Öffentlichkeit

Beiträge zum Thema Öffentlichkeit

Kultur
Miltenberg Eingang Mikwe
7 Bilder

Großer Andrang bei dieser seltenen Gelegenheit
Werner Reuling hat für die Bürgerliste Miltenberg die Mikwe geöffnet

Auf großes Interesse ist die Führung von Werner Reuling durch die Mikwe in seinem Privathaus gestoßen. Aus Michelstadt und Frankfurt waren Besucher extra angereist, um bei dieser Führung dabei zu sein. Ich war beeindruckt, mit welcher Hingabe hier ein historisches Denkmal saniert und für die Zukunft gesichert wurde. Die Mikwe befindet sich im Keller des Wohnhauses von Werner Reuling. Er hat diese nach dem Kauf des Objektes ausgegraben, wiederhergestellt und liebevoll restauriert. Die...

  • Miltenberg
  • 16.02.20
  • 425× gelesen
Politik
Kandidaten für den Stadtrat der Bürgerliste Miltenberg. Von links Hans-Rainer Nied, Doris Leonard, Michael Koch, Petra Rybakiewicz, Rainer Rybakiewicz, Wolfgang Spachmann, Silvia Koschwanez, Marco Panizzi, Sandra Brosi, Laurent Avolio
3 Bilder

Bürgerliste Miltenberg will die Rechte des Stadtrats zurückerobern
Stadtratssitzung in Miltenberg - Kostenlose Werbung für die Bürgerliste?

Bürgermeister Helmut Demel konnte es sich nicht verkneifen, mehrmals die Bürgerliste zu erwähnen. Ob er es gut mit uns meint, kann ich nicht sagen. Aber wenn eine angesehene Amtsperson in einer gut besuchten Ratssitzung mehrmals die Bürgerliste erwähnt, schadet uns das sicher nicht. Auch der Ablauf der Versammlung provoziert den Wunsch nach Veränderung, und dafür steht die Bürgerliste Miltenberg. Es wird Zeit für einen Neustart. Die Bürgerliste Miltenberg will den Bürgern ihre...

  • Miltenberg
  • 02.02.20
  • 161× gelesen
Politik
Wolfgang Spachmann
11 Bilder

Wolfgang Spachmann Bürgerliste Miltenberg
Finanzkompetenz für den Stadtrat und Ihr Garant für Bürgernähe auch nach der Wahl

Finanzkompetenz für unsere Stadt. Ihr Garant für Bürgernähe, Bürgerbeteiligung, Transparenz und mehr Öffentlichkeit auch nach der Wahl. 60 Jahre, Betriebswirt (VWA), Kaufmann, selbständig Erfahrung als Leiter Rechnungswesen, Finanzen, Controlling und Revision in einer Firma mit knapp 2.000 Mitarbeitern. Seit 25 Jahren selbständig. Beratung von Kunden in Vermögensangelegenheiten. Was möchte ich im Stadtrat für die Bürger bewirken? Miltenberg soll zur bürgerfreundlichsten und...

  • Miltenberg
  • 22.01.20
  • 330× gelesen
Politik
Kandidaten der Bürgerliste Miltenberg für den Stadtrat
2 Bilder

Wir setzen uns für Ihr Recht auf Öffentlichkeit ein
Bürgerliste Miltenberg will verhindern, dass unser Stadtrat erneut geheim über die Bebauung am alten Bahnhof berät.

Darf der Stadtrat in MIltenberg erneut die Öffentlichkeit ausschließen? In der letzten Sitzung hat Bürgermeister Helmut Demel verkündet, die Abstimmung über die Bebauungspläne am alten Bahnhof wird verschoben. Der Stadtrat will nochmals in Klausur gehen. Es gibt neue Ideen, über die beraten werden soll. Diese Klausur soll wohl unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Unser Stadtrat bleibt damit seiner seit Jahren gepflegten Linie treu, wichtige Dinge im Verborgenen zu...

