Bauhoftraining gestartet - Landkreis schult Bauhofmitarbeiter im Anlegen von naturnahen Grünflächen

Der Startschuss für das Bauhoftraining ist gefallen: Organisiert vom Landkreis Miltenberg und begleitet von der Biologin und Naturgartenplanerin Eva Distler, werden in den nächsten zweieinhalb Jahren Bauhofmitarbeiter in fünf Praxisterminen angeleitet und fachlich dabei unterstützt, mindestens fünf Flächen innerhalb ihrer Gemeinde naturnah umzugestalten.
Bauhofmitarbeiter aus Dorfprozelten, Klingenberg, Laudenbach und Wörth hörten am vergangenen Mittwoch zunächst einen Einführungsvortrag, in den folgenden Wochen werden bei Ortsterminen potenzielle Flächen innerhalb der Gemeinden lokalisiert. Anschließend werden die Einzelmaßnahmen von der Expertin Eva Distler geplant.
Von März 2020 an geht es dann an den praktischen Teil, wenn die Kursteilnehmer in der Pilot-Gemeinde Klingenberg die gewählten Flächen gemeinschaftlich umgestalten. Die hieraus gewonnen praktischen Erfahrungen werden fortlaufend während des Kurses durch die Bauhofmitarbeiter in ihrer jeweiligen Gemeinde eigenständig angewendet. Auch der Landkreis wird im Rahmen der Fortbildung fünf Flächen naturnah umgestalten.
Ziel des Bauhoftrainings ist es, theoretisches Hintergrundwissen auf praktischem Weg zu vermitteln und überwiegend heimischen Pflanzen- und Tierarten einen Lebensraum im öffentlichen Raum des Landkreises zu bieten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.