Wald

1 Bild

Bastel-Buchtipp: Natur & Handwerk

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 10.04.2018 | 34 mal gelesen

Beim Waldspaziergang, beim Rundgang durch den eigenen Garten, beim Heimweg am Getreidefeld entlang oder beim Rückweg vom Kräuterbeet – immer findet sich in der Natur ein kleiner oder größerer Schatz, der die Kreativität herausfordert und mitgenommen werden will. Zu Hause in der Bastelwerkstatt kann man dann der Begeisterung am handwerklichen Ge-stalten mit der Vielfalt natürlicher Materialien freien Lauf lassen. Die...

1 Bild

Warum holzt die Stadt Miltenberg diesen jungen Wald ab?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 18.03.2018 | 65 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

enjoy the silence...

Philipp Ulrich
Philipp Ulrich | Collenberg | am 12.03.2018 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

offenes Natur-Netzwerk-Treffen in Stadtprozelten am 04. März mit weiter Resonanz

Carsten Gans
Carsten Gans | Stadtprozelten | am 06.03.2018 | 9 mal gelesen

Stadtprozelten: Ellernhof | Zweites „Offenes NATUR-Netzwerk-Treffen“ der Natur-Vereine Erlebnisraum MenschNatur e.V. und Mensch & Wald e.V. am 04.03.2018 in Stadtprozelten mit großer Resonanz aus Nah und Fern Im schönen Natur-Seminarraum auf dem Ellernhof fanden sich am Sonntag ca. zwanzig Natur-Interessierte zusammen, die der Einladung der beiden Natur-Vereine nach Stadtprozelten gefolgt sind, um sich zu informieren, kennenzulernen, auszutauschen...

1 Bild

Buchtipp: Kaiserschmarrn-Drama

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 13.02.2018 | 55 mal gelesen

Im Wald von Niederkaltenkirchen wird eine nackte Tote gefunden. Sie war erst kurz zuvor beim Simmerl in den ersten Stock gezogen und hat unter dem Namen ›Mona‹ Stripshows im Internet angeboten. Der Eberhofer steht vor pikanten Ermittlungen, denn zum Kreis der Verdächtigen zählen ein paar ihrer Kunden, darunter der Leopold, der Simmerl und der Flötzinger. Harte Zeiten für den Franz, auch privat: Das Doppelhaus vom Leopold...

1 Bild

Wanderung der Fidelen Wanderlust 1919 e.V. Hösbach nach Schmerlenbach am 4.2.18

Michael Reising
Michael Reising | Hösbach | am 09.02.2018 | 24 mal gelesen

Hösbach: Wald | Schnappschuss

2 Bilder

Deponie Sansenhecken in Buchen – Wiederbewaldung der alten Einbaubereiche

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 02.02.2018 | 20 mal gelesen

mh. Buchen. „In Reih und Glied“ stehen nun rund 3000 frisch gepflanzte Bäumchen auf der Deponie Sansenhecken in Buchen: Diese Pflanzaktion im westlichen Teil der Deponie, gut einsehbar von der Landstraße in Richtung Bödigheim, stellt den Abschluss der umfangreichen Oberflächenabdichtungsmaßnahme der alten Einbaubereiche dar. In diesen „alten“ Verfüllabschnitten wurde der Abfall von 1983 bis 2005 verdichtet eingebaut,...

2 Bilder

Familien-Natur-Tag

Melanie Pani
Melanie Pani | Kleinheubach | am 22.01.2018 | 21 mal gelesen

Am Samstag, 20. Januar 2018 versammelten sich 15 Kinder und 12 Erwachsene im Mainbullauer Wald um sich dem Thema Vögel zu widmen. Auf einem kurzen Spaziergang durch den Wald wurden Spechtlöcher gesucht. „Bei Dir piept’s wohl!“ - „Der Kuckuck und der Esel“ – „mit Adleraugen“ … Sehr schnell fanden die Kinder Beispiele aus unserer Sprache oder in Liedern, in denen Vögel eine Rolle spielen. An der Hütte angekommen, widmeten...

1 Bild

Familien-Natur-Tag

Melanie Pani
Melanie Pani | Miltenberg | am 27.11.2017 | 11 mal gelesen

Miltenberg: Parkplatz Richtung Mainbullau | Das Jahr 2018 beginnt bei ChurNatur mit einem Familien-Natur-Tag im Wald. Am Samstag, 20.1.2018 treffen wir uns um 14.00 Uhr am Parkplatz (Schild ChurNatur) Richtung Mainbullau. Von da aus geht es zu einer Hütte. Dort werden wir uns in diesem Winter dem Thema Vögel widmen. Die Kinder können selbst Vogelfutter herstellen. Spielerisch werden wir die unterschiedlichen Vogelarten kennenlernen und uns im Vogelnestbau üben. Am...