  • Miltenberg
  • 07.01.20
  • 209× gelesen
Politik
Kandidaten der Bürgrliste Miltenberg
2 Bilder

Ohne Termin mit Kandidaten der Bürgerliste reden
Bürgerbüro im Foyer Hotel Riesen Samstag 21.12. ab 10.30 geöffnet

Am Samstag den 14.12.2019 war unser Bürgerbüro zum ersten Mal geöffnet. Nächster Termin Samstag 21.12.2019 von 10.30 bis 12.30 Uhr. Ein tolles Ambiente im Foyer des Hotels Riesen. Hat richtig Spaß gemacht. Unter den Augen prominenter Besucher des Hotels (siehe Bildergalerie), konnten wir mit Bürgern reden und unser Projekt Rainer Rypakiewicz, Bürgermeister für MiltenbergBürgerliste soll im Stadtrat vertreten seinweiter vorantreiben. Besucher haben uns folgende Themen für die...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 138× gelesen
Politik
Miltenberger Bürgertreff zur Kommunalpolitik

Frischer Wind für Miltenberg - Machen Sie mit
Aus Bürgertreff entsteht Bürgerliste Miltenberg

Für einen Neustart nach der Kommunalwahl werden jetzt die Weichen gestellt. Wer Veränderung in Miltenberg will, ist bei uns richtig. Jeder kann mitmachen, mithelfen, und ist willkommen. Bürgertreff zeigt großes Interesse an der Miltenberger Kommunalpolitik. 28 Teilnehmer haben beim dritten Treffen diskutiert und sich ausgetauscht. Über die Inhalte werde ich noch berichten. Ein wesentliches Thema war die Gründung des Vereins Bürgerliste Miltenberg, der für die kommende Stadtratswahl mit...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 352× gelesen
Politik
Miltenberger Misere Teil 1 - Museumsdepot am Mainzer Tor
2 Bilder

Wochenrückblick KW 31 auf Stadtwatch.de
Kommunalpolitik und Verwaltung im Raum Miltenberg

Wem fällt die Rolle des Angebers in Miltenberg zu? Wie sind die Randnotizen im Boten zu bewerten? Ob das alle lustig finden?Grüne starten Bürgerbegehren und stören die Sommerpause der Miltenberger KommunalpolitikerJugend ohne Respekt vor Miltenberger Traditionen?Kleinheubacher bringt die Miltenberger Misere mit wenigen Worten auf den PunktNeues Hallenbad in Mömlingen 5,5 Millionen, Lagerflächen in Miltenberg 9,5 Millionen, Nutzen für die Bürger?Keine Meinung oder keine Lust, diese dem Bürger zu...

  • Miltenberg
  • 05.08.19
  • 114× gelesen
Politik
Kunst auf dem Strassen- und Hoffest in Bürgstadt.
Miltenberger Honorationen.

Wochenrückblick KW 28 auf Stadtwatch.de
Kommunalpolitik und Verwaltung im Raum Miltenberg

Streik der Geschäftsleute, Demo vor dem Rathaus, Bürgerbegehren. Derweil kümmert sich unsere Stadtverwaltung um eine teure Beleuchtung für die Mildenburg. Nachdem der Stadtrat öffentlich Engpässe in der Bauabteilung beklagt hat frage ich mich unwillkürlich, was muss warten, bis die Burgbeleuchtung erledigt ist? Schule? Feuerwehr? Wer setzt da welche Prioritäten? Weitere Themen aus dieser Woche: Dunkle Wolken in der Miltenberger StadtpolitikWo ist das Grün? Kommen die Bäume weg?...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 281× gelesen
Politik
8 Bilder

Umgestaltung des Mainufers in Miltenberg
Werden wir Bürger wieder mal vor vollendete Tatsachen gestellt? Stürmen wir das Rathaus mit Bürgeranfragen!

Das Mainufer zwischen Alter Volksschule und Zwillingsbogen soll umgestaltet werden. So nebenbei erfahren wir, dass zehn Vorschläge unterbreitet wurden. Aber wann? Und wem? Und warum ohne uns Bürger? Dürfen wir nur freudig darauf warten, was unsere Obrigkeit im dunklen Hinterzimmer beschließt? Informiert werden wir auf jeden Fall mal nicht. Mitreden dürfen wir schon gar nicht. So  kann es in Miltenberg nicht weitergehen: Warum dürfen wir diese zehn Vorschläge denn nicht auch sehen?Warum...

