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) am Mittwoch, 28.9.2016, in der Sitzung des Gesundheitsforums der Gesundheitsregion plus bekanntgegeben. Damit wird den Zielen der Gesundheitsregion im Landkreis Miltenberg widersprochen, wie Landrat Jens Marco Scherf...

2 Bilder

Eine Region mit einer Stimme

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 27.09.2016 | 22 mal gelesen

Seit 20 Jahren gibt es die Initiative Bayerischer Untermain, in der die Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg, die Stadt Aschaffenburg sowie die IHK Aschaffenburg, die Handwerkskammer für Unterfranken und die Regierung von Unterfranken ihre Kräfte bündeln. Die zwei Jahrzehnte währende Kooperation wurde am Freitag, 23. September 2016, im Wörther Schifffahrtsmuseum in einer Regionalkonferenz begangen – in erster Linie mit...

1 Bild

Bundesverkehrswegeplan in der Diskussion

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 08.04.2016 | 35 mal gelesen

Landrat Jens Marco Scherf hat in der Sitzung des Ausschusses für Bau und Verkehr am Donnerstag bekannt gegeben, dass das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im März den Referentenentwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans vorgelegt hat. Dieser wird nun mit den Ländern und Verbänden abgestimmt; erstmals kann sich auch die Öffentlichkeit beteiligen. Im Landkreis Miltenberg sei der Ausbau der B469...

1 Bild

Runder Tisch Asyl will weiter arbeiten

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 23.02.2016 | 55 mal gelesen

Nicht nur die Ehrenamtlichen, Behörden, Hilfsorganisationen und Wohlfahrtsverbände stellen sich dem Thema Flüchtlingsintegration, sondern auch Vereine, Verbände und Initiativen. Bei einem von Landrat Jens Marco Scherf einberufenen runden Tisch im großen Sitzungssaal des Landratsamts waren sich alle einig, sich weiterhin zu treffen und thematisch gemeinsam arbeiten zu wollen. Landrat Jens Marco Scherf begrüßte neben...

35 Bilder

Gottesdienst und Diskussionen zum Abschluss der Aussenrenovierung von St. Vitus in Wenschdorf 6

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 19.11.2015 | 260 mal gelesen

Miltenberg: St. Vitus | Am Sonntag, den 15. November 2015 zelebrierte Pfarrvikar Bernd Winter einen feierlichen Gottesdienst in der Kirche von Wenschdorf. Damit setzte die Kirchengemeinde St. Vitus den Schlußpunkt unter die mehrmonatige Aussenrenovierung des Gotteshauses. Die Bilder einer Fotoausstellung im benachbarten Dorfgemeinschaftshaus führten bei den Besuchern zu Diskussionen bezüglich der Renovierung. Festgottesdienst und Segnung der...