1 Bild

Erfolgreiche Ausbildung zum Bediener Motorsäge

Stefan Wolf
Stefan Wolf | Hafenlohr | am 29.10.2017 | 11 mal gelesen

Hafenlohr: THW | Motorsägenführer – ein wichtiger Baustein, wenn es um die Aufarbeitung von Windbrüchen oder dem freischneiden von Straßen, Gebäuden oder Infrastruktureinrichtungen geht. Insbesondere dann, wenn Menschenleben gefährdet oder gar Personen eingeschlossen sind. Was eigentlich ganz einfach aussieht, wenn ein Baum das weiterkommen verhindert und mit Hilfe der Motorsäge zerlegt wird, birgt jede Menge Gefahren. Um diese Gefahren zu...

7 Bilder

churNatur e.V. auf dem Wendelinusmarkt in Amorbach

Melanie Pani
Melanie Pani | Kleinheubach | am 15.10.2017 | 55 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein errichtete der noch junge Verein churNatur e.V. am Sonntag, den 15.10.2017 seinen Info-Stand auf dem Wendelinus-Markt in Amorbach. churNatur e.V. möchte Kinder wieder für die Natur begeistern und mit wechselnden Aktivitäten erlebbar machen. Auf dem Wendelinusmarkt stellten wir unter anderem in einem Diorama Tiere des Waldes aus. Friedrich Schöffler und Dorothea Zöller beantworteten dazu mit...

1 Bild

Mit Pony´s durch den "Regenwald"

Friedrich Schöffler
Friedrich Schöffler | Kleinheubach | am 13.08.2017 | 27 mal gelesen

"ChurNatur e.V." hat im Rahmen der Schneeberger Ferienspiele am 10.08.17 in der "Eschenbach-Mühle" Zittenfelden 15 Kinder zu Pferdepflegern "ausgebildet". Die neu gewählte Vereinsvorsitzende Frau Dorothea Zöller (Bild Mitte) hat bei dem anschließend durchführten Reitausflug Fragen zum Wald und seinen Bewohnern beantwortet. Das ursprünglich geplante Ziel "Siegfriedsquelle" wurde mit einem Zwischenstopp am neuen...

2 Bilder

Impulswanderung "Isch-guck-misch" am 17.06.17 in Erlenbach/Main

Martina Pletschke
Martina Pletschke | Erlenbach a.Main | am 10.06.2017 | 17 mal gelesen

Erlenbach am Main: Waldfriedhof | Der Mensch sollte sich wieder mehr in und mit der Natur bewegen und die vielen Vorteile, die sie uns bietet, nutzen. Mit diesem Ziel hat sich Ende 2015 der bundesweit tätige, gemeinnützige Verein Erlebnisraum MenschNatur eV mit Sitz in Stadtprozelten gegründet. Durch regionale KursleiterInnen bietet er ein wachsendes Angebot in den Erlebnisräumen Gesundheit/Bewegung/Sport, Natur-Coaching/Natur–Therapie sowie Natur-Kunst und...

1 Bild

Dokumentarfilm: Zurück zum Urwald - Nationalpark Kalkalpen, Kinopassage Erlenbach

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Erlenbach a.Main | am 31.05.2017 | 17 mal gelesen

Erlenbach: Kinopassage | Film und Infoabend zum Thema Nationalpark im Spessart Gezeigt wird gegen 20.00 Uhr der Dokumentarfilm „Zurück zum Urwald – Der Nationalpark Kalkalpen“ (50 Min.) zum Thema wie ein Nationalpark sich entwickeln kann. WO: KinoPassage Erlenbach, Bahnhofstraße 37, 63906 Erlenbach Wann: 19.30 Uhr Besucher haben dazu freien Eintritt (Spenden sind willkommen). Im Anschluß an den Film stellt der Waldreferent des Bund...

1 Bild

BayernTourNatur: Auf den Spuren der Waldameise in Großwallstadt

Reinhold Kern
Reinhold Kern | Großwallstadt | am 28.05.2017 | 21 mal gelesen

Im Rahmen der Aktion BayernTourNatur versammelten sich am Samstagnachmittag ca. 25 Eltern mit Kindern im Großwallstädter Wald und erkundeten gemeinsam mit den beiden Ameisenhegern Reinhold Kern und Horst Krüger das Leben der Waldameise. Direkt am Ameisenhaufen lernten die Besucher die verschiedenen Aufgaben und den Jahreszyklus der roten Waldameise kennen. Später konnten die Kinder durch verschiedene Aktivitäten mit allen...