  • Miltenberg
  • 15.01.19
  • 97× gelesen
Politik

stadtwatch.de ein Jahr online
Ausblick - Was erwartet Sie im Jahr 2019?

Ich denke inzwischen, für eine bürgerfreundliche und transparente Verwaltung in Miltenberg brauchen wir eine neue, frische Mannschaft. Möglichst auch deutlich jünger als heute. Damit ist die anstehende Kommunalwahl das wesentliche Thema im Jahr 2019. Im Januar werde ich meinen Plan veröffentlichen, wie ich die anstehende Wahl permanent begleite und alles transparent mache, was den Bürgern bei ihrer nächsten Wahlentscheidung helfen kann. Daneben suche ich noch nach einem Weg, junge...

  • Miltenberg
  • 12.01.19
  • 67× gelesen
Politik
Anstatt mehr gibt es jetzt weniger Transparenz in Miltenberg

Gibt es noch mehr Geheimnisse um die Michaelismesse? Stadt Miltenberg nimmt Informationen von ihrer Internetseite!

Zuerst war die Geheimniskrämerei um unsere Michaelismesse nur seltsam, jetzt wird es dubios. Möchte die Stadt weitere Untersuchungen und Recherchen verhindern? Hat die Stadt Miltenberg etwas zu verbergen? Ende letzter Woche habe ich auf Stadtwatch.de erstmals berichtet, dass im Jahr 2017 in Miltenberg siebzig Prozent aller Punkte im Stadtrat nicht öffentlich behandelt wurden. Obwohl laut Gesetz Öffentlichkeit die Regel ist. Anfang dieser Woche habe ich hier auf meine-news.de berichtet,...

  • Miltenberg
  • 18.05.18
  • 295× gelesen
Politik
Stadtrat Miltenberg 70% geheim, nur 30% öffentlich. Messeausschuss zu100% geheim.

Michaelismesse Miltenberg als Geheimveranstaltung?

Der Messeausschuss der Stadt Miltenberg tagte in 2017 sechs mal. Dabei waren alle Sitzungen komplett nicht öffentlich. Kann es wirklich sein, dass alles was hier behandelt wurde, uns Bürger nichts angeht? Laut Gemeindeordnung für Bayern sind Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse grundsätzlich öffentlich. Das soll die Regel sein. Nur in eng beschriebenen Ausnahmen sollen Punkte nicht öffentlich behandelt werden. Kann es rechtens sein, wenn alles als Ausnahme behandelt wird, um die...

  • Miltenberg
  • 13.05.18
  • 313× gelesen
Politik

Mehr Öffentlichkeit fordert die FDP für Kreise Städte und Gemeinden

Auf der Internetseite der Miltenberger FDP kann man lesen "Die FDP Unterfranken fordert den Bezirkstag von Unterfranken auf, sämtliche Anlagen zu den öffentlichen Sitzungen im Bürgerinformationssystem frei zu schalten. Die Geschäftsordnung ist entsprechend zu ändern. Gleiches fordert Sie für Kreise, Städte und Gemeinden." Hier stellt sich die Frage, warum die FDP in Miltenberg, wo sie den Bürgermeister stellt, ihre ureigensten Forderungen nicht schnellstens umsetzt. Miltenberg hat ein...

  • Miltenberg
  • 17.01.18
  • 61× gelesen
Politik
ÖDP Direktkandidat Wolfgang Winter

ÖDP setzt sich ein,Rente um Leben zu können

Bei der letzten Podiumsdiskussion der Bundestags-Direktkandidaten ging es um soziale Themen und Fragen der Familienpolitik sowie um Fragen aus dem Arbeitsleben. ÖDP Kandidat Wolfgang Winter bezog eindeutig Stellung: "Es ist ein Skandal, dass die CSU erst in der nächsten Legislaturperiode eine Arbeitsgruppe gründen wolle, um das Thema Renten anzugehen. Dabei dränge die Zeit, da das Problem schon jetzt deutlich werde" so Winter. Menschen mit über 40 Jahren Berufstätigkeit im...

  • Großheubach
  • 06.08.17
  • 297× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.