1 Bild

Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Obernburg am Main | am 17.05.2017 | 30 mal gelesen

Obernburg am Main: Pia Fidelis | Die BN-Kreisgruppe Miltenberg lädt ein zu einer Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart. BN-Waldreferent Dr. Ralf Straußberger stellt den Hochspessart vor und was ein "Nationalpark Spessart" für die Natur und die Menschen bedeuten würde. Interessierte können sich aus erster Hand informieren, welche Bestimmungen in einem Nationalpark gelten und wie er die Erhaltung unserer wertvollsten Buchenwälder...

1 Bild

Infoveranstaltung zum Nationalpark Spessart

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Miltenberg | am 17.05.2017 | 23 mal gelesen

Miltenberg: Brauerei Keller | Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart Die BN-Kreisgruppe Miltenberg lädt ein zu einer Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart. BN-Waldreferent Dr. Ralf Straußberger stellt den Hochspessart vor und was ein "Nationalpark Spessart" für die Natur und die Menschen bedeuten würde. Interessierte können sich aus erster Hand informieren, welche Bestimmungen in einem Nationalpark gelten und wie er die Erhaltung...

1 Bild

Impulswanderung "Isch guck mit allen Sinnen" in Obernburg

Obernburg: Waldhaus | Mit allen Sinnen den Erlebnisraum Wald und sich selbst wahrnehmen Am Sonntag, 21. Mai 2017 um 10 Uhr veranstaltet die BN KG MIL ab Waldhaus Obernburg eine ca. 2stündige Wanderung, bei der die Teilnehmer sich selbst und den Wald bewusst mit allen Sinnen wahrnehmen. Außerdem erfahren sie, warum uns der Aufenthalt in der Natur so gut tut und wie er z. B. unser Immunsystem stärkt. Kleine Übungen im Stehen und Gehen...

1 Bild

"Rapsody" in Gelb

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 14.05.2017 | 27 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Schnappschuss

5 Bilder

Impulswanderung "Isch guck mit allen Sinnen" in Obernburg

Martina Pletschke
Martina Pletschke | Obernburg am Main | am 13.05.2017 | 25 mal gelesen

Obernburg: Waldhaus | Mit allen Sinnen den Erlebnisraum Wald und sich selbst wahrnehmen Am Sonntag, 21. Mai 2017 um 10 Uhr veranstaltet die BN KG MIL ab Waldhaus Obernburg eine ca. 2stündige Wanderung, bei der die Teilnehmer sich selbst und den Wald bewusst mit allen Sinnen wahrnehmen. Außerdem erfahren sie, warum uns der Aufenthalt in der Natur so gut tut und wie er z. B. unser Immunsystem stärkt. Kleine Übungen im Stehen und Gehen unterstützen...

1 Bild

Auf den Spuren der Waldameise

Reinhold Kern
Reinhold Kern | Großwallstadt | am 07.05.2017 | 37 mal gelesen

Großwallstadt: Großwallstadt | Ameisenhegering Miltenberg beteiligt sich bei BayernTourNatur2017 Herzliche Einladung an alle Familien mit Kindern (bis zum Grundschulalter) das Leben der Waldameise zu erkunden. Wir begeben uns auf den Spuren der Waldameise und erfahren dabei Wissenswertes über Lebensweise und ihre Bedeutung im Ökosystem Wald. Dabei machen wir Naturspiele, die alle Sinne ansprechen. Ansprechpartner: Reinhold Kern (kern.reinhold@gmx.de)

23 Bilder

Bulldog brennt im Wald - schneller Einsatz der Feuerwehr Wenschdorf vermeidet Waldbrand

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 29.04.2017 | 625 mal gelesen

Miltenberg: Abzweigung Mil 13 St2309 | Bei Forstarbeiten im Wald in der Nähe der Abzweigung der MIL 13 von der St 2309 fing heute Nachmittag ein Bulldog Feuer. Über Sirene erfolgte kurz nach 17 Uhr die Alamierung der Feuerwehr Wenschdorf, die schnell mit TLF 16 und TSF am Einsatzort war. Das brennende Fahrzeug konnte dadurch zügig gelöscht werden, ohne dass die Flammen weiter auf den Wald übergreifen konnten. Die ebenfalls alamierten Wehren aus Schippach und...

1 Bild

Buchtipp: Die Wald-Apotheke

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 20.03.2017 | 30 mal gelesen

Der bekannte Wildpflanzen- und Baumexperte Dr. Markus Strauß gewährt spannende und informative Einblicke, wie der Wald zur natürlichen Ressource für Nahrung und Heilung werden kann. Bäume, Sträucher und Kräuter bildeten seit Anbeginn der Menschheit unsere Lebensgrundlage. Die "Wald-Apotheke" entdeckt dieses traditionelle Wissen jetzt wieder neu und zeigt, wie der Wald ernährt und gesund macht. Zwar sind fast alle heutigen...